Jetzt passendes Bauunternehmen in Dresden finden

Übersicht der tätigen Bauunternehmen in Dresden

Premium

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Anschrift:
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB

Hanse Haus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Buchstraße 1-3
97789 Oberleichtersbach

GUSSEK HAUS Franz Gussek GmbH & Co. KG

Anschrift:
Euregiostraße 7
48527 Nordhorn

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Anschrift:
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich

Haas Fertigbau

Anschrift:
Industriestr. 8
84326 Falkenberg

Danwood S.A. Zweigniederlassung Berlin

Anschrift:
Justus-von-Liebig-Straße 7
12489 Berlin

Kampa

Anschrift:
KAMPA-Platz 1
73432 Aalen/Waldhausen

Schwabenhaus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Industriestr. 2
36266 Heringen

AKOST GmbH

Anschrift:
Grätzsteig 12
15566 Schöneiche

Kern-Haus AG

Anschrift:
Sälzerstraße 23-25
56235 Ransbach-Baumbach

BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.

Anschrift:
Borsigallee 18
60388 Frankfurt

Dennert Massivhaus GmbH

Anschrift:
Veit-Dennert-Straße 7
96132 Schlüsselfeld

HELMA Eigenheimbau AG

Anschrift:
Zum Meersefeld 4
31275 Lehrte

RENSCH-HAUS GMBH

Anschrift:
Mottener Straße 13
36148 Kalbach-Uttrichshausen

Xella Aircrete Systems GmbH Geschäftsbereich hebelHAUS

Anschrift:
Rößdorfer Straße 52
64409 Messel

Fingerhut-Haus

Anschrift:
Hauptstrasse 46
57520 Neunkhausen

Fertighaus WEISS GmbH

Anschrift:
Sturzbergstraße 40-42
74420 Oberrot-Scheuerhalden

ScanHaus Marlow GmbH

Anschrift:
Carl-Kossow-Straße 46
18337 Marlow

ProHaus

Anschrift:
Euregio Str. 7 null
48527 Nordhorn

Ytong Bausatzhaus

Anschrift:
Düsseldorfer Landstraße 395
47259 Duisburg

Dresden – Bauunternehmen in der Elbflorenz

Planen Sie einen Hausbau in Dresden? Dann ist es vor allem wichtig, eine seriöse Baufirma zu finden. Verschaffen Sie sich zuerst einen Überblick über das Angebot und die Leistungen. Außerdem sind noch weitere Faktoren entscheidend, damit der Traum vom Eigenheim wahr wird.

Kultur, technische Brillanz und Bauunternehmen in Dresden

Dresden bezeichnen viele, die sich in diese traditionsreiche Stadt verliebt haben, schwärmerisch als Elbflorenz. Vor allem verleiht aber die Lage der Stadt im Elbbogen ihr einen besonderen Charme. Die nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg durch Spenden neu erbaute Frauenkirche wurde zum Wahrzeichen der Stadt. Durch die aktuellen Errungenschaften der Wissenschaft und der Forschung macht sich Dresden zunehmend einen Namen. Dies unterstreichen 45.000 Studenten, die Technische Universität mit dem Prädikat „Exzellenz-Universität“ und die im Vergleich mit allen anderen Großstädten in Deutschland überdurchschnittlich hohe Forschungsdichte.

Dresdner Grundstückspreise und Bauunternehmen in Dresden

Demzufolge ist es nicht verwunderlich, dass es mehr und mehr Menschen in die Stadt an der Elbe zieht. Viele beschließen, hier dauerhaft Wurzeln zu schlagen, weshalb sie nach Möglichkeiten suchen, eine Immobilie zu erwerben, zu bauen oder umzubauen. In Bezug auf Dresden fallen diese unterschiedlich aus, da der Aufschwung nicht spurlos am Immobilienmarkt vorbeigegangen ist. Hier nähern sich die Preise mit circa 10 bis 11 €/m² zunehmend an das Niveau der westlichen Bundesländer an. Dies gilt aber noch nicht für die durchschnittlich bei rund 270 €/m² liegenden Grundstückspreise. Hier lassen sich noch lukrative Schnäppchen entdecken.

  1. Grundstücke von 300 – 600 m² kosten 340,86 €/m²
  2. Grundstücke von 600 x 1200 m² kosten 265,44 €/m²
  3. Grundstücke ab 1.200 m² kosten 242,03 €/m²
  4. Im Durchschnitt kosten Grundstücke in Dresden 272,69 €/m²

Baugenehmigungen für Bauunternehmen in Dresden

Bezüglich der erteilten Baugenehmigungen schneidet Dresden im deutschlandweiten Vergleich ebenfalls gut ab. Die für 2016 vorliegenden Zahlen beinhalten 518 Baugenehmigungen für Eigenheime und 487 Fertigstellungen neuer Eigenheime durch die Dresdener Bauunternehmen. Während sich in den westdeutschen Ballungsgebieten aktuell ein rückläufiger Trend abzeichnet, ist dies in Dresden trotz der strengeren Umweltauflagen noch nicht der Fall.

Tipp für die Rente:

Immobilien stellen weiterhin eine solide Geldanlage dar. Seit 2010 sind die Immobilienpreise in Deutschland um 20 % gestiegen. Wohneigentum bedeutet, dass Sie keine Miete mehr zahlen, sondern Ihren Baukredit abbezahlen. Die erforderliche Baufinanzierung erhalten Sie heute teilweise für weniger als 2 % Zinsen pro Jahr. Eigentümer haben im Alter rund ein Drittel mehr Geld zur Verfügung als Mieter und müssen keine Kündigung befürchten.

Drei Varianten für den Eigenheimbau mit Bauunternehmen in Dresden

Überlegen Sie sich, was Sie monatlich erübrigen können, um einen Kredit zu bedienen und die anfallenden Nebenkosten eines eigenen Hauses zu tragen. Bevorzugen Sie ein Fertighaus oder wünschen Sie sich, gemeinsam mit einem Architekten vor Ort sämtliche Details eigenständig festzulegen? Die dritte Möglichkeit bildet ein schlüsselfertiges Bauträgerhaus zu einem Festpreis. Ein Fertighaus ist schnell gebaut, hat aber in Deutschland keinen besonders guten Ruf. Die persönliche Zusammenarbeit mit einem Architekten gestaltet sich zeitaufwendiger, in der Regel baut man im Leben aber nur einmal.

Beachten Sie:

Ein guter Architekt denkt vorausschauend mit, verfügt über weitreichende Erfahrung mit den Ämtern und führt die erforderlichen Verhandlungen mit den Gewerken.

Vorteile eines Bauunternehmens mit Architekten

  • Der Architekt begleitet Sie vom ersten Planungsschritt bis zur Schlüsselübergabe.
  • Der Architekt setzt Ihre Ideen um und arbeitet budgetorientiert.
  • Der Architekt übernimmt die Bauleitung und setzt sich mit den Handwerkern auseinander.
  • Der Architekt erledigt für Sie notwendige Behördengänge.
  • Der Architekt steht Ihnen auch zur Seite, wenn es mal Stress mit den Handwerkern gibt.
  • Der Architekt ist für Sie auch nach der Fertigstellung noch da und kann Ihnen bei der Innenausstattung ihres neuen Heims helfen.

Bei der Kostenaufstellung übersehen viele leicht die Baunebenkosten , die circa 15 % der Gesamtkosten ausmachen. Wenn Sie sich über die exakte Summe im Klaren sind, können Sie zu Ihrer Bank oder zu einer Bausparkasse gehen. Setzen Sie sich aber vorher intensiv mit den vielfältigen Fördermöglichkeiten auseinander. Zusätzlich zu den günstigen Krediten gibt es weitere Zuschüsse der Länder und des Bundes zur Eigenheimförderung.

Im folgenden Schritt sind einige Behördengänge erforderlich. Hier stellt zunächst das Bauamt die richtige Anlaufstelle dar. Wenn Sie einen erfahrenen Architekten an ihrer Seite haben, erspart Ihnen dieser viel Zeit und Mühe.

Baucontrolling der Bauunternehmen in Dresden ist unerlässlich

Ein kompetenter Architekt koordiniert bis zur Fertigstellung Ihres Hauses die Zusammenarbeit mit dem von ihm empfohlenen Bauunternehmen und mit den Handwerkern in Dresden. Bei der Entscheidung für ein schlüsselfertiges Angebot von einem Bauträger liegt es bei Ihnen, den geeigneten Bauträger zu suchen. Bei der Entscheidung für einen seriösen Anbieter empfiehlt sich die Hilfe des Verbandes Privater Bauherren e.V. (VPB). Dieser sorgt zusätzlich für ein begleitendes Baucontrolling, wodurch Zahlungen ausschließlich nach der entsprechenden Prüfung freigegeben werden. Der TÜV und die DEKRA kontrollieren ebenfalls, ob beim Bau alles korrekt abläuft.

Checkliste: Qualitätskontrollen, die den Bau mit einem Bauunternehmen in Dresden begleiten

  • Die Planprüfung untersucht die bauphysikalischen Aspekte. Planungsfehler werden aufgedeckt und können korrigiert werden. Aus den Korrekturen ergeben sich auch möglicherweise Konsequenzen für den Finanzbedarf.
  • Während des Baus begehen Sachverständige regelmäßig die Baustelle. Es werden Mängellisten mit Fotos erstellt. Qualitätsprobleme werden so rechtzeitig erkannt und können behoben werden.
  • Vor der Bauabnahme trennt ein Expertengutachten erhebliche von unerheblichen Mängeln. Nur erhebliche Mängel können die Verweigerung der Bauabnahme begründen.
  • Baumängel können schnell vor Gericht landen. Eine gut dokumentierte Qualitätskontrolle sichert Ihnen eine gute Ausgangsposition.
  • Um Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden, empfiehlt sich eine Mediation durch die baubegleitende Qualitätskontrolle.

Ratgeber zum Thema Bauen

Kostenlose Hauskataloge

Wählen und bestellen Sie hier kostenlos die passenden Hausbaukataloge und erhalten Sie diese umgehend gratis per Post.

Zum Ratgeber

Tipps zum Hausbau

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Hausbautypen und nutzen Sie unsere hilfreichen Tipps zum Hausbau.

Zum Ratgeber

Baugrundstücke finden

Hier finden Sie geeignete Baugrundstücke und können sich über Themen wie die Grundflächenzahl oder die Bebaubarkeit informieren.

Zum Ratgeber