Häuser kaufen in Hamburg

Anbieterlogo
Doppelhaushälfte • Hamburg Poppenbüttel
Garten

Kaufpreis

998.500

Wohnfläche ca.

129

Zi.

5  

Anbieterlogo
Doppelhaushälfte • Hamburg Poppenbüttel
Garten

Kaufpreis

998.500

Wohnfläche ca.

130

Zi.

4  

Villa • Hamburg Rahlstedt
Garten EBK

Kaufpreis

1.950.000

Wohnfläche ca.

370

Zi.

12  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Neugraben-Fischbek

Kaufpreis

945.000

Wohnfläche ca.

193

Zi.

5  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Hummelsbüttel

Kaufpreis

1.099.000

Wohnfläche ca.

99

Zi.

4  

Nichts verpassen!
Anbieterlogo
Villa • Hamburg Blankenese
Balkon Garten

Kaufpreis

2.700.000

Wohnfläche ca.

198

Zi.

8  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Hamburg Barmbek-Nord

Kaufpreis

1.890.000

Wohnfläche ca.

272

Zi.

10  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Volksdorf

Kaufpreis

2.390.000

Wohnfläche ca.

277

Zi.

7  

Müller-Klug & Krüll Immobilien GmbH & Co.KG
Einfamilienhaus • Hamburg Groß Borstel

Kaufpreis

3.980.000

Wohnfläche ca.

288

Zi.

6  

Uwe Tesch - Handelsvertretung der Bien - Zenker GmbH
Einfamilienhaus • Hamburg Sasel

Kaufpreis

1.251.410

Wohnfläche ca.

174

Zi.

5  

Reihenmittelhaus • Hamburg Billstedt
Garten EBK

Kaufpreis

470.500

Wohnfläche ca.

110

Zi.

4  

Anbieterlogo
Sonstiges Haus • Hamburg Rissen

Kaufpreis

520.000

Wohnfläche ca.

90

Zi.

4  

Uwe Tesch - Handelsvertretung der Bien - Zenker GmbH
Bungalow • Hamburg Sasel

Kaufpreis

1.392.520

Wohnfläche ca.

130

Zi.

4  

Uwe Tesch - Handelsvertretung der Bien - Zenker GmbH
Zweifamilienhaus • Hamburg Marienthal

Kaufpreis

1.964.820

Wohnfläche ca.

282

Zi.

8  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Kirchwerder

Verkehrswert

250.000

Wohnfläche ca.

92

Zi.

3  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Rahlstedt

Verkehrswert

638.000

Wohnfläche ca.

136

Zi.

4  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Hamburg Hausbruch

Verkehrswert

125.000

Wohnfläche ca.

79

Zi.

3  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Rissen

Verkehrswert

735.000

Wohnfläche ca.

166

Zi.

6  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Hamburg Poppenbüttel

Verkehrswert

555.000

Wohnfläche ca.

127

Zi.

5  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Hamburg Langenbek

Verkehrswert

147.500

Wohnfläche ca.

85

Zi.

5  

Anbieterlogo
Verbandslogo
Doppelhaushälfte • Hamburg Schnelsen

Kaufpreis

686.140

Wohnfläche ca.

98

Zi.

4  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Neuenfelde
Garten

Kaufpreis

755.020

Wohnfläche ca.

135

Zi.

5  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Hamburg Tonndorf
Balkon Garten

Kaufpreis

659.000

Wohnfläche ca.

120

Zi.

5  

Anbieterlogo
Bungalow • Hamburg Rahlstedt
Garten

Kaufpreis

449.000

Wohnfläche ca.

92

Zi.

4  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Hamburg Bergstedt
Garten EBK

Kaufpreis

769.000

Wohnfläche ca.

124

Zi.

4  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Hamburg Winterhude
Garten EBK

Kaufpreis

3.900.000

Wohnfläche ca.

200

Zi.

6  

Hamburg: Wohnen im Schatten des Hafens

Hamburg
Bildquelle: fotolia.de
Hamburg ist die Metropole im Norden Deutschlands. Gekrönt von einer sagenhaften Hafengeschichte und als zweitgrößte Stadt Deutschlands bietet sie nicht nur rund 1,8 Millionen Einwohnern ein Zuhause, sondern auch zahlreichen Besuchern immer wieder einen Grund, sich in Hamburg einmal genauer umzuschauen. Wem es darum geht, ein Haus zu kaufen in Hamburg, der wird sich hier in den unterschiedlichsten Stadtteilen wohlfühlen.

Harvestehude ist eines der Villenviertel Hamburgs. Hier befinden sich zwei wunderschöne Parks, die das Wohnen in Hamburg noch luxuriöser gestalten nämlich der Innocentiapark und der Bolivar-Park an der Nikolai-Kirche. Der Harvestehuder Isemarkt, einer der schönsten Wochenmärkte Hamburgs, lockt zweimal wöchentlich zahlreiche Einwohner und Besucher Hamburgs an. Zahlreiche attraktive Bauten runden das Bild dieses Stadtteils ab. Aber auch andere Stadtteile der Elbmetrople eignen sich, um ein Haus zu kaufen in Hamburg. Geographisch gesehen, liegt Hamburg genau an der Mündung der Alster sowie der Bille in die Elbe. Lediglich 110 Kilometer weiter nördlich mündet die Elbe dann in die Nordsee. Besonders sehenswert sind die Hamburger Elbbrücken, die das Südufer mit dem Nordufer verbinden. Im Stadtzentrum wurde die Alster zu einem künstlichen See aufgestaut, so entstanden die Außenalster und die Binnenalster. Die Elbbrücken sind nur ein Bruchteil der insgesamt mehr als 2.500 Brücken, die Flüsschen, Fleeten und Kanäle der Stadt überqueren. Mit dieser Zahl übertrifft Hamburg selbst Amsterdam und Venedig in der Zahl der Brücken. Wer würde sich nicht wohlfühlen, wenn es darum geht, ein Haus zu kaufen in Hamburg.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.