Navigation überspringen

Häuser kaufen in Nürnberg

KK Immobilien
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Erlenstegen
Balkon Garten EBK

Kaufpreis

1.995.000

Wohnfläche ca.

300

Zi.

12  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Nürnberg Worzeldorf
Balkon Garten EBK

Kaufpreis

378.000

Wohnfläche ca.

133

Zi.

5  

Anbieterlogo
Stadthaus • Nürnberg Gebersdorf
Balkon EBK

Kaufpreis

336.000

Wohnfläche ca.

95

Zi.

4  

Einfamilienhaus • Nürnberg Kettelersiedlung
Garten

Kaufpreis

895.000

Wohnfläche ca.

195

Zi.

5  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Nürnberg Muggenhof
Garten

Kaufpreis

649.900

Wohnfläche ca.

136

Zi.

5.5  

Nichts verpassen!
Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Nürnberg Muggenhof
Garten

Kaufpreis

599.900

Wohnfläche ca.

136

Zi.

5.5  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Gostenhof

Kaufpreis

2.250.000

Wohnfläche ca.

892

Zi.

32  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Nürnberg Schniegling

Verkehrswert

360.000

Wohnfläche ca.

110

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Nürnberg Loher Moos

Verkehrswert

480.000

Wohnfläche ca.

110

Zi.

4  

KK Immobilien
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Glockenhof
EBK

Kaufpreis

495.000

Wohnfläche ca.

161

Zi.

7  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Nürnberg Schniegling

Verkehrswert

360.000

Wohnfläche ca.

110

Zi.

4  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Nürnberg St Johannis

Verkehrswert

350.000

Wohnfläche ca.

136

Zi.

4  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Nürnberg Loher Moos

Verkehrswert

480.000

Wohnfläche ca.

110

Zi.

4  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Röthenbach b Schweinau
Balkon

Kaufpreis

789.000

Wohnfläche ca.

262

Zi.

9  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Nürnberg Katzwang
Garten EBK

Kaufpreis

410.000

Wohnfläche ca.

84

Zi.

3.5  

Sonstiges Haus • Nürnberg Brunn
Garten EBK

Kaufpreis

745.000

Wohnfläche ca.

160

Zi.

6  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Eibach

Kaufpreis

800.000

Wohnfläche ca.

435

Zi.

1  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Nürnberg Lorenz

Kaufpreis

2.950.000

Wohnfläche ca.

700

Anbieterlogo
Villa • Nürnberg Erlenstegen

Kaufpreis

2.700.000

Wohnfläche ca.

389

Zi.

1  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Nürnberg Zerzabelshof
EBK

Kaufpreis

575.000

Wohnfläche ca.

106

Zi.

4  

Anbieterlogo
Sonstiges Haus • Nürnberg Thon

Kaufpreis

1.150.000

Wohnfläche ca.

419

Zi.

16  

Friendlyhomes - Michael Schäffler Immobilien
Einfamilienhaus • Nürnberg Lohe

Kaufpreis

1.000

Wohnfläche ca.

90

Zi.

4  

Anbieterlogo
Bungalow • Nürnberg Thon

Kaufpreis

620.000

Wohnfläche ca.

101

Zi.

4  

Reihenendhaus • Nürnberg Thon
Garten EBK

Kaufpreis

660.000

Wohnfläche ca.

173

Zi.

5  

Anbieterlogo
Doppelhaushälfte • Nürnberg Laufamholz
Balkon Garten

Kaufpreis

598.000

Wohnfläche ca.

135

Zi.

5  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Nürnberg Röthenbach b Schweinau
Garten

Kaufpreis

369.000

Wohnfläche ca.

80

Zi.

3  

  • 1
  • 2
  • 3
  • ... 
  • 7
Beliebteste Wohngegenden

Haus kaufen in Nürnberg - günstiger wohnen am Stadtrand

Nürnberg
Bildquelle: istockphoto.com
Zentral und doch naturverbunden wohnen? Kein Problem beim Kaufen eines Hauses in Nürnberg. Die Stadt, die durch die Fluten der Pregnitz in zwei Teile geteilt wird, macht es möglich, beide Wünsche zu vereinen. In Franken ist Nürnberg mit rund 500.000 Einwohnern die größte, in Bayern die zweitgrößte Stadt. Die hohe Dichte der Arbeitsplätze und Einwohner schlägt sich auch in den Immobilienpreisen nieder.

Nürnberg - Leben an geschichtsträchtigem Ort

Ein Reihenhaus (Neubau) kostet im Schnitt 330.000 Euro. Die Altbauten sind mit durchschnittlich 245.000 Euro deutlich günstiger zu haben. Auch hier gilt wie in vielen anderen Städten: Ein Haus kaufen im Nürnberger Zentrum ist oftmals teurer als der Erwerb einer Immobilie in Randgebieten. Ein Haus kaufen in Nürnberg ist sicher nicht ganz so preiswert wie in anderen Regionen Deutschlands. Der Preis beruht unter anderem auf der Umgebung mit ihren vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Auch wenn man einige Jahre in der Stadt verbracht hat, gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Für Fans und Interessierte an der deutschen Geschichte gilt es, das Reichsparteitagsgelände zu besichtigen. Im Dokumentationszentrum, welches direkt auf dem Gelände angesiedelt ist, kann man Ausstellungen zu verschiedenen Themen durchwandern. Kunstliebhaber kommen mit dem Alfred-Dürer-Haus auf ihre Kosten.