Wohnen und Leben in Bochum

Preis
Größe
Zimmer

Die Stadt Bochum - Großstadt mit Vielfalt

Die Stadt Bochum liegt im Zentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und hat rund 382.000 Einwohner. Sie beherbergt eine der größten Universitäten Deutschlands, die Ruhr-Universität. Bochum ist damit also nicht nur eine Studentenstadt, sondern sie zeichnet sich auch durch Innovation, kulturelle Vielfalt und einzigartige Bauwerke aus. In Bochum gibt es zum Beispiel zwölf Museen, unter anderem das Deutsche Bergbaumuseum, das Schulmuseum oder das Eisenbahnmuseum. In mehr als 20 Theaterstätten kann man sich verschiedene Theater- und Musicalaufführungen anschauen. Bekannt sind vor allem das Schauspielhaus und das Deutsche Theater für Figurentheater und Puppenspielkunst. Ein großer Anziehungspunkt ist ebenfalls die Aufführung des Musicals Starlight Express, welches bereits seit 20 Jahren weltweit Anklang findet. Doch Bochum bietet nicht nur Kultur und Wissenschaft, sondern auch ein ausgeprägtes Nachtleben. Zahlreiche Bars, Cafés und Diskotheken sorgen für ausgelassene Abende der Bewohner und der Besucher der Stadt. Übrigens findet mit bis zu einer Million Besuchern jedes Jahr eines der größten Musik-Festivals Europas, das „Bochum Total“ in Bochum statt.

Immobilien in Bochum- für jede Gelegenheit

Die Immobilien in Bochum sind sehr vielfältig und unterschiedlich. In der Stadt kann man nicht nur eine Wohnung mieten, sondern auch Eigenheime und Wohnungen kaufen, verkaufen oder bauen. Ob man sich eine Wohnung im Zentrum der Stadt mietet oder ein Haus etwas außerhalb der Stadt kauft, liegt am persönlichen Interesse des Einzelnen. Besonders schön sind die Immobilien in Bochum, die direkt an der Ruhr liegen. Diese sind vielfach Neubauten, die für mehrere Mietparteien geeignet sind. Aufgrund der hohen Studentenzahlen werden viele Immobilien in Bochum als Wohngemeinschaften zur Verfügung gestellt. So hat man die Möglichkeit, auch einzelne Zimmer preisgünstig zu vermieten oder zu mieten. Ausschreibungen findet man oft am so genannten Schwarzen Brett in den universitären Einrichtungen oder an den Telefonzellen. Für eine gute Erreichbarkeit des Zentrums sorgen Nahverkehrsmittel, die täglich verkehren. So kann man sich auch außerhalb der Stadt Immobilien von Bochum anschauen, wenn man das Wohnen in einer ruhigeren Gegend bevorzugt.

Die Universitätsstadt Bochum liegt im Zentrum des Ruhrgebietes und bietet eine große Vielfalt an Wohnungssituationen. Wer sich gerne in einer kulturell ausgeprägten Stadt wohnt, sollte sich nach Immobilien in Bochum umschauen. Ganz gleich, ob man dort arbeiten, studieren oder seinen Rentenalltag genießen möchte, Immobilien in Bochum bieten für jeden Bewohner Qualität und die richtige Wohnsituation.