Immobilien in Hessen kaufen

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Oberursel Oberstedten
Garten EBK

Kaufpreis

525.000

Wohnfläche ca.

91

Zi.

3  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Hadamar Hadamar

Kaufpreis

639.000

Wohnfläche ca.

310

Zi.

11  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Schwalbach
Balkon Garten EBK

Kaufpreis

620.000

Wohnfläche ca.

108

Zi.

4  

Anbieterlogo
Verbandslogo
Einfamilienhaus • Wiesbaden Bierstadt
Garten EBK

Kaufpreis

395.000

Wohnfläche ca.

62

Zi.

3  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Rosbach Rodheim
Balkon EBK

Kaufpreis

335.000

Wohnfläche ca.

140

Zi.

9  

Nichts verpassen!
OKAL Haus GmbH
Wohnung • Eschborn Eschborn
Balkon Garten

Kaufpreis

318.000

Wohnfläche ca.

77

Zi.

4  

Anbieterlogo
Maisonette • Limburg Limburg

Kaufpreis

480.000

Wohnfläche ca.

125

Zi.

4  

Anbieterlogo
Zweifamilienhaus • Geisenheim Johannisberg
EBK

Kaufpreis

949.000

Wohnfläche ca.

288

Zi.

8  

Anbieterlogo
Zweifamilienhaus • Calden Calden
Balkon Garten

Preis

Auf Anfrage

Wohnfläche ca.

360

Zi.

14  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Marburg Bortshausen

Kaufpreis

295.000

Wohnfläche ca.

167

Zi.

7  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Calden Calden
Balkon Garten

Preis

Auf Anfrage

Wohnfläche ca.

360

Zi.

14  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Neustadt Neustadt
Balkon Garten EBK

Kaufpreis

200.000

Wohnfläche ca.

146

Zi.

6  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Ober-Mörlen Ober-Mörlen
Balkon

Kaufpreis

520.000

Wohnfläche ca.

180

Zi.

8  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Frankfurt am Main Griesheim
Balkon EBK

Kaufpreis

365.000

Wohnfläche ca.

73

Zi.

3  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Mücke Nieder-Ohmen
Balkon Garten

Kaufpreis

250.000

Wohnfläche ca.

122

Zi.

5  

Deutsche Privatfinanz AG
Einfamilienhaus • Bromskirchen Bromskirchen
EBK

Kaufpreis

325.000

Wohnfläche ca.

92

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dietzenbach Steinberg
Garten EBK

Kaufpreis

319.900

Wohnfläche ca.

63

Zi.

2  

Anbieterlogo
Reihenendhaus • Walluf
Garten

Kaufpreis

679.900

Wohnfläche ca.

145

Zi.

5.5  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Walluf
Garten

Kaufpreis

629.900

Wohnfläche ca.

145

Zi.

5.5  

Zweifamilienhaus • Bad König Gumpersberg
Garten

Kaufpreis

469.000

Wohnfläche ca.

290

Zi.

8  

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Wabern Falkenberg
Garten

Kaufpreis

17.500

Grundstücksfläche ca.

700

Anbieterlogo
Wohnung • Kassel Nord-Holland
Balkon EBK

Kaufpreis

155.500

Wohnfläche ca.

73

Zi.

3  

IMMO1 Mainz
Wohnung • Wiesbaden Wiesbaden
EBK

Kaufpreis

220.000

Wohnfläche ca.

65

Zi.

3  

Anbieterlogo
Sonstiges Haus • Friedewald Friedewald

Kaufpreis

149.000

Wohnfläche ca.

150

Zi.

5.5  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Rabenau Odenhausen
Garten EBK

Kaufpreis

239.000

Wohnfläche ca.

190

Zi.

6  

genomaxx - eine Marke der VR Bank Lahn-Dill eG
Verbandslogo
Sonstiges Haus • Breidenbach Wolzhausen
Balkon

Kaufpreis

145.000

Wohnfläche ca.

173

Zi.

8  

Immobilien kaufen in Hessen

Hessen
Bildquelle: Tom Bayer - Fotolia.com
Das Bundesland Hessen mit der Hauptstadt Wiesbaden liegt in der Mitte der Bundesrepublik Deutschland. Im Rhein-Main-Gebiet befindet sich die größte hessische Stadt Frankfurt am Main mit dem internationalen Flughafen und dem Bankenviertel. Mittlere Zentren sind das Gebiet um Wetzlar, Limburg und Gießen in Mittelhessen, die Stadt Kassel im Norden und das osthessische Fulda.

Kauf einer Immobilie in Hessen

Je nach Lage können Immobilien in Hessen in jeder Preislage gekauft oder gemietet werden. Die vor allem im Rhein-Main-Gebiet und in den Mittelzentren vorhandenen Arbeitsplätze bestimmen das Angebot zum Kauf einer Immobilie in Hessen. Die Kaufpreise eines Hauses oder einer Eigentumswohnung sind hier eher im oberen Bereich angesiedelt. Die Menschen wollen möglichst dort wohnen, wo sie arbeiten und vor allem das umfangreiche kulturelle Angebot in Anspruch nehmen. Wer eine Immobilie in Hessen günstiger kaufen will, sollte sich zum Beispiel im Bereich südlich Frankfurts (Odenwald, Spessart) oder in der Gegend zwischen Wiesbaden und Limburg umsehen. Wer in einem Mittelzentrum beschäftigt ist, wird ein preiswertes Objekt eher einige Kilometer außerhalb der Städte finden, ohne sich zu weit von den Einkaufsmöglichkeiten und kulturellen Angeboten entfernen zu müssen.

Alternative zum Kauf einer Immobilie in Hessen: Mieten

Die Miete eines Objekts ist eine gute Alternative zum Kauf einer Immobilie in Hessen. Der Rheingau zum Beispiel ist eine beliebte Landschaft, in der sich die Suche nach einem solchen Mietobjekt lohnt und die Entfernung zum Arbeitgeber im Rhein-Main-Gebiet noch erträglich ist. Wer in Fulda arbeitet und das Mittelgebirge liebt, könnte sich für ein Objekt in der Rhön entscheiden. Der Kunstliebhaber und Beschäftigte in Kassel wird sich in der Nähe der nordhessischen Metropole und Documenta-Stadt nach einem Miet-Objekt umsehen oder vielleicht doch eine Immobilie kaufen.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.