Bauernhof mieten

Bauernhöfe, einfach finden

bis:
ab:
ab:

Lust auf einen Bauernhof zur Miete?

Lust auf ein Leben auf dem Lande? Morgens im Grünen aufwachen, mittags im Schatten der eigenen Bäume das Essen genießen und abends unter dem Sternenhimmel eine Grillparty veranstalten. So könnte das Leben in der Natur aussehen. Reichlich Platz, viel Grünfläche, jeden Tag frische Luft und eine Menge Ruhe. Mit der Ruhe hat es natürlich ein Ende, wenn Sie sich entschließen sollten selbst Landwirtschaft zu betreiben. Kühe auf der Weide, glückliche Hühner und sich im Dreck suhlende Schweine oder sogar eine kleine Reitanlage sind der Inbegriff eines Bauernhofes. Die historische Bausubstanz fasziniert Bauernhof-Liebhaber und ein bisschen bröckelnder Putz und lose Ziegel gehören zum Gesamteindruck. Viele Menschen träumen von einem Leben in einem sanierten Bauernhaus mit einem großen Bauernhof drum herum. Wer aus der Großstadt kommt und sich noch nicht ganz sicher ist, ob solch ein Bauernhofleben der richtige Weg ist, sollte ein Objekt vorerst mieten. Auf diese Weise können beispielsweise auch Allergiker testen, ob ein Leben auf dem Land dauerhaft für sie in Frage käme. So können Betroffene zum Beispiel durch das Mieten eines Objekts in der Natur überprüfen, ob die Behandlung Ihrer Pollenallergie erfolgreich verlaufen ist. Früher wurde solch ein Hof zur landwirtschaftlichen Nutzung erbaut, doch heute wird es eher als Ferienhaus oder Einfamilienhaus genutzt.

Hausgesuche

Sich finden lassen

statt selber suchen!

schon ab 14,90 € Jetzt Anzeige erstellen

Warum einen Bauernhof mieten?

Wenn man einen Bauernhof mit anderen Mietobjekten vergleicht hat dieser in der Tat viele Vorteile. Zunächst überzeugen der historische Charme und die Verbundenheit mit der Natur. Der Wohnkomfort ist oftmals viel höher als in irgendwelchen Neubauten. Ein Bauernhof bietet ein großes Raumangebot, denn meistens gibt es zu dem Haupthaus noch weitere Nebengebäude, die in einen Wohnraum umfunktioniert wurden. So können gegebenenfalls auch mehrere Generationen auf einem Hof wohnen und sich gegenseitig unterstützen. Kinder können sich auf dem großen Grundstück frei und unbeschwert bewegen und für Gartenliebhaber gibt es genügend Freiraum, um künstlerisch tätig zu werden. Und sollten Sie Bio-Produkte vorziehen, haben Sie hier die Möglichkeit diese selbst anzubauen und zu ernten. Genießen Sie all diese Annehmlichkeiten, indem Sie sich einen Bauernhof mieten.

Weiterführende Informationen aus unserem Ratgeberbereich

  • Haustypen - Wohnen ist so vielfältig wie das Leben selbst. Es gibt für jeden Traum auch die optimale Immobilie.
  • Heiztechnik erneuern - Heizung ist nicht gleich Heizung – Das richtige Heizsystem spart bares Geld und schont die Umwelt
  • Tierhaarallergie - Was zukünftige Bauernhof-Bewohner über Tierhaarallergie wissen sollten.
  • Ratgeber Renovieren - Die richtige Vorbereitung ist wichtig, damit Ihr Umbau so reibungslos wie möglich abläuft.
  • Finanzierungskosten - Informieren Sie sich über Zinsen, Aufschläge und Nebenkosten für ihr neues Eigenheim
  • Mietvertrag - Genau lesen: Was Sie unbedingt schriftlich festhalten sollten und welche Bestandteile rechtskräftig sind.

Immonet Ratgeber

Immobilienfinanzierung

Möglichkeiten zur Immobilienfinanzierung

Denkmalgeschützte Immobilien

Sanierung denkmalgeschützter Immobilien

Immobilie als Kapitalanlage

So nutzen Sie Immobilien erfolgreich als Kapitalanlage

Immobilienkauf

Mit diesen Tipps wird der Immobilienkauf erfolgreich

Ein Service von

Finanzierungsrechner

Baufinanzierungsrechner
Berechnen >

Ein Service von