Zwangsversteigerungen Dortmund

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Wambel

Verkehrswert

210.000

Wohnfläche ca.

90

Zi.

3  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Derne

Verkehrswert

149.000

Wohnfläche ca.

74

Zi.

4  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Lütgendortmund

Verkehrswert

283.700

Wohnfläche ca.

114

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Brackel

Verkehrswert

223.500

Wohnfläche ca.

114

Zi.

4  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Oestrich

Verkehrswert

80.000

Wohnfläche ca.

79

Zi.

3  

Nichts verpassen!
Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Lütgendortmund

Verkehrswert

86.280

Wohnfläche ca.

62

Zi.

2  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Berghofen

Verkehrswert

211.000

Wohnfläche ca.

83

Zi.

3  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Lütgendortmund

Verkehrswert

86.280

Wohnfläche ca.

63

Zi.

2  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Husen

Verkehrswert

290.000

Wohnfläche ca.

135

Zi.

5  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Sölde

Verkehrswert

60.000

Wohnfläche ca.

46

Zi.

2  

Anbieterlogo
Reihenmittelhaus • Dortmund Husen

Verkehrswert

290.000

Wohnfläche ca.

135

Zi.

5  

Anbieterlogo
Erdgeschosswohnung • Dortmund Oestrich

Verkehrswert

47.000

Wohnfläche ca.

44

Zi.

1  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Bövinghausen

Verkehrswert

86.280

Wohnfläche ca.

63

Zi.

2  

Anbieterlogo
Erdgeschosswohnung • Dortmund Berghofen

Verkehrswert

211.000

Wohnfläche ca.

83

Zi.

3  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Bövinghausen

Verkehrswert

86.280

Wohnfläche ca.

62

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Sölde

Verkehrswert

60.000

Wohnfläche ca.

46

Zi.

2  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Dortmund Bodelschwingh

Verkehrswert

290.000

Wohnfläche ca.

100

Zi.

4  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Oestrich

Verkehrswert

80.000

Wohnfläche ca.

79

Zi.

3  

Anbieterlogo
Einfamilienhaus • Dortmund Mitte

Verkehrswert

600.000

Wohnfläche ca.

179

Zi.

5  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Dortmund Bövinghausen

Verkehrswert

315.000

Wohnfläche ca.

456

Zi.

15  

Anbieterlogo
Dachgeschosswohnung • Dortmund Körne

Verkehrswert

68.700

Wohnfläche ca.

60

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Mitte

Verkehrswert

74.000

Wohnfläche ca.

111

Zi.

4  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Kirchhörde

Verkehrswert

885.000

Wohnfläche ca.

205

Zi.

5  

Argetra GmbH
Sonstiges Haus • Dortmund Eving

Verkehrswert

240.000

Wohnfläche ca.

98

Zi.

4  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Rahm

Verkehrswert

79.000

Wohnfläche ca.

69

Zi.

3  

Argetra GmbH
Wohnung • Dortmund Oestrich

Verkehrswert

47.000

Wohnfläche ca.

44

Zi.

1  

  • 1
  • 2

Aktuelle Termine für eine "Zwangsversteigerung Dortmund" finden

Dortmund
Bildquelle: iStock
Eine Zwangsversteigerung ist für die betroffenen Personen oder Familien ein schwerwiegender Einschnitt in das Leben. Oftmals scheint dabei der Traum von den eigenen vier Wänden erstmal geplatzt. Doch aufgrund finanzieller Nöte bleibt in diesen Fällen nur noch das Mittel der Zwangsversteigerung übrig. Auf der anderen Seite bietet diese Art der Veräußerung von Immobilien für Interessenten auch die Chance auf ein preiswertes Schnäppchen. Denn bei einer Versteigerung werden nicht selten Preise erzielt, die weit unter dem eigentlichen Verkehrswert der Immobilie liegen.

Um sich beispielsweise über aktuelle Zwangsversteigerung in Dortmund zu informieren, ist es ratsam, dass man zum Amtsgericht Dortmund geht. Alle Zwangsversteigerungen in Dortmund werden nämlich im Amtsgericht Dortmund vorher angezeigt, die Adresse des Amtsgerichts Dortmund ist: Gerichtsstraße 22 in 44135 Dortmund. So erfährt man welche Versteigerungen in Dortmund demnächst anstehen und an welchem Datum sie stattfinden werden. Daneben lohnt aber auch ein Blick in die lokale Presse, denn auch dort lässt sich die Rubrik "Zwangsversteigerung Dortmund" vorfinden. Wer will, kann im Amtsgericht Dortmund auch die jeweiligen Verkehrsgutachten zu den Immobilien einsehen. Wichtig ist, dass man am Tag der Veranstaltung seinen Personalausweis dabei hat, ansonsten darf man nicht an dem Event teilnehmen. Erzielt man wiederum das höchste Gebot bei einer Zwangsversteigerung in Dortmund oder auch in einer anderen Stadt, muss man als Sicherheit etwa 10 % des Verkaufspreises sofort bezahlen. Früher war es möglich, diesen Betrag bar zu bezahlen, doch heutzutage muss man dafür einen beglaubigten Bankscheck vorweisen können.

Zwangsversteigerungen - Amtsgericht in Dortmund:

Amtsgericht Dortmund
Gerichtsstraße 22
44135 Dortmund

Weitere Informationen über das Amtsgericht in Dortmund:
http://www.ag-dortmund.nrw.de

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.