Immobilien in Dortmund mieten

Etagenwohnung • Dortmund Marten
EBK

Miete zzgl. NK

340

Wohnfläche ca.

48

Zi.

2.5  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Bövinghausen
EBK

Miete zzgl. NK

280

Wohnfläche ca.

56

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Lütgendortmund

Miete zzgl. NK

650

Wohnfläche ca.

105

Zi.

3  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Bövinghausen
Balkon

Miete zzgl. NK

510

Wohnfläche ca.

77

Zi.

3  

Anbieterlogo
Souterrainwohnung • Dortmund Brechten

Miete zzgl. NK

630

Wohnfläche ca.

90

Zi.

3  

Nichts verpassen!
Dachgeschosswohnung • Dortmund Brackel

Miete zzgl. NK

320

Wohnfläche ca.

40

Zi.

2  

Maisonette • Dortmund Mitte
Balkon EBK

Miete zzgl. NK

910

Wohnfläche ca.

88

Zi.

3  

matthias drewer Hausverwaltungen
Erdgeschosswohnung • Dortmund Mitte
Balkon

Miete zzgl. NK

300

Wohnfläche ca.

36

Zi.

1  

Etagenwohnung • Dortmund Huckarde
Balkon Garten

Miete zzgl. NK

467

Wohnfläche ca.

73

Zi.

2.5  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Brechten

Miete zzgl. NK

540

Wohnfläche ca.

87

Zi.

3  

Anbieterlogo
Erdgeschosswohnung • Dortmund Brechten
EBK

Miete zzgl. NK

252

Wohnfläche ca.

36

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Eving

Miete zzgl. NK

385

Wohnfläche ca.

52

Zi.

2  

Etagenwohnung • Dortmund Nette

Miete zzgl. NK

335,30

Wohnfläche ca.

76

Zi.

3  

Dachgeschosswohnung • Dortmund Oestrich

Miete zzgl. NK

399

Wohnfläche ca.

56

Zi.

2.5  

Erdgeschosswohnung • Dortmund Brackel
Balkon

Miete zzgl. NK

382,16

Wohnfläche ca.

75

Zi.

3.5  

Etagenwohnung • Dortmund Kirchlinde

Miete zzgl. NK

309

Wohnfläche ca.

56

Zi.

3.5  

Etagenwohnung • Dortmund Oestrich
Balkon

Miete zzgl. NK

509

Wohnfläche ca.

68

Zi.

3  

Erdgeschosswohnung • Dortmund Eving
Balkon

Miete zzgl. NK

349

Wohnfläche ca.

43

Zi.

2.5  

Etagenwohnung • Dortmund Nette
Balkon

Miete zzgl. NK

342,64

Wohnfläche ca.

77

Zi.

3  

Etagenwohnung • Dortmund Kirchlinde
Balkon

Miete zzgl. NK

319

Wohnfläche ca.

53

Zi.

3.5  

Erdgeschosswohnung • Dortmund Huckarde

Miete zzgl. NK

329

Wohnfläche ca.

42

Zi.

3  

Anbieterlogo
Dachgeschosswohnung • Dortmund Huckarde
Balkon

Miete zzgl. NK

529

Wohnfläche ca.

61

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Mitte
Balkon

Miete zzgl. NK

339,13

Wohnfläche ca.

65

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Wickede
Balkon

Miete zzgl. NK

318,10

Wohnfläche ca.

56

Zi.

2  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Wickede
Balkon

Miete zzgl. NK

375,97

Wohnfläche ca.

67

Zi.

3  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Dortmund Mitte

Miete zzgl. NK

559

Wohnfläche ca.

95

Zi.

3  

Dortmund im Detail

Die Großstadt Dortmund ist mit ihren knapp 600.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt in ganz Deutschland. Sie liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört zum Ruhrgebiet. Neben dem Fußballverein Borussia Dortmund ist sie vor allem als attraktiver Wohn- und Arbeitsort bekannt.

Innenstadt-West – zentrumsnah und günstig

Dortmund von Oben

Dortmund ist in insgesamt zwölf Stadtbezirke unterteilt:

  • Innenstadt-West
  • nnenstadt-Nord
  • Innenstadt-Ost
  • Mengede
  • Eving
  • Brackel
  • Scharnhorst
  • Aplerbeck
  • Huckrade
  • Lütgendortmund
  • Hörde
  • Hombruch

Diese Bezirke umfassen jeweils verschiedene Unterbezirke oder Stadtteile. Insbesondere der Stadtbezirk Innenstadt-West wird gerne als Wohnort gewählt. Hier befindet sich zum Beispiel der Hauptbahnhof von Dortmund. Deshalb gelangen Sie sowohl einfach in die umliegenden Stadtteile. Kurze Fußwege führen zu den Einkaufsstraßen im Zentrum. Eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung an die umliegenden Städte des Ruhrgebiets ist darüber hinaus gegeben. In dieser Gegend dominieren Mehrfamilienhäuser und große Gebäudekomplexe. Die Wohnungen sind dabei recht günstig – obwohl sie zentrumsnah liegen. Sie können mit Quadratmeterpreisen von etwa 6 bis 9 Euro rechnen. Darum ist diese unter den Wohnungssuchenden in Dortmund äußerst begehrt.

Dortmund ist nicht nur eine moderne Großstadt, sondern auch Universitätsstadt. Dank der zahlreichen Vorteile entscheiden sich viele Studenten für Innenstadt-West als Wohnort. Bevorzugt im Klinikviertel lassen sich dabei sehr günstige Wohnungen finden. Diese befinden sich in einer sauberen und gepflegten Lage. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf liegen in unmittelbarer Nähe und auch Ärzte sind vorhanden. Mit den S-Bahnen und den Zügen ist der Campus von Innenstadt-West in der Regel in wenigen Minuten zu erreichen. Zudem ist die Anbindung an die Autobahnen A40 und A45 über die B1 gegeben. Preiswerte Mietwohnungen stehen Ihnen ebenfalls im Kreuzviertel zur Verfügung. Wer noch näher an der Universität leben möchte, für den eignen sich die Stadtteile Barop und Bittermark.

Familien mit Kindern leben in Dortmund bevorzugt in Eving, Scharnhorst und Brackel

Dortmund von Oben

Mit rund 32.000 Einwohnern zählt Dortmund Scharnhorst zu den bevölkerungsreichsten Stadtteilen. Er liegt im Dortmunder Norden und besitzt zahlreiche Wohngebiete und Grünanlagen. Eine gute Anbindung an die Innenstadt ist beispielsweise in Derne oder Kirchderne vorhanden. In diesen Stadtgebieten finden Familien mit Kindern zahlreiche Ein- und Mehrfamilienhäuser. Grundschulen sind ebenso in der Nähe wie Kindergärten und weiterführende Schulen. Zudem dürfen Sie gerade bei Mietshäusern oft mit großen Grundstücken rechnen. Angrenzend an Derne befindet sich der Stadtteil Scharnhorst Ost. Wer hier eine Wohnung sucht, darf sich auf zahlreiche Angebote in großen Gebäudekomplexen und Wohneinheiten freuen. Diese sind oftmals ruhig gelegen und überzeugen durch eine idyllische Umgebung. Auch Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den genannten Stadtteilen und sie sind oftmals fußläufig zu erreichen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gelangen Anwohner zugleich in wenigen Fahrminuten zu den beliebten Einkaufsstraßen im Zentrum.

Etwas abseits, aber dafür im Grünen gelegen ist Eving. Dieser Stadtbezirk von Dortmund wird durch die vielen kleineren Einkaufspassagen und gepflegte Wohngebiete geprägt. Während in und Brackel eher ältere Objekte anzutreffen sind, gibt es in Eving viele Neubaugebiete. Diese eignen sich für Familien sowie wie für junge Paare. Wer hier auf der Suche nach einer Immobilie ist, muss mit etwas höheren Mietpreisen rechnen. Der Durchschnittspreis liegt bei 7 bis 10 Euro pro Quadratmeter. Dafür schätzen die Städter diesen Stadtbezirk für seine vielen Grünanlagen und Naherholungsgebiete. Gute Schulen finden sich ebenso wie Ärzte und Apotheken. Über die B1 gelangen Anwohner von Eving schnell auf die großen Autobahnen, die durch das Ruhrgebiet verlaufen. Hinsichtlich seiner Struktur ist Brackel eine Mischung aus Scharnhorst und Eving. Es gibt sowohl ältere Gebäude und Wohnhäuser als auch Neubaugebiete. Dementsprechend liegen die Mietpreise leicht unter denen in Eving.

Mietwohnungen im Dortmunder Süden – wohnen mit Flair

Dortmunder U

Die vielleicht begehrtesten Wohnungen in Dortmund finden Interessierte in den Stadtbezirken Hombruch und Hörde. Diese beiden Bezirke bilden den Süden von Dortmund und sind etwas abseits der Innenstadt an der Grenze zu Hagen gelegen. Aus diesem Grund profitieren Anwohner von einer guten Anbindung an die A45. Wer mit dem Auto in das Zentrum fahren möchte, muss allerdings einen etwas längeren Weg zurücklegen. Auf der anderen Seite punktet gerade der Stadtbezirk Hombruch mit vielen Luxusimmobilien. Hier gibt es einige Villenviertel, die mit prachtvollen Immobilien locken. Darüber hinaus finden Sie aber auch moderne Gebäudekomplexe.

Hier lohnt es sich, vor allem nach Dachgeschosswohnungen Ausschau zu halten – der Blick über die freien Felder im Umland ist beeindruckend. Eine Wohnung in Hombruch oder Hörde ist allerdings deutlich teurer. Die Mieten liegen weit über dem Durchschnitt. Dies ist natürlich der ausgezeichneten Lage und dem ruhigen, gepflegten Wohnumfeld geschuldet. Die Preise pro Quadratmeter können schnell bei bis zu 18 Euro liegen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Immobilien, die bei einem Quadratmeterpreis von rund 9 Euro anzusiedeln sind. Es lohnt sich deshalb, eingehend zu vergleichen und sich zu informieren. In beiden Bezirken finden Anwohner wiederum Schulen, vielfältige Einkaufmöglichkeiten und Ärzte. Um in die modernen Einkaufszentren in der Innenstadt zu gelangen, muss aber erneut mit längeren Fahrzeiten gerechnet werden.

Die Stadtteile im Überblick:

Lagen Bezirke und Viertel Wohnungen zur Miete in Euro pro m²
Toplage Homburch und Hörde 0,00 - 18,00
Gute Wohnlage Brackel, Derne, Eving, Scharnhorst 7,00 – 10,00
Einfache Wohnlage Innenstadt-West, Klinikviertel 6,00 - 9,00

Fotos: & Foto-2 Timo R._pixelio.de & Foto-3: Timo Rüßler_pixelio.de