Immobilien in Menorca

mayfair Mallorca Real Estate S.L.
Etagenwohnung • Ciutadella de Menorca
EBK

Kaufpreis

305.000

Zi.

2  

mayfair Mallorca Real Estate S.L.
Einfamilienhaus • Ciutadella de Menorca

Kaufpreis

1.150.000

Wohnfläche ca.

250

mayfair Mallorca Real Estate S.L.
Wohnung • Ciutadella de Menorca
EBK

Kaufpreis

210.000

Wohnfläche ca.

83

mayfair Mallorca Real Estate S.L.
Etagenwohnung • Ciutadella de Menorca
EBK

Kaufpreis

220.000

Wohnfläche ca.

64

*
Villa • Ciutadella de Menorca
Balkon Garten EBK

Kaufpreis

1.089.000

Wohnfläche ca.

224

Zi.

5  

Nichts verpassen!
Mallorca-Deutschland
Stadthaus • Alaior

Kaufpreis

1.490.000

Wohnfläche ca.

600

Zi.

5  

Thomas Immobilien GmbH
Wohnung • Cala Figuera (Menorca)

Kaufpreis

360.000

Wohnfläche ca.

105

Zi.

3  

Thomas Immobilien GmbH
Wohngrundstück • Ciutadella de Menorca

Kaufpreis

580.000

Grundstücksfläche ca.

2,000

Thomas Immobilien GmbH
Wohngrundstück • Ciutadella de Menorca

Kaufpreis

297.000

Grundstücksfläche ca.

14,206

Thomas Immobilien GmbH
Wohngrundstück • Ciutadella de Menorca

Kaufpreis

160.000

Grundstücksfläche ca.

610

Immobilien Menorca - Leben fernab des Massentourismus

Menorca
Bildquelle: iStockphoto
Menorca ist die zweitgrößte Insel der spanischen Balearen und liegt nordöstlich von Mallorca. Rund 94.000 Einwohner leben auf Menorca, davon stammen etwa 14 Prozent aus dem Ausland. Menorca zählt zwar zu den beliebten Reisezielen der Deutschen, ist aber bisher kein Opfer des Massentourismus. Daher finden Urlauber auf der rund 700 Quadratmeter großen Insel Ruhe und Abstand vom Großstadttrubel. Wer darauf nicht ganz verzichten möchte, sollte eine Immobilie in der Hauptstadt Maó erwerben. Die Stadt ist geprägt vom englischen Stil und bietet zahlreiche Einkaufsstraßen, viele Sehenswürdigkeiten sowie einen bezaubernden Hafen. Die Hauptstadt ist eine von insgesamt acht Gemeinden der Insel. Immobilien auf Menorca sind in unterschiedlichen Preiskategorien erhältlich, die sich je nach Wohnlage und Ausstattung gestalten.

Immobilien Menorca: Leben im Naturparadies

Von der Unesco 1993 zum Biosphären-Reservat erklärt, bietet die Insel viel Raum für eine reiche Flora und Fauna. 43 Prozent der Inselfläche stehen unter Naturschutz, sodass vielerorts keine Hotelanlagen erbaut werden dürfen. Dieser Umstand steigert den Mehrwert der Insel, denn sie verfügt über atemberaubende, kontrastreiche Landschaften. Von zerklüfteten Schluchten über breite Sandstrände bis hin zu saftigen Blumenwiesen - Immobilien auf Menorca befinden sich in verschiedensten Umgebungen. Das macht es so reizvoll, hier ein Haus oder eine Wohnung zu besitzen. Dennoch lebt man auf Menorca nicht von der Umwelt abgeschnitten, denn die Insel verfügt über einen internationalen Flughafen und eine ausgebaute Infrastruktur. Immobilien auf Menorca sind eine lohnende Investition für Menschen, die einen natürlichen Rückzugspunkt suchen.

Immobilien Balearen