Aktuelle Wohntrends und Einrichtungsideen

Wohntrends und Einrichtungsideen

© Yann Maignan / Unsplash

Hier erfahren Sie, welche aktuellen Trends es im Bereich Wohnen und Einrichten gibt und welche Farben und Stile derzeit angesagt sind. Finden Sie heraus, wie die passende Wandfarbe das Wohlbefinden steigert und wie Sie kleine Räume größer wirken lassen. Entdecken Sie verschiedene Einrichtungsstile und gestalten Sie Ihr Zuhause individuell, beispielsweise durch eine selbst gebastelte Flaschenvase – Anleitungen finden Sie im großen Do-it-yourself-Bereich.

Das sind die aktuellen Wohntrends / © www.car-moebel.de

Die aktuellen Wohntrends

Individualisierung, Gemütlichkeit und Natur spielen eine immer größere Rolle, auch wenn die Rückbesinnung auf alte Werte und Designs weiterhin wichtig ist. Wie sich die Trends äußern, was endgültig out ist und was man in puncto Einrichten, Farben und Materialien wissen muss, fasst Immonet in diesem Artikel zusammen.

Gemütlichkeit, der Rückzug ins Heimische, während draußen das Leben immer komplizierter und anstrengender wird, ist nicht neu, hat aber einen neuen Namen: Hygge. Das ist eigentlich ein dänischer Begriff, der für Gemütlichkeit und noch ein bisschen mehr steht und bei den Skandinaviern schon lange praktiziert wird – und nun den Weg in den Jargon der Einrichtungsexperten gefunden hat.

Psychologie der Farben

Durch bestimmte Farbtöne lassen sich in Wohnräumen ganz gezielt Stimmungen erzeugen. Wer mit einem Farbanstrich bestimmte Wirkungen erzielen möchte, der sollte bei der Auswahl der Farben auch die Größe des Raumes und den Lichteinfall einbeziehen. Außerdem ist wichtig, wofür der Raum genutzt wird.


Wer sich und andere den verschiedenen Farbtypen zuordnen kann, wird es leichter haben, die idealen Wohlfühl-Farben zu finden. Grundsätzlich kann man im Rahmen der allgemeingültigen Psychologie der Farben davon ausgehen, dass bestimmte Erkenntnisse auf die meisten Farbtypen zutreffen. So tritt das Kältegefühl in grünblau oder dunkelblau gestrichenen Räumen schneller ein als in Wohnräumen, die orangerot gemalt sind.

Erfahren Sie mehr über die Psychologie der Farben / © www.dulux.de
So richten Sie kleine Räume optimal ein / © Inter IKEA System B.V. 2015

Kleine Räume optimal einrichten

Möbel sind das Herzstück eines jeden Raums. Entscheiden Sie sich lieber für weniger und größere Möbel statt für viele Kleinteile und setzen Sie dabei gezielt Akzente. Zum Beispiel mit einer Sofalandschaft, die – platzsparend an der Wand untergebracht – viel Freiraum zum Leben bietet.


Oder wählen Sie Möbel mit Füßen, dann bleibt der Fußboden sichtbar. Das schafft optische Weite. Falls Sie es praktisch mögen, sollten Sie bei der Einrichtung auf Möbel mit Doppelfunktionen setzen. Immonet fasst die wichtigsten Tipps zusammen, um kleine Räume optimal einzurichten.

Welcher Wohnungsstil passt zu Ihnen?

Ob edler Purismus, Vintage oder fremdländische Exotik: Um die neue Wohnung oder das umgebaute Haus Ihrem persönlichen Wohnstil entsprechend einzurichten, bedarf es etwas Zeit und einiger einfacher Tricks, die auch die Profis beachten.


Um den eigenen Wohnstil zu entwickeln, können Sie für den Anfang in Magazinen und Büchern schmökern und ansprechende Entwürfe sammeln. Eine gute Idee kann es sein, sich ein Moodboard zu gestalten. Nach dem Motto “Design folgt Emotion” werden Sinneseindrücke in ein Medium übersetzt.

Welcher Einrichtungsstil passt zu Ihnen? / © Grata 330 by Rolf Benz
In 10 Schritten zur Flaschenvase / © Karin Schuhmacher

In 10 Schritten zur Flaschenvase

Die Flaschenvase ist ein schönes Beispiel für sogenanntes Upcycling. Dieser Begriff ist eine Kombination aus den englischen Wörtern up (nach oben) und recycling (wiederverwerten) und bezeichnet das Umwandeln von scheinbar nutzlosen Alltagsgegenständen in neuwertige Produkte.

In fast jedem Haushalt finden sich filigrane Glasflaschen, die zu schade für den Glascontainer sind. Mit ein paar einfachen Holzbrettern und etwas handwerklichem Geschick fertigt man daraus in zehn Schritten und überschaubarer Zeit eine schicke Flaschenvase für den Tisch oder die Fensterbank. Immonet zeigt, wie das funktioniert.

Aktuelle Wohntrends und Einrichtungsideen

Aktuelle Farbtrends an den Wänden und im Wohnbereich

Mehr über Raumplanung und Raumgestaltung

Individuelle Einrichtungsstile im Überblick

Mehr Tipps und Anleitungen zum Do it Yourself - Basteln