DIY: Holzbäumchen basteln

Do it Yourself:
Holzbäumchen basteln

© Beatrice Blank

Schlicht und schick: Schnell gemacht und individuell gestaltet sind diese Bäumchen aus Balsaholz Blickfang jeder Wohnzimmerdekoration.

Das braucht man:

Holzbäumchen basteln - Das braucht man
  • eine Platte Balsaholz bzw. Modellbauholz, Stärke 1 mm aus dem Modellbauladen, dem gut ausgestatteten Bastelladen oder über das Internet.
  • Acrylfarben
  • Schablonen in Dreiecksform in zwei Größen

Außerdem:

  • ein professionelles Teppichmesser
  • Stift
  • Pinsel
  • Malerkrepp
  • ein Brett als Schneideunterlage, das ruhig ein paar Kratzer abbekommen kann

Schritt 1:

DIY: Holzbäumchen basteln - Schritt 1

Mithilfe der Schablonen je zwei Dreiecke pro Bäumchen auf die Holzplatte zeichnen. Die Schablonen stellt man am besten selbst her: zwei Quadrate aus Papier oder Pappkarton ausschneiden; ein kleineres (Seitenlänge etwa 8 bis 10 cm) und ein größeres (Seitenlänge etwa 15 bis 18 cm). Die Quadrate jeweils in der Mitte falten und schräg abschneiden. Wenn man sie auseinanderfaltet, hat man als Schablonen gleichschenklige Dreiecke in zwei Größen.

Schritt 2:

DIY: Holzbäumchen basteln - Schritt 2

Die aufgezeichneten Dreiecke mit dem Teppichmesser ausschneiden. Behutsam vorgehen, damit das Holz nicht bricht. Zur Führung des Messers und damit der Schnitt gerade wird, kann man ein Stahllineal benutzen oder einen geraden Messerrücken.

Schritt 3:

DIY: Holzbäumchen basteln - Schritt 3

Mithilfe der Schablone jeweils die Mitte zweier gleichgroßer Dreiecke markieren. Bei dem ersten Dreieck mit einem Bleistift eine Linie bis zur Unterseite, bei dem zweiten bis zur Spitze zeichnen. Mit dem Messer entlang der Bleistiftlinie jeweils einen schmalen Streifen aus dem Holz herausschneiden. Die Breite des Streifen sollte der Dicke des Holzes entsprechen, also 1 mm betragen. Nun kann man die beiden Dreiecke ineinander stecken.

Schritt 4:

DIY: Holzbäumchen basteln - Schritt 4

Um das Bäumchen zu gestalten, mit Malerkrepp teilweise abkleben und mit Acrylfarbe anmalen. Ist die Farbe getrocknet, die Teile ineinander stecken.