FAQ: Fragen und Antworten zur Suchanzeige

FAQ: Fragen und Antworten zu Ihrer Suchanzeige

Gut zu wissen – die Suchanzeige von Immonet

Welchen Vorteil habe ich durch das Erstellen einer Suchanzeige?

In einer Suchanzeige können Sie gezielt Ihre Wünsche und ggf. sämtliche Extras beschreiben, die Ihre Wunschimmobilie bieten soll. Anbieter von Immobilien sehen auf einen Blick, ob sie Ihre Anforderungen erfüllen können – und bekommen ggf. einen ersten persönlichen Eindruck von Ihnen als Bewerber.

Kosten und Vertrag

Welche Kosten sind mit einer Suchanzeige verbunden und wie lange läuft eine Anzeige?

Die Kosten sind abhängig von der Laufzeit Ihrer Suchanzeige. Sie können zwischen 14 Tagen, 30 Tagen und 90 Tagen Laufzeit wählen. Wenn Sie nicht kündigen, verlängert sich die Laufzeit automatisch um die gewählte Zeitspanne.

Wie kann ich das Abonnement für meine Suchanzeige kündigen?

Sie können Ihr Abonnement bis einen Tag vor Ablauf Ihrer Suchanzeige kündigen. Gehen Sie dafür einfach auf die Verwaltungsseite Ihrer Suchanzeigen "Mein Immonet – Suchanzeigen" und kündigen Sie die Anzeige über den entsprechenden Button "Abo kündigen".

Kann ich mein bereits gekündigtes Abo verlängern?

Sie können ein bereits gekündigtes oder abgelaufenes Abo jederzeit verlängern oder neu abschließen. Falls Ihre Suchanzeige vorher deaktiviert war, wird sie durch die Verlängerung automatisch wieder aktiviert.

Suchanzeige erstellen und bearbeiten

Wie erstelle ich eine Suchanzeige?

Sie können Ihre Suchanzeige schnell und einfach in Ihrem persönlichen Bereich unter "Mein Immonet" anlegen. Geben Sie alle benötigten Informationen zu Ihrer Suche ein und verfeinern Sie Ihr Gesuch mit Wünschen und Anforderungen an Ihre Traumimmobilie. Nach Auswahl der Laufzeit erscheint Ihre Suchanzeige in der Übersicht und Sie können von Immobilienanbietern gefunden und kontaktiert werden.

Wo finde ich meine Anzeige auf Immonet?

Sie können Ihre Anzeige über Ihren persönlichen Bereich "Mein Immonet – Suchanzeigen" aufrufen. Alternativ finden Sie Ihr Gesuch im Bereich "Suchanzeigen" auf der Immonet Homepage.

Warum sollte ich ein Foto hochladen?

Mit einem Foto haben Sie die Möglichkeit, sich von Ihrer "Schokoladenseite" zu präsentieren und mit einem gewinnenden ersten Eindruck zu überzeugen. Das Hinzufügen eines Fotos ist optional – zudem sind Bilder nur für registrierte Nutzer sichtbar.

Kann ich meine Suchanzeige während der Laufzeit bearbeiten?

Selbstverständlich können Sie Ihre Anzeige während der gesamten Laufzeit bearbeiten und sämtliche Suchkriterien ändern bzw. anpassen.

Kann ich mehrere Suchanzeigen gleichzeitig einstellen?

Sie können eine beliebige Anzahl an Suchanzeigen erstellen und parallel laufen lassen. Das ist z.B. hilfreich, wenn Sie unterschiedliche Suchkriterien formulieren möchten oder wenn Sie für Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder über eine Anzeige suchen möchten.

Was passiert, wenn ich meine Anzeige deaktiviere?

Wenn Sie Ihre Anzeige deaktivieren, ist sie für Anbieter nicht mehr sichtbar und Sie können nicht mehr darüber kontaktiert werden. Die Deaktivierung ist hilfreich, wenn Sie keine weiteren Angebote mehr erhalten möchten – beispielsweise weil Sie bereits gefunden haben, wonach Sie suchen. Sie können eine deaktivierte Anzeige natürlich jederzeit wieder aktivieren und damit für alle Anbieter sichtbar schalten.
Ist ihr Abonnement abgelaufen und Sie haben fristgerecht gekündigt, wird Ihr Gesuch automatisch deaktiviert. Sie können bei einer Verlängerung ihres Abonnements jedoch erneut darauf zugreifen.

Kann ich meine Anzeige zur Bearbeitung deaktivieren, ohne mein Abo zu kündigen?

Immonet bietet Ihnen bei der Deaktivierung Ihres Gesuchs automatisch an, Ihr Abo zu kündigen. Selbstverständlich können Sie Ihr Abo auch weiterlaufen lassen.

Wie kann ich meine Suchanzeige löschen?

Um eine Suchanzeige zu löschen, müssen Sie diese zuerst deaktivieren. Hierbei wird Ihnen ein Link angezeigt, über den Sie Ihre Suchanzeige löschen können.
ACHTUNG: Sobald die Anzeige gelöscht ist, verfällt eine eventuelle Restlaufzeit und die Suchanzeige kann nicht wiederhergestellt werden.

Persönliche Daten und Kontaktaufnahme

Welche Daten müssen angegeben werden?

Es gibt lediglich drei Pflichtangaben, die wir von Ihnen benötigen: Den Ort, in dessen Umkreis Sie eine Immobilie suchen, die Kategorie der gesuchten Immobilie (Haus mieten / Haus kaufen / Wohnung mieten / Wohnung kaufen) sowie eine passende Überschrift zu Ihrer Suchanzeige. Je ausführlicher Sie Ihr Gesuch formulieren, desto aussagekräftiger wird ihre Anzeige.

Sind meine persönlichen Daten für alle sichtbar?

Ihre persönlichen Daten sind nicht für alle sichtbar. Sollten Sie Ihrem Gesuch ein Foto beigefügt und persönliche Daten wie Nettohaushaltseinkommen angegeben haben, so werden diese Informationen nur registrierten Nutzer auf immonet.de angezeigt, die Ihr Gesuch öffnen.
Nutzer, die nicht registriert bzw. eingeloggt sind, können nur Eckdaten wie Preis, Größe und Zimmeranzahl sehen und Ihr Gesuch nicht im Detail aufrufen. Grundsätzlich legen wir großen Wert auf Datenschutz und geben keine persönlichen Kontaktdaten weiter.

Welche E-Mails bekomme ich zu meinen Suchanzeigen von Immonet?

Immonet ist dazu verpflichtet, Ihnen eine Buchungsbestätigung, eine Kündigungsbestätigung und eine Erinnerung bei anstehender automatischen Verlängerung Ihres Abonnements in Form einer E-Mail zu senden. Darüber hinaus bekommen Sie von uns eine E-Mail, sobald ein Anbieter Sie kontaktiert. Nach dieser ersten Vermittlung klären Sie alles weitere direkt mit dem Anbieter.

Wer kann mich kontaktieren?

Nur bei Immonet registrierte Nutzer können Ihnen eine Immobilie vorschlagen. Mit dieser Vorsichtsmaßnahme versuchen wir Sie vor Missbrauch und fälschlichen Angeboten zu schützen.
Sollten Ihnen doch Fälle von Missbrauch bekannt sein, wenden Sie sich bitte an support@immonet.de.