Erdwärme und Wärmepumpe

Erdwärme wird inzwischen in vielen neu gebauten Einfamilienhäusern als Heizsystem genutzt. Aber auch in Altbauten wird bei der energetischen Sanierung häufig auf Erdwärmepumpen umgerüstet. Grund genug, sich intensiv mit den Möglichkeiten und der Technik der Erdwärme auseinanderzusetzen.

Mit Erdwärme Heizen

Erdwärme sorgt für Unabhängigkeit. Bereits aus einem Kilowatt (KW) Strom lassen sich mit Erdwärme vier bis fünf KW Heizwärme generieren.

Premium-Partner alt-tag
© Fotolia/arahan
Thema Teaser 1 alt-tag
Wärmepumpe: Tipps für den Kauf

Worauf Sie bei der Entscheidung für eine Wärmepumpe achten müssen, hat Immonet zusammengefasst.

Thema Teaser 3 alt-tag
© Fotolia/Dirk Schumann
Erdwärmesonden oder Flächenkollektoren?

Erdwärme kann zum Beheizen von Immobilien genutzt werden.