Immobilien in Magdeburg kaufen

Anbieterlogo
Wohnung • Magdeburg Beyendorfer Grund
EBK

Kaufpreis

50.000

Wohnfläche ca.

48

Zi.

2  

Christine Herrmann
Etagenwohnung • Magdeburg Sudenburg

Kaufpreis

74.000

Wohnfläche ca.

69

Zi.

3  

Wohnung • Magdeburg Diesdorf
Balkon

Kaufpreis

130.000

Wohnfläche ca.

60

Zi.

3  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Magdeburg Fermersleben

Verkehrswert

100.000

Wohnfläche ca.

264

Zi.

8  

Anbieterlogo
Dachgeschosswohnung • Magdeburg Leipziger Str.

Verkehrswert

44.000

Wohnfläche ca.

64

Zi.

2  

Nichts verpassen!
Anbieterlogo
Maisonette • Magdeburg Leipziger Str.

Verkehrswert

120.000

Wohnfläche ca.

105

Zi.

4  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Magdeburg Alte Neustadt

Verkehrswert

32.000

Wohnfläche ca.

896

Zi.

30  

Etagenwohnung • Magdeburg Stadtfeld West
Balkon

Kaufpreis

99.000

Wohnfläche ca.

56

Zi.

1  

Anbieterlogo
Maisonette • Magdeburg Leipziger Str.

Verkehrswert

117.000

Wohnfläche ca.

103

Zi.

4  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Magdeburg Sudenburg

Verkehrswert

34.000

Wohnfläche ca.

43

Zi.

2  

Anbieterlogo
Erdgeschosswohnung • Magdeburg Sudenburg

Verkehrswert

58.500

Wohnfläche ca.

71

Zi.

3  

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Magdeburg Berliner Chaussee

Preis

Auf Anfrage

Grundstücksfläche ca.

500

Anbieterlogo
Loft-Studio-Atelier • Magdeburg Altstadt

Kaufpreis

500.000

Wohnfläche ca.

176

Zi.

3  

BauVision GmbH
Einfamilienhaus • Magdeburg Westerhüsen
Garten

Kaufpreis

282.420

Wohnfläche ca.

110

Zi.

4  

Anbieterlogo
Verbandslogo
Einfamilienhaus • Magdeburg Prester
EBK

Kaufpreis

319.000

Wohnfläche ca.

128

Zi.

5  

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Magdeburg Neu Olvenstedt

Kaufpreis

97.500

Grundstücksfläche ca.

500

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Magdeburg Westerhüsen

Kaufpreis

84.630

Grundstücksfläche ca.

546

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Magdeburg Westerhüsen

Kaufpreis

107.260

Grundstücksfläche ca.

692

Anbieterlogo
Wohngrundstück • Magdeburg Prester

Kaufpreis

129.500

Grundstücksfläche ca.

700

Anbieterlogo
Doppelhaushälfte • Magdeburg Neue Neustadt
Garten

Kaufpreis

271.300

Wohnfläche ca.

120

Zi.

4  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Magdeburg Sudenburg

Kaufpreis

300.000

Wohnfläche ca.

550

Anbieterlogo
Maisonette • Magdeburg Cracau
EBK

Kaufpreis

211.000

Wohnfläche ca.

124

Zi.

4  

Anbieterlogo
Etagenwohnung • Magdeburg Altstadt
Garten EBK

Kaufpreis

395.000

Wohnfläche ca.

105

Zi.

3  

Anbieterlogo
Loft-Studio-Atelier • Magdeburg Altstadt

Kaufpreis

450.000

Wohnfläche ca.

144

Zi.

4  

Anbieterlogo
Verbandslogo
Einfamilienhaus • Magdeburg Diesdorf
Garten

Kaufpreis

275.000

Wohnfläche ca.

130

Zi.

5  

Anbieterlogo
Verbandslogo
Wohngrundstück • Magdeburg Altstadt

Kaufpreis

50.000

Grundstücksfläche ca.

556

  • 1
  • 2
  • 3
  • ... 
  • 9

Beliebteste Wohngegenden

Immobilien kaufen in Magdeburg: Leben in der Landeshauptstadt

Magdeburg
Bildquelle: iStockphoto
Die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt bietet lukrative Objekte, wenn es darum geht, Immobilien zu kaufen. Magdeburg verzeichnet steigende Einwohnerzahlen und eine gesteigerte Nachfrage nach Immobilien jeglicher Bauart.

Leben in Elbnähe: Magdeburger Immobilien kaufen

Die Magdeburger Mitte, irreführend auch Altstadt genannt, ist ein besonders begehrtes Wohnviertel, um sich Immobilien zu kaufen. Magdeburg legt sein Image als gesichtslose Stadt ab und schaffte besonders in Elbnähe hochwertigen und modernen Wohnraum. Eine Mischung aus Gewerbeobjekten und hochwertigem Wohnraum mit Blick auf die Elbe ist hier entstanden. In den weniger teuren Lagen der Mitte finden Studenten und jüngere Magdeburger bezahlbare Wohnungen und Zimmer. Zu den besten Wohnlagen in Magdeburg zählen das Ost- und das Westufer mit ihren repräsentativen Villen und Stadthäusern. Besonders in den Elblagen sind hochwertige Eigentumswohnungen gefragt und beliebt.

Immobilienkauf: Magdeburg lohnt die Investition

Die Nähe des Vorortes Cracau zum Prester See, einem toten Elbarm, lockt immer mehr Investoren an, die sich in diesem Viertel Immobilien kaufen wollen. Magdeburg-Cracau war jahrelang überwiegend von Familienangehörigen der Sowjettruppen bewohnt, die Villen wurden nach deren Abzug aufwendig wieder hergestellt. Die Villen bilden den Kern der immer weiter wachsenden Siedlung mit Einfamilienhäusern. Der Stadtteil verfügt über eine gute Infrastruktur und die Innenstadt von Magdeburg ist bequem per Bus und Bahn erreichbar. Eine der beliebtesten Wohngegenden der Stadt ist der am Südwestrand Magdeburgs gelegene Vorort Hopfengarten. In dem fast hundert Jahre alten Wohnviertel gibt es noch genügend Bauland zu erwerben. Die gewachsene Infrastruktur ist besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt.