Gewerbeimmobilien in Wiesbaden

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

720

Zi.

3  

Sonstiges Büro-/Praxisobjekt • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

140

Büro-/Praxisfläche ca.

25

Zi.

1  

Anbieterlogo
Halle • Wiesbaden Biebrich

Preis

Auf Anfrage

Gesamtfläche ca.

2,200

Anbieterlogo
Bürohaus • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

3.275

Büro-/Praxisfläche ca.

262

Anbieterlogo
Sonstiges Renditeobjekt • Wiesbaden Wiesbaden

Kaufpreis

256.800

Gesamtfläche ca.

45

Zi.

1  

Nichts verpassen!
Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Wiesbaden Wiesbaden

Kaufpreis

1.249.000

Gesamtfläche ca.

224

Anbieterlogo
Halle • Wiesbaden Biebrich

Preis

Auf Anfrage

Gesamtfläche ca.

4,000

Niedenthal Immobilien
Sonstiges Renditeobjekt • Wiesbaden Wiesbaden

Kaufpreis

130.000

Gesamtfläche ca.

57

Zi.

2  

Anbieterlogo
Mehrfamilienhaus • Wiesbaden Dotzheim

Kaufpreis

2.140.000

Gesamtfläche ca.

489

Zi.

16  

Anbieterlogo
Geschäftshaus • Wiesbaden Sonnenberg

Kaufpreis

5.400.000

Gesamtfläche ca.

660

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

800

Zi.

3  

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Mietpreis/m²

16

Büro-/Praxisfläche ca.

471

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

14,50

Fläche teilbar ab ca.

503

Büro-/Praxisfläche ca.

503

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Miete zzgl. NK

9,50

Fläche teilbar ab ca.

290

Büro-/Praxisfläche ca.

8,381

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Erbenheim

Preis

Auf Anfrage

Fläche teilbar ab ca.

230

Büro-/Praxisfläche ca.

4,200

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Bierstadt

Miete zzgl. NK

13,70

Fläche teilbar ab ca.

360

Büro-/Praxisfläche ca.

1,050

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Biebrich

Miete zzgl. NK

14,50

Fläche teilbar ab ca.

242

Büro-/Praxisfläche ca.

500

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Erbenheim

Miete zzgl. NK

9,50

Fläche teilbar ab ca.

400

Büro-/Praxisfläche ca.

800

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Preis

Auf Anfrage

Fläche teilbar ab ca.

234

Büro-/Praxisfläche ca.

620

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Erbenheim

Preis

Auf Anfrage

Fläche teilbar ab ca.

322

Büro-/Praxisfläche ca.

589

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Biebrich

Miete zzgl. NK

10,50

Fläche teilbar ab ca.

61

Büro-/Praxisfläche ca.

1,885

Anbieterlogo
Bürofläche • Wiesbaden Wiesbaden

Mietpreis/m²

12,50

Fläche teilbar ab ca.

408

Büro-/Praxisfläche ca.

836

Anbieterlogo
Halle • Wiesbaden Wiesbaden

Preis

Auf Anfrage

Gesamtfläche ca.

2,000

Anbieterlogo
Gewerbegrundstück • Wiesbaden Erbenheim

Kaufpreis

1.300.000

Grundstücksfläche ca.

1,852

Anbieterlogo
Halle • Wiesbaden Nordenstadt

Preis

Auf Anfrage

Fläche teilbar ab ca.

1,500

Gesamtfläche ca.

10,000

Anbieterlogo
Halle • Wiesbaden Nordenstadt

Preis

Auf Anfrage

Fläche teilbar ab ca.

1,600

Gesamtfläche ca.

7,000

  • 1
  • 2
  • 3
  • ... 
  • 9
Beliebteste Gegenden

Hohe Mietpreise der Gewerbeimmobilien Wiesbaden

Wiesbaden
Bildquelle: iStockphoto
Genau wie einige anderen Main-Metropolen kämpft auch Wiesbaden mit den ständig ansteigenden Mietpreisen. Experten gehen davon aus, dass auch in der Landeshauptstadt die Spitzenpreise noch lange nicht erreicht sind. Das gilt nicht nur für Gewerbeimmobilien. Auch der Kauf und die Anmietung von Wohnobjekten sind sehr teuer.

Spitzenpreise für Gewerbeimmobilien in Wiesbaden sind noch lange nicht erreicht

Nur in den sozial schwachen Stadtgebieten und bei Immobilien in einfacher Lage sollen die Mieten in den nächsten Jahren stabil bleiben. Es gibt verschiedene Gründe für die steigenden Immobilienpreise in Wiesbaden. Die unmittelbare Nähe zum Frankfurter Flughafen macht die Stadt attraktiv. Das lockt zahlreiche Geldanleger an, die hier gewinnbringend investieren wollen. Auch viele private Anleger schätzen die sicheren Investitionen und erwerben Immobilien. Die meisten Interessenten kommen aus der Rhein-Main-Gegend. Nur wenige Anleger kommen aus Deutschland oder aus dem Ausland. Viele Nutzer von Immobilien weichen dadurch auf die preiswerteren Vororte aus. Hier entwickelt sich zur Zeit eine starke Nachfrage. Sehr begehrt sind die Gewerbeimmobilien in Alt-Wiesbaden, im Nerotal im Nordosten der Stadt und in Sonnenberg. Auch die Standorte in Westend und Biebrich werden für Gewerbetreibende und Dienstleistungsunternehmen zunehmend interessanter. Das könnte auf Dauer dazu führen, dass aufgrund der hohen Nachfrage auch hier die Preise für Gewerbeimmobilien ansteigen. Zudem hält im gesamten Stadtgebiet der Bauboom weiter an.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.