Monatliche Rate
Unverbindliche Beispielrechnung von Immonet.de

Bitte beachten Sie die für die Beispielrechnung getroffenen Annahmen:

Eine solide Finanzierung sollte aus mindestens 20% Eigenkapital bestehen. Der Beispielrechnung liegen in der Grundeinstellung 30% Eigenkapital zugrunde. Sie haben die Möglichkeit die Höhe des Eigenkapitals zu verändern.

Als Nebenkosten werden 2,0% Notargebühren sowie 5,0% Grunderwerbsteuer* angenommen. (* Schleswig-Holstein, Brandenburg, Saarland, Thüringen, Nordrhein-Westfalen 6,5%, Berlin und Hessen 6,0%, Hamburg 4,5%, Bayern und Sachsen 3,5%.)

Das Beispiel basiert außerdem auf einem Sollzinssatz von 1,5% und einer anfänglichen jährlichen Tilgung von 2% p.a.
Der Nettodarlehensbetrag (benötigtes Darlehen) ergibt sich somit aus dem Finanzierungsrechner.
Der Zinsfestschreibungszeitraum beträgt 10 Jahre. Nach der Sollzinsbindung kann ein neuer gebundener Sollzins, aber auch ein veränderlicher Sollzins vereinbart werden.

Die hier angezeigte unverbindliche Beispielberechnung ist lediglich ein Richtwert für eine mögliche Finanzierung.