Jetzt passendes Bauunternehmen in Magdeburg finden

Übersicht der tätigen Bauunternehmen in Magdeburg

Premium

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Anschrift:
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB

Premium

Viebrockhaus AG

Anschrift:
Grashofweg 11b
21698 Harsefeld

Xella Aircrete Systems GmbH Geschäftsbereich hebelHAUS

Anschrift:
Rößdorfer Straße 52
64409 Messel

GUSSEK HAUS Franz Gussek GmbH & Co. KG

Anschrift:
Euregiostraße 7
48527 Nordhorn

Schwabenhaus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Industriestr. 2
36266 Heringen

Fertighaus WEISS GmbH

Anschrift:
Sturzbergstraße 40-42
74420 Oberrot-Scheuerhalden

Hanse Haus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Buchstraße 1-3
97789 Oberleichtersbach

Kampa

Anschrift:
KAMPA-Platz 1
73432 Aalen/Waldhausen

Kern-Haus AG

Anschrift:
Sälzerstraße 23-25
56235 Ransbach-Baumbach

BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.

Anschrift:
Borsigallee 18
60388 Frankfurt

Haas Fertigbau

Anschrift:
Industriestr. 8
84326 Falkenberg

Danwood S.A. Zweigniederlassung Berlin

Anschrift:
Justus-von-Liebig-Straße 7
12489 Berlin

HELMA Eigenheimbau AG

Anschrift:
Zum Meersefeld 4
31275 Lehrte

AKOST GmbH

Anschrift:
Grätzsteig 12
15566 Schöneiche

Fingerhut-Haus

Anschrift:
Hauptstrasse 46
57520 Neunkhausen

ProHaus

Anschrift:
Euregio Str. 7 null
48527 Nordhorn

RENSCH-HAUS GMBH

Anschrift:
Mottener Straße 13
36148 Kalbach-Uttrichshausen

Ytong Bausatzhaus

Anschrift:
Düsseldorfer Landstraße 395
47259 Duisburg

Dennert Massivhaus GmbH

Anschrift:
Veit-Dennert-Straße 7
96132 Schlüsselfeld

ScanHaus Marlow GmbH

Anschrift:
Carl-Kossow-Straße 46
18337 Marlow

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Anschrift:
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich

Immobilienmarkt in Magdeburg

Wer sich heute entscheidet, in Magdeburg zu bauen, profitiert von günstigen Immobilienpreisen, besonders im Bereich unbebauter Grundstücke. Flächen, die unterhalb einer Größe von etwa 600 Quadratmetern liegen, sind bereits zu Preisen von deutlich unter 200 Euro pro Quadratmeter erhältlich. In den Bereichen bis etwa 1.200 Quadratmetern Grundstücksgröße sind die Preise in den letzten Jahren weitgehend stabil. Lediglich größere Areale verzeichnen einen Preisanstieg und liegen derzeit zwischen 230 und 250 Euro pro Quadratmeter je nach Lage.

Bauunternehmen in Magdeburg für Ihr Bauvorhaben

Ausführliche Informationen, auch zur Landesbauordnung in Sachsen-Anhalt, finden Sie auf der Webseite des Bauindustrieverbands für Sachsen und Sachsen-Anhalt. In Magdeburg übernimmt das Bauordnungsamt viele Aufgaben rund um Ihren geplanten Neubau. Etliche der Unterlagen, die Sie gemeinsam mit dem Bauantrag einreichen müssen, erhalten Sie von dem Bauunternehmen in Magdeburg, mit dem Sie Ihr Bauvorhaben verwirklichen.

Die Aufgabe des Bauordnungsamtes

Zu den vielfältigen Aufgaben des Bauordnungsamtes gehören unter anderem:

  • die Bauberatung
  • die Bearbeitung von Bauvoranfragen
  • die Erteilung von Baugenehmigungen für genehmigungspflichtige Bauvorhaben
  • die Erteilung von Genehmigungen zur Nutzungsänderung vorhandener Gebäude
  • die Bauüberwachung
  • die Bauabnahme sowie
  • die Durchführung ordnungsbehördlicher Maßnahmen im Rahmen der Bauaufsicht

In den Jahren 2014 und 2015 wurden nach dem statistischen Jahrbuch der Stadt Magdeburg annähernd 600 Bauanträge bearbeitet und genehmigt.

Ähnlich wie in vielen anderen Bundesländern gibt es auch in Sachsen-Anhalt die Eigenheimförderung, von der Sie unter bestimmten Voraussetzungen durch zinsgünstige Baudarlehen über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) profitieren können. Andere Förderungsmöglichkeiten bestehen zum Beispiel in der Gewährung von zinsgünstigen Darlehen, die nachrangig ins Grundbuch eingetragen werden oder durch staatliche Bürgschaften gegenüber Ihrem Kreditinstitut. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Fördermittelantrag stellen müssen, bevor Sie mit einem Bauunternehmen in Magdeburg einen Vertrag abschließen oder mit dem Hausbau beginnen.

Bauunternehmen in Magdeburg Fachkompetenz und Vertrauen bilden eine gesunde Basis

Bei der Bauplanung sorgt Ihr Bauunternehmen aus Magdeburg nicht nur dafür, dass alle gesetzlichen und bautechnischen Bestimmungen erfüllt werden. Auch die Realisation individueller Wünsche des Bauherren hat für seriöse Unternehmen eine hohe Wertigkeit. Ein Anhaltspunkt dafür, ob Sie es mit einem seriösen Partner zu tun haben, ist unter anderem die Transparenz des Angebotes. Sie als Laie müssen nachvollziehen können, welche objektbezogenen Daten und Erfordernisse Einfluss auf den Baupreis haben. Damit Ihre Baufirma ordnungsgemäß arbeiten kann, benötigt sie im Vorfeld von Ihnen bereits entsprechende Unterlagen. Dazu gehören unter anderem aktuelle Grundbuchauszüge für das Baugrundstück, Ihre eigenen Planungsideen und natürlich die Angabe, ob Sie vor Baubeginn Fördermittel beantragen wollen. Ob weitere Unterlagen erforderlich sind, klären Sie am besten in einem persönlichen Gespräch. Nach dem seit Januar 2018 geltenden neuen Baurecht ist jede Bauunternehmung verpflichtet, dem Bauherren schon vor dem Vertragsabschluss technische Nachweise und Planungsunterlagen zur Verfügung zu stellen. Nur das versetzt Sie in die Lage, qualifiziert zu entscheiden, welches Angebot das Beste für Ihr Bauvorhaben ist.

Zu solchen Unterlagen gehören unter anderem:

  • ein amtlicher Lageplan
  • die Statik bzw. Prüfstatik, sofern diese von der Landesbauordnung vorgeschrieben ist
  • Schall- und Brandschutzberechnungen
  • Erläuterungen zum EEWärmeG (Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz) wie zum Beispiel die Wärme-Bedarfsberechnung für die Dimensionierung der Heizungsanlage
  • Vorschriften durch den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister
  • Auflistung der Gewerke, die für die Bauausführung beansprucht werden

Je ausführlicher und übersichtlicher die Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sind, umso sicherer können Sie sich auf eine seriöse Ausführung der Arbeiten verlassen. Die Auftragsvergabe selbst entsteht dadurch, dass Ihnen Ihr Bauunternehmen in Magdeburg einen Vertrag vorlegt, den Sie genau prüfen sollten. Entspricht alles Ihren Vorstellungen und sind alle Nebenabreden schriftlich fixiert, bestätigen Sie den Auftrag durch Ihre Vertragsunterschrift.

Was zeichnet ein seriöses Bauunternehmen in Magdeburg aus?

Seriöse Vertragspartner legen Wert darauf, dass ihre Kunden sich ernst genommen fühlen und von Anfang an wissen, mit wem sie es zu tun haben. Ein Unternehmen mit Erfahrung hat mit Sicherheit schon eine ganze Reihe von Bauvorhaben geplant und durchgeführt. Daraus ergibt sich in der Regel eine Referenzliste. Nicht zu unterschätzen sind die sozialen Medien, wenn es darum geht, schwarze Schafe in der Branche aufzuspüren. Auskünfte über das Bauunternehmen in Magdeburg, das Sie sich ausgesucht haben, können Sie auch über den Bauindustrieverband Sachsen/Sachsen-Anhalt e.V. erhalten, sofern das Unternehmen dort als Mitglied gelistet ist.

So finden Sie das richtige Bauunternehmen in Magdeburg Checkliste für die Auswahl

Bevor das Bauunternehmen in Magdeburg tatsächlich mit der Planung und dem Bau Ihres Hauses beginnen kann, sind eine Menge Fragen zu klären. Diese Checkliste hilft Ihnen dabei, den richtigen Partner zu finden.

  • Holen Sie mehrere Angebote ein.
  • Informieren Sie sich detailliert über die jeweiligen Anbieter. Dazu gehört es auch, zu wissen, ob und welche Subunternehmer beauftragt werden, ob das Unternehmen einen eigenen Architekten beschäftigt und wie die Bauaufsicht geregelt ist.
  • Lassen Sie sich Referenzobjekte nennen. Die Erfahrungen, die andere Bauherren mit dem Bauunternehmen in Magdeburg gemacht haben, sagen mehr aus als jeder bunte Werbeprospekt.
  • Beauftragen Sie Bauunternehmen in Magdeburg oder aus der umliegenden Region. Die örtliche Nähe zum Bauvorhaben spart Kosten.
  • Sichern Sie sich im Vorfeld gegen eine mögliche Insolvenz ab. Ein seriöses und finanziell abgesichertes Bauunternehmen in Magdeburg wird Ihnen eine Baufertigstellungsversicherung oder eine Fertigstellungsbürgschaft über die Bank nicht verweigern.
  • Lassen Sie sich einen exakten Zahlungsplan erstellen, der sich nach dem Baufortschritt richtet. Eine Erfüllungssicherheit von mindestens fünf Prozent der gesamten Baukosten sollte im Vertrag schriftlich fixiert werden. Sie wird erst fällig, wenn das gesamte Bauvorhaben offiziell fertiggestellt und von den Baubehörden abgenommen ist.
  • Wenn Sie sich für den Bau eines Fertighauses entscheiden, fragen Sie nach Musterhausausstellungen. So können Sie Ihr zukünftiges Zuhause schon vorher optisch in Augenschein nehmen. Bei Immonet finden Sie darüber hinaus eine Übersicht über verschiedene Häuser-Typen

Ratgeber zum Thema Bauen

Kostenlose Hauskataloge

Wählen und bestellen Sie hier kostenlos die passenden Hausbaukataloge und erhalten Sie diese umgehend gratis per Post.

Zum Ratgeber

Tipps zum Hausbau

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Hausbautypen und nutzen Sie unsere hilfreichen Tipps zum Hausbau.

Zum Ratgeber

Baugrundstücke finden

Hier finden Sie geeignete Baugrundstücke und können sich über Themen wie die Grundflächenzahl oder die Bebaubarkeit informieren.

Zum Ratgeber