Jetzt passendes Bauunternehmen in Bochum finden

Übersicht der tätigen Bauunternehmen in Bochum

Premium

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Anschrift:
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB

Premium

Viebrockhaus AG

Anschrift:
Grashofweg 11b
21698 Harsefeld

GUSSEK HAUS Franz Gussek GmbH & Co. KG

Anschrift:
Euregiostraße 7
48527 Nordhorn

Xella Aircrete Systems GmbH Geschäftsbereich hebelHAUS

Anschrift:
Rößdorfer Straße 52
64409 Messel

RENSCH-HAUS GMBH

Anschrift:
Mottener Straße 13
36148 Kalbach-Uttrichshausen

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Anschrift:
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich

Haas Fertigbau

Anschrift:
Industriestr. 8
84326 Falkenberg

Kern-Haus AG

Anschrift:
Sälzerstraße 23-25
56235 Ransbach-Baumbach

Fertighaus WEISS GmbH

Anschrift:
Sturzbergstraße 40-42
74420 Oberrot-Scheuerhalden

Deutsche Bauwelten GmbH

Anschrift:
Chromstraße 12
30916 Isernhagen/Hannover

Ytong Bausatzhaus

Anschrift:
Düsseldorfer Landstraße 395
47259 Duisburg

Danwood S.A. Zweigniederlassung Berlin

Anschrift:
Justus-von-Liebig-Straße 7
12489 Berlin

ScanHaus Marlow GmbH

Anschrift:
Carl-Kossow-Straße 46
18337 Marlow

Kampa

Anschrift:
KAMPA-Platz 1
73432 Aalen/Waldhausen

BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.

Anschrift:
Borsigallee 18
60388 Frankfurt

Hanse Haus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Buchstraße 1-3
97789 Oberleichtersbach

Schwabenhaus GmbH & Co. KG

Anschrift:
Industriestr. 2
36266 Heringen

AKOST GmbH

Anschrift:
Grätzsteig 12
15566 Schöneiche

ProHaus

Anschrift:
Euregio Str. 7 null
48527 Nordhorn

Fingerhut-Haus

Anschrift:
Hauptstrasse 46
57520 Neunkhausen

HELMA Eigenheimbau AG

Anschrift:
Zum Meersefeld 4
31275 Lehrte

Baufirmen in BochumWohnumfeld mit Zukunftsperspektiven

Der Immobilienmarkt in Bochum ist so abwechslungsreich wie die Stadt selbst. Die Innenstadt und die innenstadtnahen Bezirke sind weitgehend geprägt von großen Mehrfamilienhäusern. In vielen Randbezirken bleibt die Bergbauvergangenheit deutlich mit Zechenhaussiedlungen. Es stehen in Bochum nach wie vor ausreichend Grundstücke zur Verfügung, auf denen Sie Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen können. Dabei stehen Ihnen kompetente Bauunternehmen aus Bochum gern zur Seite.

Statistisch betrachtet ist die Wertentwicklung von Immobilien und Baugrundstücken in Bochum steigend. Etwa 170 unbebaute Grundstücke wechselten im Jahr 2016 den Besitzer. In diesem Rahmen bewegt sich auch die Zahl der neu eingereichten Anträge auf eine Baugenehmigung. Der durchschnittliche Grundstückspreis liegt bei knapp 300 Euro pro Quadratmeter, abhängig von der Größe und der Lage des Grundstücks.

Grundstückskauf und Baunebenkosten Zu den Baunebenkosten zählen unter anderem:

Auch der Bauantrag selbst verursacht Kosten. Ein paar Tausend Euro zusätzlich zum Kauf- und Baupreis sollten Sie entweder mitfinanzieren oder als Eigenkapital bereithalten.

Zuständig für die Baugenehmigung in Bochum ist das Stadtplanungs- und Bauordnungsamt. Um den Bauherren viele einzelne Wege zu ersparen, gibt es in Bochum das Baubürgerbüro, bei dem Sie alle Anträge einreichen und Fragen zum geplanten Bauvorhaben stellen können.

Tipp:

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Neubau von selbst genutzten Eigenheimen und Wohnungen. Ihre Hausbank kann Ihnen dazu die genauen Voraussetzungen erläutern und die Mittel für Sie beantragen.

Worauf Sie bei Bauunternehmen in Bochum achten sollten

Um Widrigkeiten bei der Wahl des Bauunternehmens zu vermeiden, sind qualifizierte Informationen absolut notwendig. Zu den häufigsten Fehlern, die Bauherren machen, gehört es, vorschnell Verträge zu unterzeichnen oder Nebenabreden nicht schriftlich zu fixieren.

Ein qualifiziertes Angebot enthält auf jeden Fall die folgenden Daten:

  • Die namentliche Bezeichnung des Architekten
  • Ein detailliertes Preisangebot unter Einbeziehung Ihrer Eigenleistungen und eventueller Sonderwünsche
  • Bemaßte Vorschläge für den Grundriss und die Außengestaltung
  • Bei Fertighäusern sollte das Angebot Hinweise auf mehrere unterschiedliche Haustypen enthalten
  • Eine vollständige Bau- und Leistungsbeschreibung gemäß den gesetzlichen Vorgaben im BGB und EGBGB
  • Den Fertigstellungstermin und ob das Haus schlüssel- oder bezugsfertig übergeben wird
  • Einen detaillierten Zahlungsplan
    Tipp: Vereinbaren Sie Zahlungen nach Baufortschritt und behalten Sie eine Restzahlung von ca. 5 % der Gesamtsumme ein, bis die Endabnahme erfolgt ist
  • Einen Mustervertrag, der alle Zusatzvereinbarungen enthält
  • Informationen zu dem jeweiligen Bauunternehmen aus Bochum
  • Die Bindefrist des Angebots

Darüber hinaus ist es hilfreich, wenn die Baufirma Ihnen Referenzobjekte nennen kann, die sich im Idealfall sogar besichtigen lassen.

Wenn Sie alle diese Informationen von Ihrer Bauunternehmung in Bochum ohne Probleme erhalten, können Sie davon ausgehen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Bei der Prüfung der Angebote sollten Sie exakt vergleichen. Es ist wichtig, welches Bauunternehmen sich an Ihre individuellen Wünsche hält und Ihnen die termingerechte Ausführung zu Ihrem Wunschtermin zusichern kann.

Architektenleistung bei Bauunternehmen in Bochum inbegriffen?

Ob es von Vorteil für Sie ist, ein Bauunternehmen in Bochum zu beauftragen, dass mit fest angestellten Architekten arbeitet, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Es gibt Bauherren, die Wert darauf legen, dass ein Architekt ihrer Wahl die Baupläne entwirft und zeichnet. In diesem Fall können Sie bei der Wahl des Bauunternehmens in Bochum auf die Architektenleistung verzichten oder gleich ein Unternehmen wählen, das diese nicht anbietet. Wenn Sie es bevorzugen, alle Leistungen aus einer Hand zu erhalten, ist das Unternehmen besser geeignet, dass Ihnen auch die Leistungen des Architekten mit anbieten kann.

Bauunternehmen in Bochum So gelingt der Hausbau ohne Fallstricke

Ein Bauvorhaben ist eine komplexe Angelegenheit. Achten Sie genau darauf, wie der Vertrag gestaltet ist. In einem Bauleistungsvertrag sind nur die reinen Bauleistungen Gegenstand des Auftrags. Hier sollten die planerischen Aufgaben wie Architekten-, Statiker- und Ingenieurarbeiten inkludiert werden. Wenn Sie sich entschließen, mit einem Bauunternehmen in Bochum einen Bauträgervertrag abzuschließen, kaufen Sie ein Gesamtpaket, das auch das Grundstück mit einschließt.

9 Tipps für die Suche eines Bauunternehmens in BochumCheckliste

  1. Die Wahl zwischen Bauträgern, Generalunternehmen oder regionalen Fachbetrieben Bauträger bieten alle Leistungen aus einer Hand: Grundstückskauf, Bauplanung, Baugenehmigung, Bauaufsicht, Bauausführung.
    Generalunternehmen sind Ihr Vertragspartner, beauftragen aber in der Regel Subunternehmen für die Ausführung der einzelnen Gewerke. Das Grundstück stellen Sie bereit. Achten Sie darauf, dass die planerischen Leistungen alle enthalten sind.
    Regionale Fachunternehmen sind spezialisiert auf einzelne Gewerke (Bodenplatten, Mauern, Innenausbau, Dach etc.) Hier obliegt Ihnen allein die Koordination der Arbeitsabläufe. Das ist möglicherweise preiswerter, aber kostet viel Zeit.
  2. Mehrere Angebote miteinander vergleichen. Achten Sie hier besonders darauf, dass hinsichtlich Material und Ausstattung gleiche Konditionen angeboten werden.
  3. Auswahl der Bauweise: Massiv oder Fertighaus
  4. Referenzen anfordern und möglicherweise mit anderen Bauherren sprechen, um Erfahrungen auszutauschen.
  5. Überprüfen Sie, mit welchen Subunternehmen die Bauunternehmen in Bochum zusammenarbeiten.
  6. Holen Sie exakte Informationen über die Baufirmen ein, die in die engere Auswahl kommen. (Firmenwebseiten, soziale Medien, Verbraucherschutzorganisationen)
  7. Achten Sie darauf, wie detailliert die Bauunternehmen auf Ihre Sonderwünsche und Fragen eingehen. Ein kompetenter Partner nimmt alle Einwände ernst. Sonderleistungen sollten schriftlich unter Angabe der jeweiligen Kosten im Vertrag fixiert werden.
  8. Lassen Sie sich nicht zu einem übereilten Vertragsabschluss drängen. Bauunternehmen in Bochum, die an einer guten Zusammenarbeit mit dem Bauherren interessiert sind, bieten Ihnen mehr als nur einen persönlichen Beratungstermin an.
  9. Erstellen Sie sich selbst einen Fragenkatalog mit den Punkten, die für Sie wichtig sind bei den Vertragsverhandlungen. So vermeiden Sie es, etwas Wichtiges zu vergessen.

Ratgeber zum Thema Bauen

Kostenlose Hauskataloge

Wählen und bestellen Sie hier kostenlos die passenden Hausbaukataloge und erhalten Sie diese umgehend gratis per Post.

Zum Ratgeber

Tipps zum Hausbau

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Hausbautypen und nutzen Sie unsere hilfreichen Tipps zum Hausbau.

Zum Ratgeber

Baugrundstücke finden

Hier finden Sie geeignete Baugrundstücke und können sich über Themen wie die Grundflächenzahl oder die Bebaubarkeit informieren.

Zum Ratgeber