Immonet-Nr.: 49145728

Anbieter-Objekt-ID: 22289-2134809

Kernsaniertes Reihenhaus in absolut ruhiger Lage (Erbpacht)

Reihenmittelhaus kaufen in Hamburg

22587  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
779,000.00 €
Garagen-/ Stellplatzkaufpreis
20,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
151 m²
Grundstücksfläche ca.
202 m²
Zustand
Teil- oder vollsaniert
Baujahr
1968
Verfügbar ab
kurzfristig
Energieeffizienzklasse
Klasse E
Endenergiebedarf
142.3 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1968
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Terrasse

Primärenergieträger: GAS

Umfassende Sanierung in 2012:
- Neue Fliesen in der Küche
- EBK mit Siemens-Geräten und Smeg-Kühlschrank
- Neue Eingangstür
- Neue Fenster im Keller
- Neues Bad und Gäste-Toilette
- Neuer Bodenbelag im DG
- Neue Elektrik mit 74 Steckdosen
- TV- und LAN-Anschlüsse sowie Telefondosen in allen Zimmern
- Kellersanierung
- Neue Gas-Heizung (Viessmann)
- Neues Garagentor
- Neue Gartengestaltung
- 2020: Neues Dach (inkl. Dämmung, Eindeckung und Dachfenster)

Baujahrstypische Details wie das Treppengeländer, die Messingbeschläge, die Solnhofer Platten in der Diele und die Wohnzimmertür mit dem farbigen Glaseinsatz wurden bewusst erhalten.

Darüber hinaus überzeugt das Haus mit folgenden Merkmalen:
- Elektrische Rollläden bzw. Plissées an den Fenstern
- Stäbchenparkett im Wohnzimmer und OG
- Einbau eines Kaminofens im Wohnzimmer möglich
- Variabler Grundriss im Dachgeschoss
- Steckdosen, Wasserhahn und Markise an der Terrasse
- Helle Kellerräume mit überdurchschnittlicher Raumhöhe
- Offene Gartengestaltung
- Einzelgarage im nahen Garagenhof

In zweiter Reihe einer ruhigen Siedlung wartet das kernsanierte Reihenhaus auf seine neuen Bewohner. Die aktuellen Eigentümer haben die Immobilie im Jahr 2012 kernsaniert und dabei baujahrstypische Details erhalten, was einen stimmigen Mix aus "Alt und Neu" ergibt.

Hinter der maritimen Haustür mit Bullauge gelangen Sie über einen Windfang in die großzügige Diele mit Gäste-WC. Linkerhand befindet sich die moderne Küche neben dem gemütlichen Essplatz, der auch Raum für einen großen Tisch bietet. Das Wohnzimmer öffnet sich mit der großzügigen Fensterfront zum Garten mit West-Terrasse und altem Baumbestand. Die Kombination aus Solnhofer Platten in der Diele und dem typischen Stäbchenparkett im Wohnzimmer transportiert klassische Elemente in die Gegenwart.

Eine Besonderheit: Der charakteristische Holzboden findet sich auch im Obergeschoss wieder. Drei hervorragend geschnittene Zimmer, eine Abstellkammer und das moderne Duschbad bilden einen familienfreundlichen Grundriss. Vom Balkon und durch die ungewöhnlich großen Fenster blicken Sie in den Garten bzw. den Vorgarten.

Ein weiterer vielseitig nutzbarer Raum liegt im 2020 neu ausgebauten Dachgeschoss, der sich sogar in zwei Zimmer unterteilen lässt. Es können auch Küchenanschlüsse und u.U. ein zusätzliches Bad geschaffen werden. Durch den nachträglichen Einbau von großen Dachgauben lässt sich der Wohnwert weiter erhöhen.

Das Haus steht auf einem Erbbaurechtsgrundstück. Der Erbbauzins beträgt aktuell 113,47 € mtl. und wird regelmäßig gem. VPI wertgesichert. Der Erbbaurechtsvertrag läuft bis 31.12.2060, dann zahlt der Grundstückseigentümer eine Entschädigung in Höhe von 2/3 des Gebäudezeitwerts. Es besteht eine Chance auf vorzeitigen Erwerb des Grundstücks, um das Erbbaurecht in ein Volleigentum umzuwandeln.

Zusätzlich zum 202 qm großen Hausgrundstück erwerben Sie rd. 68 qm Anteil an Verkehrsflächen (Garagenhof, Gehwege etc.). Der Gesamt-Angebotspreis beträgt 799.000 € inkl. Garage. Das Haus ist sofort frei.

Preisinformation:
1 Garagenstellplatz, Kaufpreis: 20.000,00 EUR

Das einladende und gepflegte Reihenhaus befindet sich im sogenannten Schweden-Viertel in Blankenese, nur einen Katzensprung entfernt gelegen von Schinckelspark, Waseberg, Elbstrand sowie dem Naherholungsgebiet Falkenstein.

- ca. 15-20 Gehminuten zum Elbstrand
- je ca. 20 Gehminuten zu den Bahnhöfen Blankenese oder Sülldorf (oder mit dem Bus erreichbar)
- ca. 5 Autominuten zu REWE und Edeka
- Gorch-Fock-Grundschule ca. 13 Gehminuten
- mehrere Kindergärten und Kitas in Blankenese
- Freibad Marienhöhe: ca. 12 Gehminuten
- Golfclub Falkenstein ca. 3 Autominuten

Mit dem ÖPNV von der Haustür...
... zum Jungfernstieg: ca. 45 Minuten
... zum Hauptbahnhof: ca. 40 Minuten
... zum Flughafen: ca. 1:10 Std.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Stichworte:
Nutzfläche: 57,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1

Immonet-Nr.: 49145728

Anbieter-Objekt-ID: 22289-2134809

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Sebastian-Mathias Hueber

Herzogstraße. 58

80803 München

Ihr Anbieter

Lehmann Hueber GbR

Sebastian Hueber

Herzogstraße. 58

80803 München

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.