Immonet-Nr.: 48549254

Anbieter-Objekt-ID: 2533AA-1791446

Düsseldorf-Derendorf: Einfamilien-Stadthaus in außergewöhnlicher Lage

Stadthaus kaufen in Düsseldorf

40468  Düsseldorf
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
985,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
Zimmer
10
Anzahl Parkflächen
3
Wohnfläche ca.
250 m²
Grundstücksfläche ca.
261 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1938
Energieausweis
nicht nötig
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
Da das Haus weitestgehen entkernt ist, verzichten wir an dieser Stelle auf eine Beschreibung.

Das Haus wurde ca. 1938 erstellt und als Drei-Familienhaus genutzt. Grundsätzlich verfügt es über den typischen Charme von Häusern aus dieser Bauzeit. Der Verkäufer wollte ursprünglich des Haus für sich selber nutzen und hat daher das vorhanden Innenleben weitestgehend entfernt.

Das Grundstück ist ca. 261 m² groß.

Aus der Nutzung der Vergangenheit ist für die Wohnfläche ein Ansatz von ca. 250 m² abzuleiten.

Preisinformation:
3 Garagenstellplätze

In den 1980-er Jahren, als noch niemand über Szene-Lagen oder IN-Quartiere gesprochen hat, entdeckten die Düsseldorfer Studenten den Stadtteil Derendorf. Manche einer wird sich noch an das Nacht-Café erinnern. Nun wird der Stadtteil wiederentdeckt. Auf dem früheren Rheinmetall-Gelände ist die Unternehmerstadt entstanden, Die HSD mit Ihren Fachbereichen Sozial- und Kulturwissenschaften haben sich auf den früheren Schlösserareal breit gemacht und inspirieren den nicht nur den Stadtteil. Die JVA ist Wohnungs und Bürobau gewichen. In unmittelbarer Nähe, aber gut versteckt, findet man eine grüne Oase der Ruhe, den Rudolf-Lupp-Platz. Eingerahmt von Anliegerstraßen und gesäumt von alleeartigen Wegen, mit altem Baumbestand und saftigen Wiesen ist es eine Lage, die wir gerne als unentdeckte Lage bezeichnen. Ein und Zweifamilienhäuser wechseln sich ab mit kleinen Mehrfamilienhäusern, teilweise aus den 1930-er Jahren. Trotz der Nähe zur City können die Kinder auf der Straße Fahrradfahren lernen und auf der Wiese bolzen.

Der Kaufpreis beträgt EUR 985.000. Eine zusätzliche Provision ist von Ihnen an uns nicht zu entrichten.

Bei unseren Gesprächen mit Interessenten haben wir große Unsicherheit hinsichtlich der Durchführung von größeren Baumaßnahmen in Bezug auf Handwerker, Materialien und der Kalkulation der Baukosten und Zeitfenstern festgestellt. Daher haben wir ein Düsseldorfer Architekturbüro, das uns seit vielen Jahren als Spezialist für derartige Refurbishment-Maßnahmen bekannt ist, gebeten, aus dem Bestand einen Entwurf für die Nutzung des Gebäudes als Einfamilienhaus zu entwickeln. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und ist Beleg für die Erfahrung der von uns hinzugezogenen Architekten. Eine Baukostenschätzung auf Basis des Gestaltungsentwurfes wurde ebenfalls erstellt und liegt uns vor. Die beigefügten Grundrisse geben den Gestaltungsvorschlag der Architekten wieder. Die zu erzielende Wohnfläche wird auf der Basis des Gestaltungsvorschlages ca. 299 m² betragen.

Sie haben auch die Möglichkeit, dass Grundstück mit einen bereits geplanten Neubau als Bauträgermaßnahme zu erwerben. Gerne übersenden wir Ihnen auf Anfrage die entsprechenden Informationen.

Für den Verkaufsprozess haben wir einen Datenraum eingerichtet. Gerne richten wir Ihnen den Zugang dazu ein. Auch für eine Grundstücksbegehung und / oder weiter führende Beratungsgespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Stichworte:
Garage vorhanden, Nutzfläche: 80,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 3, 2 Etagen

Immonet-Nr.: 48549254

Anbieter-Objekt-ID: 2533AA-1791446

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Stefan Berndt

Igelweg 24

40885 Ratingen

Ihr Anbieter

Overhamm + Berndt GmbH

Stefan Berndt

Igelweg 24

40885 Ratingen

IPA Premium Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.