Immonet-Nr.: 48017127

Anbieter-Objekt-ID: 2022704-1985637

Top Lage für junge Familien: Renovierungsbedürftige DHH in familinfreundlicher Lage

Doppelhaushälfte kaufen in Hamburg

21035  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
599,000.00 €
Courtage für Käufer
1,785 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Zimmer
4.5
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
117 m²
Grundstücksfläche ca.
668 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1929
Verfügbar ab
kurzfristig
Energieeffizienzklasse
Klasse F
Endenergiebedarf
166.2 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1929
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Dachboden
  • Waschraum
  • Wintergarten
  • Garage: Carport
  • Stellplatz

Primärenergieträger: Gas

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um eine Rotklinker-Doppelhaushälfte, die 1929 in massiver Bauweise errichtet wurden. Die Außenmauern bestehen aus einem zweischaligen Mauerwerk und wurden nach alter Handwerkstradition im märkischen Verband gemauert. Der Baustil ist für die Region prägend und die Doppelhaushälften treffen hier auf große Beliebtheit.

Das Dach der angebotenen DHH wurde in den 70er Jahren zusammen mit der anderen Hälfte neu eingedeckt.

Die Fenster im gesamten Wohnhaus sind größtenteils schon ausgetauscht worden, so dass die Immobilie über weiße, isolierverglaste Kunststofffenster verfügt. Im Jahr 1996 wurden als erstes die Fenster im Dachgeschoss erneuert, in 2005 erhielt das Keller- bzw. Erdgeschoss neue Fenster und das mittlere Geschoss wurde in 2014 mit neuen Fenstern versehen. Rückwärtig wurde ergänzend in dem 80er Jahren ein herrlicher Wintergarten mit Cabriodach angebaut.

Beheizt wird das Objekt von einer ca. 5 Jahre alten Gaszentralheizung der Fa. Junkers, die im unteren Geschoss des Hauses installiert ist. Elektrisch betriebene Durchlauferhitzer übernehmen die Warmwasserversorgung in den Bädern sowie in der Küche.

Das Objekt müsste einer Renovierung bzw. Teilsanierung unterzogen werden, um dieses sowohl energetisch als auch optisch auf den aktuellen Stand zu bringen.

Die angebotene DHH befindet in einer verkehrsberuhigte Wohnstraße von Alt-Nettelnburg, einem Stadtteil der zu Bergedorf gehört und seinerzeit von den klassischen Rotklinkerobjekten geprägt wurde. Mittlerweile ist die sympathische Wohngegend von Einzel- und Doppelhäusern besiedelt und ist generationsübergreifend für alle Bewohner attraktiv.

Umrahmt von zahlreichen Naturschutzgebieten, Flüssen und Seen bieten sich viele Freizeitaktivitäten direkt vor der Haustür an. Die Dove-Elbe ist etwa einen Kilometer entfernt und bietet Wasserspaß für Sportbootfahrer, Kanuten und Stand-Up-Paddler. Wassersportler und Naturliebhaber kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Hier können Kinder noch sorglos aufwachsen.

Bergedorf verfügt über absolut alles, was eine komplette Stadt auszeichnet. Es gibt noch einen historischen Stadtkern mit einem alten Schloss - dem einzig erhaltenen Schloss Hamburgs -, die romantische St. Petri und Pauli Kirche mit ihrem wunderschönen Fachwerk sowie ein pulsierendes Zentrum, das sich um den Kern erstreckt. Hier lässt es sich in einer der längsten Fußgängerzonen gemütlich bummeln, in diversen Cafés und Restaurants einkehren und bei schönem Ambiente das Leben genießen.

Die Einwohner Bergedorfs kommen in den Genuss eines reichen und vielfältigen Freizeitangebots sowohl in Bezug auf Sport als auch musikalisch und kulturell.
Für die junge Bevölkerung gibt es ein breites Bildungsspektrum. Angefangen vom umfangreichen Kindergartenangebot, über jegliche Schulformen inklusive Waldorfschule bis hin zu den renommierten Gymnasien, hat der Stadtteil alles zu bieten. Die Grundschule mit modernem Kinderspielplatz und Sportplatz, die sich für viele Familienaktivitäten anbieten, liegt fußläufig entfernt.

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs findet man im gesamten Stadtgebiet und diverse ortsansässige Ärzte als auch zwei Krankenhäuser übernehmen die umfassende, ärztliche Versorgung.

Die Infrastruktur von Bergedorf ist als hervorragend zu bezeichnen. Die Hamburger Innenstadt lässt sich sowohl mit dem PKW als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 20 Minuten erreichen und auch die Autobahnen A1 und A25 liegen nur ein paar Fahrminuten entfernt.

Raumaufteilung:
Beim Betreten der familienfreundlichen Immobilie gelangt man über die seitlich gelegene Haustür in die Eingangsdiele mit Platz für eine Garderobe sowie dem wunderschön gearbeiteten Treppenaufgang. Linkerhand führt der Weg in die gemütliche Wohnküche.

Dem Flur weiter folgend befinden sich auf dieser Ebene die Waschküche, eine Nische für die Heizung sowie ein Vollbad. Durch einen kleinen Flur gelangt man in einen weiteren Hobbyraum, der ganz ursprünglich noch als Stall diente und mittlerweile ins Haus integriert ist.
Von dem kleinen Flur lässt sich auch der herrliche Wintergarten betreten, der eine optimale Wohnraumerweiterung des Hauses bildet. Das Highlight des Wintergartens ist das zu öffnende Cabriodach, so dass man auch hier unter freiem Himmel sitzen kann, um geschützt dem Sternenhimmel noch näher sein zu können. An kühlen Tagen ist dieser zudem beheizbar und bietet hochwertigen und temperaturempfindlichen Pflanzen ein tolles Winterquartier.

Eine Ebene höher befinden sich derzeit vier weitere Zimmer. Das derzeitige Wohnzimmer setzt sich aus zwei Zimmern zusammen, die mit einem breiten Durchbruch miteinander verbunden sind. Die anderen beiden Zimmer gehen hintereinander ineinander über, da das hintere Zimmer oberhalb des ehemaligen Stallgebäudes errichtet wurde und über das rückwärtige Schlafzimmer betreten werden kann. In der heutigen Zeit bietet sich so eine Konstellation perfekt als Elternbereich an, um Schlafen und Ankleide direkt miteinander zu verbinden.

Im Dachgeschoss ist neben drei weiteren Schlafzimmern ein kleines Duschbad untergebracht. Auch hier gehen zwei Schlafzimmer ineinander über. Darüber hinaus führt eine
Monarchtreppe vom Flur in den geräumigen Spitzboden des Hauses, der zusätzlichen Stauraum für die Dinge bietet, die nicht im täglichen Gebrauch sind.

Ergänzend zu dem Haupthaus gehören zu dem Gesamtpaket noch zwei weitere Schuppen für Fahrräder, Gartengeräte und Co. Auch das Einzelcarport verfügt über weitere Abstellmöglichkeiten.

Grundstück:
Die Immobilie überzeugt mit einem liebevoll angelegten Garten mit Westausrichtung. Während sich neben dem Haus der klassische Hofplatz befindet, bietet der rückwärtige Garten einen schönen Rückzug vom Alltag mit herrlichem Blick ins Grüne. Eine Rasenfläche bietet Kindern und Vierbeinern eine schöne Fläche zum Spielen und Toben währenddessen die Terrasse und auch der Wintergarten zu herrlichen Sonnenstunden, Grillabenden und Sundownern einladen.

Immonet-Nr.: 48017127

Anbieter-Objekt-ID: 2022704-1985637

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.