Immonet-Nr.: 47987636

Anbieter-Objekt-ID: AC77M3A_25L7R5N-1938657

Aufwendig sanierter Resthof mit vier Wohneinheiten

Bauernhaus kaufen in Pronstorf

Dorfstraße 2
23820  Pronstorf
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
760,000.00 €
Courtage für Käufer
2 % zuzüglich gesetzl.
Zimmer
16
Anzahl Parkflächen
8
Wohnfläche ca.
500 m²
Grundstücksfläche ca.
4,223 m²
Zustand
Neuwertig
Baujahr
1928
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl, Solar
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Fenster
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Anzahl Etagen: 3
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Fliesen
  • für WG geeignet
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Stellplatz
  • Vermietet
Damit Sie sich ein genaues Bild von der hier angebotenen Immobilie machen können, haben wir hier einmal einige Ausstattungsdetails für Sie zusammengefasst. Diese Informationen sollen Ihnen helfen, in Ruhe zu überlegen, was für Ihren Ideen entspricht und wo Sie später Änderungen vornehmen möchten.

Ausstattungsüberblick Bauernhaus:

Fenster:Überwiegend dreifachverglaste Kunststofffenster

Dach:Dacheindeckung mit roten Tonpfannen, gute Wärmedämmung

Heizung:Ölzentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung, Baujahr 2004

Solarpanel:Im Jahr 2000 wurde ein Solarpanel (8m²) auf dem Dach installiert, dass für die sommerliche Warmwassergewinnung genutzt wird.

Bodenbeläge:Fliesen mit Fußbodenrücklaufheizung, teilweise Eichenholzdielen mit Fußbodenheizung in der Heubodenwohnung, Korkfußboden im Obergeschoss, Fließen in den Bädern

Küche:Hochwertige, großzügige Einbauküchen mit modernen Elektrogeräten.
In der Heubodenwohnung sind zwei Küchen vorhanden.

Bäder:Voll- und Duschbäder in hochwertigem Standard, Gäste-WCs


Besonderheiten: - Großzügige Grundrisse
- Verwendung nachhaltiger und ökologischer Baumaterialien
- Teilweise zwei Bäder und Gäste-WC je Wohnung
- Großzügige moderne Küchen
- sehr gute Belichtung
- Terrassen und Balkone
- Gartennutzung
- Stellplätze vorhanden
- Alternative Wohnkonzepte möglich

Der hier angebotene Resthof mit vier modernisierten und gepflegten Wohneinheiten liegt in der Gemeinde Pronstorf in idyllischer Alleinlage.

Das ehemalige Bauernhaus wurde aufwendig und mit besonderem Augenmerk auf die Verwendung natürlicher und nachhaltiger Materialien von 1997 bis 2017 komplett modernisiert und saniert. Dabei sind neben der Sanierung und Modernisierung des ehemaligen Bauernhauses drei sehr gut geschnittene, lichtdurchflutete Wohneinheiten entstanden. Das ehemalige Bauernhaus sowie zwei der drei neuen Wohneinheiten sind vermietet, eine Wohnung wird vom jetzigen Eigentümer bewohnt. Insgesamt ist eine vermietbare Wohnfläche von ca. 500 m² entstanden.

Darüber hinaus gehören zu diesem Kleinod noch gewerblich nutzbare Hallen, Garagen, Außenstellplätze und Schuppen, die diese außergewöhnliche Immobilie auch für eine teilgewerblich oder gewerbliche Nutzung interessant machen. Seit der Übernahme des Hofes im Jahr 1997 wurden vom heutigen Eigentümer aufwendige Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt, so dass kein Instandhaltungsstau vorhanden ist.

Die folgenden Renovierungen wurden seit der Übernahme durch den jetzigen Eigentümer seit 1997 vorgenommen:

Auflistung der durchgeführten Sanierungen, Baumaßnahmen und Modernisierungen
1997: Übernahme des Hofes mit zu diesem Zeitpunkt einer Wohneinheit (ehemaliges Bauernhaus) und diversen Wirtschaftsgebäuden durch den heutigen Eigentümer.
1998:Ausbau einer ersten Wohneinheit mit zwei Badezimmern im ehemaligen Kuhstall. Dabei wurden alle Fenster mit Rundprofilrahmen hergestellt. Im Rahmen der Bauarbeiten wurde das Außenmauerwerk des ehemaligen Kuhstallbereich mit einer Kerndämmung erneuert. Weitere Details der Ausbauqualität:
· Haustüren Bauernhaus und Kuhstall in hohem Standard neu eingebaut
· Bad vom Bauernhaus erneuert und vergrößert, Anschlüsse für das Bad im Obergeschoss verlegt
2003: Das Dach vom Wirtschaftsteil wird erneuert und mit roten Tonpfannen erneuert
· Fassadenerneuerung mit Biberschwänzen (Tonplatten)
· Verblendersteine vom Wirtschaftsteil vervollständigt mit Rundbogen der alten Scheunentore
· Der Kornbodenwohnbereich wird vervollständigt
· Die Öl-Heizung wird erneuert und für die Warmwasserbereitung werden Solarpanele eingebaut und installiert
2008: Erneuerung des Daches des ehemaligen Bauernhauses mit roten Tonpfannen und einer zeitgemäßen und modernen Isolierung und Dämmung.
Im Dachgeschoss werden im Rahmen der Wohnraumerweiterung neue Dachfenster eingebaut.
2012: Beginn des Ausbaus des ehemaligen Heubodens mit einem Zwischenboden zu einer weiteren großzügigen Wohnung. Bei den Ausbauarbeiten wird das Dach mit einer Einblasdämmung mit Zellulose energetisch optimiert.
2017: Der Heubodenausbau wird fertiggestellt und die Heubodenwohnung mit zwei Küchen, zwei Bädern sowie einem WC im Dachgeschoss wartet auf die neuen Bewohner. Im Rahmen des Ausbaus wurden hochwertige, dreifach verglaste Fenster eingebaut. Ein ökologischer Lehmputz, hochwertiger Eichen-Echtholz-Fußboden mit Fußbodenheizung bieten einen großen Komfort. Hier weitere Details zu dieser Wohnung:
· Lehmputz an den Wänden
· Fußbodenheizung auch in den Bädern;
· 2 Bäder unten 1x mit Dusche und 1x mit Dusche und Eckwanne;
· 1 Toilette oben;
· Eichentreppe;
· Fußböden im unteren Bereich mit 16 mm

Der gepflegte Resthof mit vier modernen Wohneinheiten nebst gewerblich nutzbaren Nebengebäuden (Werkstatt, Halle, Lagerräume, Probenräume, Garagen und Außenstellplätzen) liegt in idyllischer Alleinlage im schönsten Schleswig-Holstein im Kreis Segeberg, nur ca. 20 Autominuten von der Hansestadt Lübeck entfernt im Außenbereich des Dorfes Pronstorf.

Die Anbindung an die A20 ist sehr gut. Sie erreichen die nächste Autobahnauffahrt in ca. 6 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Ahrensbök (ca. 10 Autominuten) oder Stockelsdorf (ca. 12 Autominuten). Eine Grundschule und eine Kintertagesstätte finden Sie im ca. 3 km entfernten Goldenbek. Weiterführende Schulen (Gymnasium, Gesamtschule) bietet die Stadt Bad Segeberg.

Für Kinder und Jugendliche bieten sich Sportverein in Geschendorf, Stockelsdorf, Ahrensbök oder Bad Segeberg an.

Impressum:
Radbruch Immobilien
Körnerstraße 5
23611 Bad Schwartau
Telefon: 0451 / 88 35 892
E-Mail: info@radbruch-immobilien.de
Rechtliche Angaben
USt-IdNr.: 25/089/03430
Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch: Gewerbeerlaubnis § 34c GewO erteilt durch das Bezirksamt Bergedorf der Hansestadt Hamburg
Zuständige
Zuständige Aufsichtsbehörde: Berufsaufsichtsbehörde: Gemeinde Bad Schwartau Kreis Ostholstein
Verbraucherinformationen: Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online - Streitbeilegung(OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden.


Besichtigungstermine:
Für die Vereinbarung eines individuellen Besichtigungstermines stehe ich Ihnen gern unter der Mobil-Nummer 0174-3144830 zur Verfügung.

Immonet-Nr.: 47987636

Anbieter-Objekt-ID: AC77M3A_25L7R5N-1938657

Ihr Anbieter

Radbruch Immobilien

Verena Radbruch

Körnerstraße 5

23611 Bad Schwartau

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.