Immonet-Nr.: 47827448

Anbieter-Objekt-ID: 3830/HK/AW-13540

Citynahe Lage von Opladen * einseitig angebautes 1-FH * ca.137 m² Wfl. * 6 Zi. * Erweiterung möglich * Garage * angeb...

Doppelhaushälfte kaufen in Leverkusen

51379  Leverkusen
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
550,000.00 €
Courtage für Käufer
2,38 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
Kommt durch unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so ist die Käuferprovision von 2,38 % inkl. 19 % MwSt., verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss. In dem Maklervertrag mit dem Verkäufer wur
Zimmer
6
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
137 m²
Grundstücksfläche ca.
233 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1957
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Energieeffizienzklasse
Klasse F
Endenergiebedarf
209.3 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
  • Bad: Vollbad
  • Balkon
  • Terrasse
  • Garage
Hinweis 1 - Wohnraumerweiterung Speicher:
Nach erfolgter Bauvoranfrage und erteilter Baugenehmigung durch das zuständige Bauamt, wäre bei Bedarf eine Wohnraumerweiterung durch Ausbau des Speichers/Dachbodens mit beispielsweise 3 Zimmern und einem Bad auf ca. 170 m² Gesamtwohnfläche möglich

Hinweis 2 - direkt angebautes Haus:
Momentan besteht noch die Möglichkeit, dass im Jahre 1970 einseitig angebaute Nachbarhaus, ebenfalls zu erwerben. Bei Interesse erteilt Ihnen der zuständige Objektbetreuer - Herr Andreas Wiebach - gerne weitere, detaillierte Angaben

Hinweis 3 - Heizung:
Im Zuge der erforderlichen Renovierungsmaßnahmen wäre eine Umstellung der Heizung von Öl auf Pellets empfehlenswert


Technische Daten:
Energieausweis: liegt als Bedarfsausweis vor * Kennwert: 209,30 kWh/(m²a) * Heizung: Ölheizung * Wärmeabgabe: Heizkörper * Warmwasser enthalten: nein * Warmwasser: über Durchlauferhitzer * Baujahr Wohnhaus: 1957 (als ursprünglich freistehendes 1-FH - einseitiger Anbau eines weiteren Hauses erfolgte 1970) * Hanggeschoss: durch eine rückseitige Hanglagenbebauung verfügt das Objekt über ein gartenseitig ebenerdig begehbares Hang-, Gartengeschoss * Etagen durch Hanglagenbebauung: Frontseitig KG, EG + DG * Rückseitig: KG als EG mit ebenerdigem Zugang * EG als OG mit Balkon * DG als 2.OG * DG: siehe Hinweis 1 - Wohnraumerweiterung Speicher/Dachboden * Keller: voll unterkellert - hier frontseitiger Kellerbereich mit HAR und Heizungskeller und rückseitiges Hang-, Gartengeschoss mit 3 Zimmern, Bad und ebenerdigem Terrassen-/Gartenzugang * Dach: Satteldach - Pfannendeckung * Fassade: Verputz - weiß * Balkon: Südwestlage * L-Form umlaufend - begehbar von Wohnbereich EG (rückseitiges OG) * Terrasse: Südwestlage - begehbar von 2 Zimmern im Hang-, Gartengeschoss * Innentreppe: von EG zu Hanggeschoss/KG massiv mit Natursteintritt * Garten: schöne Bepflanzung * Einfriedung durch Hecken * seitlicher Zugang von Vorgarten * an Grünflächen/Wald angrenzend* PKW: 1 Garage auf separatem Grundstück neben angebautem Haus - bereits mit EUR 15.000,00 im Kaufpreis enthalten * Bezug: nach Absprache


Ausstattung:

Renovierung: es besteht Renovierungs-/Modernisierungsbedarf * Fenster: neu 2007-2009 - Kunststoff - weiß * Isolierverglasung * teilweise Holz - Einfachverglasung * Rollos: elektrisch * Böden: Parkett und Teppich * Innendecken: Innenputz oder Tapeten - weiß * Innentüren/Zargen: Holz-braun/Holz-weiß * Gäste-WC im EG: mit Fenster * Stand-WC * Handwaschbecken * Bad UG: mit Fenster * weiße Wand- und Bodenfliesen * Wanne * Stand-WC * Waschbecken * Heizkörper * Sanitäranlagen - weiß *

Das hier angebotene Objekt wurde ursprünglich im Jahre 1957 - auf einem jetzt ca. 233 m² großen Grundstück - als voll unterkellertes, freistehendes Einfamilienhaus errichtet. Heute verfügt das Objekt über ein rückseitig zum Garten ausgerichtetes und ebenerdig begehbares Hang-/Gartengeschoss, welches im rückseitigen Hausbereich insgesamt drei geräumige Zimmer und ein Wannenbad mit Fenster zur Nutzung anbietet. Zwei der Zimmer sind mit einem ebenerdigen Außenzugang auf die Terrasse in Südwestlage und in den angrenzenden, schönen Gartenbereich ausgestattet. Der frontseitige Hausbereich dieser Ebene bildet sich aus einem üblichen Kellerbereich mit HAR, Heizungskeller etc. Im Jahre 1970 erfolgte zudem ein einseitiger Anbau eines weiteren Einfamilienhauses, welches jetzt ebenfalls zum Verkauf angeboten wird. Somit wären momentan beide Hausseiten zum Kauf verfügbar, was beispielsweise die ideale Voraussetzung für eine Top-Großfamilien-Wohnresidenz mit mehreren Generationen darstellt. Bei Interesse sprechen Sie hierzu einfach den zuständigen Objektbetreuer -Herrn Andreas Wiebach - an, der Ihnen hierzu weitere, detaillierte Angaben erteilen kann (siehe Hinweis 2). Der Hauszugang befindet sich im frontseitigem EG, welches sich rückseitig als Obergeschoss mit einem Südwestbalkon in L-Form präsentiert. Der Balkon ist von dem großzügigen Wohnbereich dieser Wohnebene aus begehbar, in der sich noch der Küchenbereich, ein Esszimmer und ein Gäste-WC befinden. Zusammen mit einem weiteren, großen Schlafzimmer im DG erstreckt sich die verfügbare Wohnfläche von insgesamt ca. 137 m² über genannte drei Wohnebenen und gestaltet sich aus insgesamt sechs Zimmern, Küchenbereich, Bad und Gäste-WC. Eine Erweiterung der Gesamtwohnfläche auf ca. 170 m² mit zwei bis drei weiteren Zimmern und einem weiteren Bad wäre z.B. im Zuge der notwendigen Renovierungsarbeiten im derzeitigen Speicher/Dachboden im möglich. Diese Maßnahme erfordert jedoch zwingend die vorherige Anfrage und Erteilung der Baugenehmigung durch die zuständige Baubehörde (siehe Hinweis 1). Eine Garage ist bereits mit einem Wert in Höhe von EUR 15.000,00 im Kaufpreis enthalten, die sich neben dem Nachbarhaus auf einem separaten Grundstück befindet. Die citynahe und dennoch ruhige Lage lässt die Opladener City, das öffentliche und private Verkehrsnetz, Autobahn, Schulen etc. größtenteils fußläufig erreichen und ist bietet somit ebenfalls beste Voraussetzung für die gesamte Familie. Alles in allem eine hochinteressante Immobilie für große Familien, oder die, die es vielleicht noch werden wollen.

Preisinformation:
1 Garagenstellplatz

Neben Langenfeld und Leichlingen befindet sich angrenzend der Stadtteil Leverkusen-Opladen. Hier findet man eine angenehme Mischung aus moderner Zweckmäßigkeit und einem alteingesessenen Flair. Neben den vielen und gut zu erreichenden Geschäften des täglichen Bedarfs, z.B. (Kölnerstraße) Netto, REWE , Kodi, Apotheken, Reformhaus, Bekleidung, Kaufhäuser, Boutiquen etc., sind dem Freund des schnellen Imbiss sowie dem Feinschmecker alle Möglichkeiten offen. Das Landrat-Lucas-Gymnasium befindet sich direkt am Marktplatz, auf der Peter-Neuenhäuser-Straße. Einige Fußminuten entfernt, befindet sich der Birkenberg mit seinen Spaziergang- und Spielmöglichkeiten,sowie einer Sportanlage. Weitere Schulen u.a. : Kath. Grundschule (Neustadt), Hauptschule (Im Hederichsfeld), Bielert-Gesamtschule (Ruhlach), Marianum Gymnasium. Der Bundesbahn-und Busbahnhof befinden sich auf der Bahnhofstraße. Die Autobahnanbindung ist als sehr gut zu bezeichnen. A1, A3, A59. Man ist gleich schnell (15-20 min.) in Köln oder Düsseldorf. Kindergärten, soziale Dienste, Tanzschule (Gerhart-Hauptmann-Str.) sowie ein gutes Angebot an Ärzten und Banken sind ebenfalls im Angebot von Opladen, wo neben gut bürgerlichem Standard auch gehobene Wohngebiete, mit schönen Villen, ein angenehmes Ambiente bieten.

Besichtigung:
Um sich von diesem Objekt und seinen Vorzügen ein genaues Bild zu machen, stehen wir Ihnen gerne mit einem vorab telefonisch vereinbarten Besichtigungstermin zur Verfügung. Ein Schlüssel zum Objekt liegt uns vor.

AGB:
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so sind die Käufer- und Verkäuferprovision von jeweils 2,38 % inkl. 19 % MwSt. verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss. Wir sind bemüht alle Angaben vollständig und richtig zu übermitteln, da wir uns hierbei jedoch auf die Information des Verkäufers stützen müssen, übernehmen wir dafür keine Gewähr. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur Anfragen mit vollständiger Adresse bearbeitet werden können. Optimal wäre, wenn Sie -zwecks Kontaktaufnahmen/Terminvereinbarung- eine Telefonnummer angeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Durch Absenden Ihrer E-Mail-Anfrage an ImmoComopass e.K. gestatten Sie ausdrücklich die Datenspeicherung innerhalb unseres Unternehmens und die telefonische Kontaktaufnahme zwecks Terminabsprache/Beratung Somit gilt das Anrufverbot als aufgehoben, sofern von Ihnen diesbezüglich kein Widerspruch erfolgt ist

Immonet-Nr.: 47827448

Anbieter-Objekt-ID: 3830/HK/AW-13540

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Andreas Wiebach

Kölner Straße 104­

51379 Leverkusen

Ihr Anbieter

ImmoCompass e.K.­

Andreas Wiebach

Kölner Straße 104­

51379 Leverkusen

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.