Immonet-Nr.: 47734993

Anbieter-Objekt-ID: 222-93455

Sonniges Endreihenhaus in Sackgassenlage mit super Infrastruktur für die junge Familie

Reihenendhaus kaufen in Hamburg

22459  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
449,000.00 €
Courtage für Käufer
nur 2,99 % inkl. ges. MwSt. !
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
75 m²
Grundstücksfläche ca.
312 m²
Baujahr
1961
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Energieeffizienzklasse
Klasse G
Endenergiebedarf
248.23 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1961
  • Kabelanschluss
  • Balkon
  • Terrasse

Primärenergieträger: GAS

In ruhiger Sackgassenlage im Herzen von Hamburg-Schnelsen wurde im Jahre 1961 diese bis heute gepflegte Gelbklinker-Reihenhausanlage mit insgesamt 42 Einheiten auf einem ca. 11.155 m² großen Grundstück erbaut.

Das von uns zu vermittelnde Endreihenhaus befindet sich in einer schön eingewachsenen hinteren Reihe der Wohnungseigentümergemeinschaft. Von der Privatstraße und über die Zuwegung seitlich der Häuser gelangt man zum Haus. Am Gemeinschaftsgrundstück stehen einem ca. 312 m² zur Verfügung. Die Fläche des Gartens ist nach Süd-Westen ausgerichtet und sehr pflegeleicht gestaltet worden. Im Garten, seitlich dieses Endhauses, befindet sich ein praktisches Gartenhaus, das Platz für Fahrräder und Gartenutensilien bietet.

Bereits nach dem Betreten fällt einem die Gemütlichkeit dieses Häuschens auf. Insgesamt verfügt das Endreihenhaus über ca. 75 m² Wohnfläche, die sich auf den geräumigen Wohnbereich, die aktuell offen gestaltete Küche, Gäste-WC im Erdgeschoß, Bad und drei Schlafzimmer im Obergeschoß (ohne Schrägen) sowie die kleine Loggia und die Flure verteilt. Auf der großen Süd/West-Terrasse genießt man die erholsamen Stunden mit der Familie. Ein praktisches Gäste-WC mit Fenster ist im Erdgeschoss vorhanden. Im Bad des Obergeschosses lässt sich eine großzügige Dusche einbauen - hier kann man seiner Kreativität freien Raum lassen. Das Bad verfügt über zwei Fenster. Der jetzige Eigentümer hat die Wände des Hauses verputzt und ähnlich Q2 streichen lassen. Auch wurden die Strom-/, Heizung-/ und Wasserleitungen (Kupfer) sowie die meisten Heizkörper erneuert. Grundsätzlich hat man als zukünftiger Erwerber dieses Hauses noch viele Gestaltungsmöglichkeiten, da die Bereiche Bad, WC und Küche sowie die Bodenbeläge noch nicht erneuert worden sind. Laut mündlicher Aussage des Bauamtes besteht die Möglichkeit das Wohnzimmer, wie auch bei vielen anderen Häusern der Gemeinschaft, zu erweitern. Planungen hierfür liegen uns in Kopie vor. Die nicht ausbaubaren Dächer wurden in der Gemeinschaft im Jahre 2015 umfangreich erneuert inkl. der Dämmung. Weiteren Stauraum bietet der Vollkeller mit ca. 2,10 Meter Stehhöhe, indem sich auch die eigene Heizung befindet.

Die Beheizung dieses kleinen Häuschens ist über eine Gas-Zentralheizung aus 2018 mit Warmwasseraufbereitung sichergestellt. Ein Energiebedarfsausweis liegt vor - Energiekennzahl 248,23 kWh/m²a (G). Die Kunstoffenster (im Wohn-/ und Elternschlafzimmer aus Holz) des Hauses sind isolierverglast und teilweise erst 2008 und kürzlich erneuert worden. Das monatlich zu entrichtende Wohngeld beträgt derzeit € 303,00 inkl. hohem Rücklagenanteil, Verwaltergebühren etc. Die Versorger Gas, Wasser und Strom werden separat mit den Anbietern abgerechnet.

Diese Immobilie ist ideal für Paare oder eine kleine Familie, die in grüner Lage mit dennoch guter Infrastruktur leben wollen!

Der Stadtteil Schnelsen (Bezirk Eimsbüttel) liegt im Nordwesten Hamburgs und grenzt an Schleswig-Holstein.

Dank der guten Infrastruktur ist das Wohnen in Schnelsen äußerst beliebt. Zentral, grün und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Stichworte für dieses Umfeld.

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sowie Banken und Ärzte findet man entlang der Frohmestraße in Schnelsen. Ein bekannter Discounter befindet sich in greifbarer Nähe. Kindergärten und verschiedene Schulzweige sind in der Nähe umfangreich vorhanden.

Die Anbindung an die Hamburger Innenstadt ist durch die Metrobuslinie 5, Richtung City, gewährleistet (ca. 30 min). Den Hamburger Flughafen erreicht man in ca. 15 Minuten mit dem Auto. Die Autobahnen A7 und A23 sind ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar. In Schnelsen sind auch das bekannte Albertinenkrankenhaus / Albertinenhaus und das Modezentrum ansässig.

Stichworte:
Nutzfläche: 35,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1

Immonet-Nr.: 47734993

Anbieter-Objekt-ID: 222-93455

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.