Immonet-Nr.: 47423054

Anbieter-Objekt-ID: A9EFM3F_25WUG5K-1938659

Familiendomizil in den Elbvororten

Einfamilienhaus kaufen in Hamburg

22609  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,790,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
Zimmer
9.5
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
211 m²
Grundstücksfläche ca.
790 m²
Zustand
Altbau
Baujahr
1912
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse H
Endenergiebedarf
359.79 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1907
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Vollbad
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Anzahl Etagen: 2
  • Keller
  • Gäste-WC

Die historische Villa wurde im Jahr 1912 von dem berühmten Schriftsteller Kurt Küchler erbaut. Für seine Familie plante er auf dem ca. 790 m² Südgrundstück ein Familiendomizil. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Anwesen zu einem bekannten Künstlertreff.
Über zwei Etagen verteilen sich die ca. 211 m² Wohnfläche. Einige Stilelemente, wie zum Beispiel die Pitchpinedielen, die Holzfenster, der Stuck, einige Heizkörper und diverse Einbauten sind noch im Original vorhanden und lassen die Geschichte dieser romantischen Zeit weiterhin aufblühen. Das Erdgeschoss wurde im Jahr 1961 um einen eingeschossigen Anbau erweitert. Eine umfassende Sanierung, durch neue Steigleitungen sowie eine Dränage um den Kellerbereich wurde 1989 vorgenommen.
Durch einen Windfang betreten Sie den großzügigen Wohnbereich des Erdgeschosses. Eine Deckenhöhe von 3 Metern unterstützt den Altbaucharme dieser besonderen Immobilie. Direkt angrenzend, mit einer imposanten Doppelschiebetür verbunden, befindet sich das helle Esszimmer. Von hier betreten Sie die Küche, welche wiederum einen Zugang in den Garten gewährt. Im Anbau befinden sich vier weitere Wohn- bzw. Schlafräume, sowie ein Vollbad. Das Bad und die Küche verfügen über eine Fußbodenheizung. Die bemerkenswerte Holztreppe, welche vom Wohnbereich in das Obergeschoss führt, unterstützt den charmanten Charakter des Hauses. Im Obergeschoss befinden sich, neben einem weiteren Vollbad, 3 Schlafzimmer sowie ein weiterer Raum. Den Schlafzimmern sind ein Balkon und eine Loggia vorgelagert. Auch im Obergeschoss befinden sich noch stilechte Einbauten aus dem Baujahr. Über eine Stiege erreichen Sie den zum Teil ausgebauten Spitzboden. In Schiffszimmerbauweise wurde hier ein weiteres Zimmer mit Schlafmöglichkeiten geschaffen.
Das Haus ist unterkellert und bietet ausreichend Abstellfläche sowie einen Hauswirtschaftsraum.
Die Auffahrt des Grundstücks wurde stilecht mit Lausitzer Granit und Basaltornamenten gepflastert. Eine Garage für einen PKW befindet sich am Ende des Grundstücks, welche ca. 1931 errichtet wurde.

Die charmante Villa befindet sich im idyllischen Dörfchen Hamburg-Nienstedten. Elegant und hanseatisch, aber zugleich dörflich und beschaulich. Genau diese Charakterzüge sind es, die diese einzigartige Wohnlage in den Elbvororten besonders machen. Die zahlreichen Grünanlagen, wie zum Beispiel der Jenisch- und der Hirschpark befinden sich in fußläufiger Nachbarschaft. Auch das Elbufer ist nur einen Steinwurf entfernt und bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten. Bekannte Hamburger Sportclubs, sowie diverse Schulen und Kitas sind mit dem Fahrrad in kürzester Zeit zu erreichen. Der Ortskern Nienstedtens bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Stichworte:
Anzahl Terrassen: 1

Immonet-Nr.: 47423054

Anbieter-Objekt-ID: A9EFM3F_25WUG5K-1938659

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.