Immonet-Nr.: 47272216

Anbieter-Objekt-ID: 3375-288631

Einfamilienhaus in zentraler Lage

Einfamilienhaus kaufen in Steina

01920  Steina
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
265,000.00 €
Courtage für Käufer
3,57 %
Zimmer
6
Wohnfläche ca.
265 m²
Grundstücksfläche ca.
1,200 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1907
Heizungsart
Zentralheizung
  • Keller
Die Ausstattung im Stil der 1990-er Jahre ist gut erhalten, bedarf jedoch für eine zeitgemäße Verwendung einer Renovierung- bzw. Modernisierung. Im Eingangsbereich des Erdgeschoss fallen historische Zementfließen und die originale Aufgangstreppe ins Auge. In weiteren Räumen des Erdgeschosses ist unter anderem Stabparkett verlegt. Die Öl-Zentralheizung ist mit einem zusätzlichen Festbrennstoffkessel und einem Warmwasser-Speicher ausgestattet. Angebunden wurden die Kessel an die Stahlrohr-Verteilung aus DDR-Zeiten. Dieses Rohrsystem sollte ausgetauscht werden. Ebenfalls bedarf die elektrische Installation einer Überprüfung. Teilweise sind noch Aluminium-Kabel verlegt. Die Fenster und Türen wurden in den 1990-er Jahren ausgetauscht. Dabei wurden manuell zu bediehnende Rolläden eingebaut. Der im Zuge der Sanierungsmaßnahmen errichtete Gebäudeanbau auf der rückwärtigen Seite des Hauses erweitert die Wohnfläche auf beiden Geschossebenen. Diverse Wände im Kellergeschoss wurde durch Injektageverfahren trockengelegt. Im Keller exisitert ein hauseigener Brunnen mit Tauchpumpe und Anschluss an die Gartenbewässerung. Das Objekt verfügt über zwei rückwärtige Garagen.

Zum Verkauf steht ein großzügiges Einfamilienhaus in Obersteina. Auf zwei Vollgeschossen erstrecken sich insgesamt sechs Zimmer mit einer Wohnfläche von ca. 265 m². Auf jeder Wohnebene sind eine Küche und ein Bad vorhanden. Darüber hinaus verfügt das vollständig unterkellerte Haus über einen teilausgebauten Dachboden. Das Haus wurde ca. 1908 durch den Bandfabrikanten Alwin Schöne errichtet und diente ihm als Wohnhaus. Noch 1927 ist er im Adressbuch der Amtshauptmannschaft als Eigentümer verzeichnet. Der beigefügte Entwurf der Fassade zeigt den damals typischen Fassadenschmuck, dessen Restaurierung aus unserer Sicht lohnenswert erscheint. Im Jahr 1995 wurde das Haus modernisiert und um einen rückwärtigen Gebäudeanbau mit Wintergarten erweitert. Zudem wurde in diesem Zuge eine zweite Treppen ins Obergeschoss eingebaut, welche über den rückwärtigen Eingang eine etagenweise Teilung des Haus zulässt. Das Dachgeschoss beherbert Wohnkammern aus der Ursprungszeit. Ein zeitgemäßer Ausbau des Dachgeschosses ist möglich, die Wiedeherstellung der Dachgauben erscheint dabei sinnvoll.

Das angebotene Grundstück befindet sich in zentraler Lage von Obersteina. Entlang der nord-westlichen Grundstücksgrenze eröffnet sich ein reizvoller Blick in die weitläufige Landschaft von Steina.

Der Ort mit ca. 1.630 Einwohnern liegt ca. 30 km östlich von Dresden, zwischen Kamenz und Pulsnitz, im Landschaftsschutzgebiet Westlausitz. Die Gemeinde erstreckt sich - als typisches Reihendorf mit Waldhufenflur - über mehr als 7 Kilometer und teilt sich in die Teilorte Weißbach, Niedersteina und Obersteina. Markant für Steina ist seine bergige Geographie, mit dem Schwedenstein (ca. 420 m) als zentralem Hausberg. Von hier haben Sie einen traumhaften Blick auf den Ort und auf das Umfeld des Lausitzer Berglands.

Insbesondere in Obersteina ist seit mehreren Jahren eine rege Neubau- und Sanierungstätigkeit festzustellen. Die Nähe zu Dresden und die großen Arbeitgeber im näheren Umfeld haben Steina für junge Familien interessant werden lassen. Die hohe Auslastung der Kindertagesstätte ist ein lebhafter Beweis hierfür.

In ca. 10 Min erreicht man vom Haus die Bundesautobahn A4 in Ohorn. Der nächste Bahnhof ist ca. 4,5 km in Pulsnitz entfernt, hier läuft halbstündlicher S-Bahn Verkehr nach Dresden. In Pulsnitz finden sich neben gut sortieren Einkaufsmöglichkeiten eine Grund- und Mittelschule, Gymnasien befinden sich in Kamenz und Großröhrsdorf. In direkter Nähe befindet sich eine reizvolle Kindertagesstätte, die frühere Schule Obersteina. Diese wurde, initiiert vom damaligen Sächsischen Heimatschutz, im Jahre 1911 als Musterschulbau für den ländlichen Raum erbaut. Ein Bäcker, zwei Zahnärzte, Allgemeinarzt, Physiotherapie und diverse Handwerksbetriebe und Dienstleister sind in Steina angesiedelt. Steina hat neben der schönen Landschaft auch ein reges kulturelles Leben mit diversen Vereinen und Interessengemeinschaften zu bieten. Die Dresdner Tauchschule ist mit dem Tauchgewässer "Hausstein" weithin bekannt.

Heizungsart: Öl-Heizung
Baujahr: 1907

Der Verkauf findet freihändig statt. Wir handeln im direkten Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben, Abmessungen, Darstellungen und Preisangaben sind nach bestem Wissen und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber bzw. Dritten übermittelt wurden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten .Die Grundrisszeichnungen sind nicht maßstabsgetreu, entsprechen aber annähernd den Raumaufteilungen. Sie dienen lediglich zum Veranschaulichen der jeweiligen Wohnebene.

Für das Haus liegt derzeit noch kein Energieausweis vor. Dieser ist bereits beauftragt und wird zeitnah nachgereicht werden.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma REPPE IMMOBILIEN GMBH die in den Objektdetails aufgeführte Maklerprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

REPPE IMMOBILIEN GMBH
Weigangstraße 1 I 02625 Bautzen
T: +49 (0) 3591 53 26 26
F: +49 (0) 3591 53 25 46
M: info@reppe-immobilien.de
Internet: www.reppe-immobilien.de
Geschäftsführer: Frank Reppe
Amtsgericht Dresden HRB 16388

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Das Objekt kann nach vorheriger Absprache kurzfristig besichtigt werden.

Stichworte:
2 Etagen

Immonet-Nr.: 47272216

Anbieter-Objekt-ID: 3375-288631

Ihr Ansprechpartner

Cornelius Reppe

Weigangstraße 1

02625 Bautzen

Ihr Anbieter

Reppe Immobilien GmbH

Frank Reppe

Weigangstraße 1

02625 Bautzen

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.