Immonet-Nr.: 47017233

Anbieter-Objekt-ID: 20220312-2-2832181

Tolles Baugrundstück mit gutem Bebauungsplan in bevorzugter Lage in Oldenburg-Bürgerfelde

Wohngrundstück kaufen in Oldenburg

26127  Oldenburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
179,900.00 €
Courtage für Käufer
2,98% inkl. MwSt.
Grundstücksfläche ca.
312 m²
Erschließung
Voll erschlossen
Verfügbar ab
sofort

Hiermit bekommen Sie die einmalige Gelegenheit auf ein schönes Baugrundstück in bevorzugter Lage in Oldenburg-Bürgerfelde.

Das Grundstück ist voll erschlossen und verfügt mit einer Größe von ca. 312 m2 angesichts der möglichen Bebauung über genügend Fläche für ein gut dimensioniertes Einfamilienhaus oder ein vergleichbares Bauvorhaben.

Es handelt sich um das Flurstück 211/43 der Flur 2 der Gemarkung Oldenburg (Oldenburg).

Die weiteren Eckdaten der möglichen Bebauung lauten wie folgt:
GRZ = 0,4
GFZ = 0,8
Anzahl der Vollgeschosse: II
Offene Bauweise

Maßgeblich ist der Bebauungsplan Nr. 418 der Stadt Oldenburg vom 18.10.1971 - rechtsverbindlich seit 19.05.1972.

Den Bebauungsplan können Sie unter dem folgenden Link einsehen: handelt sich um ein Grundstück in der 2. Reihe. Das Überwegungs- und Leitungsrecht ist geklärt. Das Grundstück ist im Grundbuch dienend für ein dahinterliegendes Grundstück mit Einfamilienhaus und Einliegerwohnung, welches ebenfalls zum Verkauf steht.

Anderweitig ist das Objekt in Abt. II des Grundbuchs lastenfrei.

Das Grundstück ist derzeit bebaut mit einer vermieteten Garage und teilweise verdichtet mit Parkflächen des dahinterliegenden Grundstücks. Ferner befinden sich auf dem Grundstück eine Hecke und einige wenige Jungbäume.

Das Objekt befindet sich an einer Anliegerstraße im verkehrsberuhigten Bereich (Tempo 30 Zone) in Top-Lage unweit des Zentrums der Universitätstadt Oldenburg.

Die Stadt Oldenburg verfügt über alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen und Allgemeinmediziner. Ferner verfügt die Stadt über eine Universität, 3 Krankenhäuser, diverse Museen, ein international bekanntes Theater, zwei Kinos und viele weitere kulturelle Angebote.

Das Zentrum der Stadt Oldenburg erreichen Sie mit dem PKW in wenigen Minuten, ein Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel ist mit regelmäßigen Busverbindungen gegeben. Ferner besteht ein Anschluss an die Bahn und somit an alle wichtigen Zentren Deutschlands und Europas.

Als "Fahrradstadt" bekannt, bietet Oldenburg eine sehr gute Infrastruktur für Fahrradfahrer und Fußgänger, die die Nutzung des PKW in vielen Fällen optional macht. Das Zentrum der Stadt, Naherholungsgebiete und das vielfältige kulturelle Angebot erreichen Sie mit dem Fahrrad in wenigen Fahrtminuten.
Die Universität Oldenburg erreicht man mit dem Fahrrad in ca. 10 Minuten, mit dem PKW in ca. 5 Minuten Fahrtzeit.

Auch den Kurort Bad Zwischenahn und das Zwischenahner Meer (ca. 15 km), Wander- und Radwege im Ammerland, an der Hunte und die vielfältigen umliegenden Naherholungsgebiete erreichen Sie mit den unterschiedlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten.

Die Stadt Oldenburg hat Anschluss an die Autobahn 28 in Richtung Bremen im Osten und die nördlichen Niederlande (Groningen) im Westen, die Autobahn 29 in Richtung Wilhelmshaven im Norden und das Dreieck Ahlhorner Heide (A1 - Bremen/Hamburg und Osnabrück, Münster, Ruhrgebiet) im Süden.

Die wichtigsten Infrastrukturen mit Distanzen in Kürze:
Distanz Kindergarten: ca. 0,75 km
Distanz Grundschule: ca. 0,70 m
Distanz Realschule: ca. 2,50 km
Distanz Gymnasium: ca. 2,50 km
Distanz Zentrum Oldenburg: ca. 4,10 km
Distanz Universität Oldenburg: ca. 2,80 km
Distanz Autobahnzubringer A293 - A28/A29: ca. 2,80 km

Aufgrund der großen Nachfrage wird das Objekt im OFFENEN GEBOTSVERFAHREN verkauft! Sie haben bis zum 31.07.2022 - 23:59 Uhr Zeit ein schriftliches Gebot abzugeben. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit Ihrem Gebot zu.
Ab dem 01.08.2022 kann anschließend der Zuschlag erteilt werden. Vor Zuschlagserteilung findet eine Bonitätsprüfung statt, insofern bitten wir Sie sich vorab mit einer etwaig notwendigen Bau- und Immobilienfinanzierung zu beschäftigen.

Damit wir Sie als Kaufinteressent und Bieter berücksichtigen können, müssen Sie bitte vorab eine Anfrage über das Portal Ihrer Wahl unter Angabe Ihrer vollständigen Adress- und Kontaktdaten stellen.

Eine Beurkundung des notariellen Kaufvertrages kann aus rechtlichen Gründen frühestens ab Ende November 2022 erfolgen!

Eine verbindliche Reservierung kann nur verbindlich erfolgen, sofern wir Ihre Bonität geprüft haben und ein Auftrag zur Bestellung eines notariellen Kaufvertragsentwurfs erteilt wurde.

Gerne stellen wir Ihnen alle für die Finanzierung notwendigen Unterlagen zur Verfügung und unterstützen Sie auf Wunsch bei der Suche nach der für Sie passenden Finanzierungslösung. Hierbei arbeiten wir als unabhängiger Vermittler mit 512 Banken, Bausparkassen und Versicherungen zusammen und beraten Sie somit neutral und ungebunden.

Haftungsausschluss:
Wir übernehmen trotz sorgfältigster Prüfung keine Gewährleistung für vom Eigentümer gemachte Angaben und Daten und berufen uns auf die uns vorliegende Aktenlage und Bauunterlagen.

Stichworte:
GRZ: 0,4, GFZ: 0,8, Distanz zum Kindergarten: 0.75, Distanz zur Grundschule: 0.70, Distanz zur Realschule: 2.50, Distanz zum Gymnasium: 2.50, Distanz zur Autobahn: 2.80, Distanz vom Zentrum: 4.10

Immonet-Nr.: 47017233

Anbieter-Objekt-ID: 20220312-2-2832181

Ihr Ansprechpartner

Marvin Albrecht

Ammerländer Heerstraße 86a

26129 Oldenburg

Ihr Anbieter

Albrecht Ventures

Marvin Albrecht

Ammerländer Heerstraße 86a

26129 Oldenburg

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.