Immonet-Nr.: 46778235

Anbieter-Objekt-ID: HR000113-A-1732323

Wohn- und Geschäftshaus, Ein- bis Zweifamilienhaus mit vielen Möglichkeiten

Einfamilienhaus kaufen in Illingen

66557  Illingen
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
254,000.00 €
Courtage für Käufer
4,76% vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt. inkl. MwSt.
Die Maklerprovision in Höhe von 4,76% inkl. 19% MwSt. errechnet sich durch 4% des Kaufpreises zzgl. 19% MwSt. und ist vom Käufer nach notarieller Beurkundung zu zahlen.
Zimmer
8
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
189 m²
Grundstücksfläche ca.
464 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1960
Verfügbar ab
sofort
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Kabelanschluss
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Terrasse
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Dachboden
  • Dachform: Satteldach
  • Raumaufteilung flexibel
Dieses im Jahr 1960 mit massiver Bauweise errichtete Wohn- und Geschäftshaus bietet auf drei Etagen verteilt 189 Quadratmeter Wohnfläche und 159 Quadratmeter Gewerbefläche, die in weiterern Wohnraum umgebaut werden kann. Weiterhin bietet dieses Haus:
4 Schlafzimmer
1 Büroraum
1 Hobbyraum
2 Badezimmer mit Badewanne u. Dusche
1 sehr große Terrasse
1 WC im Gewerbebetrieb
159 Quadratmeter Gewerbefläche mit Verkaufsraum, Kühl- und Lagerräumen
ca. 60 Quadratmeter Kellerräume
Gasheizung aus dem Jahr 2020
Vor dem Gebäude befinden sich öffentliche Stellplätze in ausreichender Zahl. Zum Haus selbst gehört eine Garage. Die Fußböden sind ausgelegt mit Fliesen, Teppich und PVC. Eine Weiternutzung als Gewerbebetrieb ist möglich. Für große Familien oder Investoren bietet sich hier die Möglichkeit der Schaffung weiteren Wohnraumes entweder zur Selbstnutzung oder zur Vermietung. Hinter dem Haus befindet sich ein Durchgang zur benachbarten Pizzeria. Die nächstgelegene größere Stadt Neunkirchen befindet sich in etwa 15 Kilometer Entfernung. In nur etwa einem Kilometer Entfernung verläuft die Saar, die zu Spaziergängen einlädt.

Pflichtangaben zum Energieausweis: Ein Energieausweis liegt seitens des Eigentümers nicht vor

ENERGIEAUSWEIS

Der Energieausweis liegt seitens des Anbieters noch nicht vor.

---------------

In diesem im Jahr 1960 in massiver Bauweise erbaute Wohn- und Geschäftshaus war bis im Jahr 2021 ein Gewerbebetrieb untergebracht. Im Erdgeschoss befindet sich die ehemalige Gewerbefläche sowie eine Toilette und ein Aufenthaltsraum. Hier kann der neue Eigentümer sich entscheiden, ob er den Betrieb wieder aufleben lässt, oder diese Räume zu Wohnräumen umfunktioniert. Die Wohn- und Schlafräume im ersten und zweiten Obergeschoss bieten genügend Raum für eine große Familie. Hier kann aber auch durch Schaffung eines separaten Eingangs Platz für zwei Familien geschaffen werden. Im ersten Obergeschoss findet sich eine ca. 100 Quadratmeter große überdachte Terrasse. Diese betritt man durch den Küchenraum im ersten Obergeschoss. Über eine Treppe im Flur erreicht man das Dachgeschoss. Hier finden sich neben zwei Zimmern ein weiteres Badezimmer und eine Einbauküche. Somit ist hier die Möglichkeit einer weiteren Wohnung gegeben. Beheizt wird das Haus mit einer Gas-Zentralheizung, die erst im Jahr 2020 erneuert wurde. Der Keller des Hauses bietet auf ca. 60 Quadratmetern mehrere Abstellräume. Das Haus verfügt über eine Garage und öffentliche Stellplätze. Dieses Wohn- und Geschäftshaus bietet also alle Möglichkeiten. Ob als Wohnungen oder Gewerbebetrieb. Hier ist alles möglich!

Preisinformation:
2 Stellplätze

Wustweiler ist ein Ortsteil von Illingen im saarländischen Landkreis Neunkirchen in Deutschland und hat ca. 2800 Einwohner. Zur Gemeinde Illingen gehören neben dem namensgebenden Ortsteil Illingen auch die Ortsteile Hirzweiler, Hüttigweiler, Uchtelfangen, Welschbach und Wustweiler. Sie waren bis zur Gebiets- und Verwaltungsreform 1974 eigenständige Gemeinden. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Illingen um 893. Im 14. Jahrhundert vergaben die Grafen von Saarwerden die Wasserburg Illingen als Lehen an die aus der Eifel stammenden Herren von Kerpen. Ab dem 16. Jahrhundert war Illingen eine freie Reichsherrschaft. Die Regierung der Freiherren von Kerpen-Illingen endete mit den Eroberungen Frankreichs nach der französischen Revolution und dem daraus resultierenden Verlust ihrer Hoheitsrechte 1794. 1798 wurde Illingen von der französischen Verwaltung der "Mairie" (Bürgermeisterei) Uchtelfangen zugeschlagen. Ab 1815 war Illingen Teil des Staates Preußen und damit ab 1871 des Deutschen Reichs, bis 1920 das sogenannte "Saargebiet" von Deutschland abgetrennt und unter Verwaltung des Völkerbunds gestellt wurde. Nach der ersten Saarabstimmung im Jahr 1935 gehörte Illingen wieder zum Deutschen Reich, von 1947 bis 1956 zum teilsouveränen französischen Protektorat Saarland. Nach Umsetzung der zweiten Saarabstimmung von 1955 gehörte Illingen ab dem 1. Januar 1957 als Teil des neuen Bundeslandes Saarland zur Bundesrepublik Deutschland. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war in Illingen eine Kienrußbrennerei in Betrieb.

Von Schlapp Immobilien - Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Heide Rach
Tel.: 06587-992777
Mobil: 0173-1890509
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter Schlapp Immobilien - aktuelle Immobilienangebote[/URL]

Stichworte:
Stellplatz vorhanden, Garage vorhanden, Breitband Zugang: VDSL, Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Saarland, Lage im Wohngebiet, modernisiert: 2020, Distanz zur Autobahn: 2.50000, Distanz zu U-/S-Bahn: 0.20000, Distanz vom Zentrum: 0.30000

Immonet-Nr.: 46778235

Anbieter-Objekt-ID: HR000113-A-1732323

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Heide Rach

Schimmelhof 1

54338 Schweich

Ihr Anbieter

von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

Nadia Schlapp

Schimmelhof 1

54338 Schweich

IPA Premium Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.