Immonet-Nr.: 45994963

Anbieter-Objekt-ID: 567019313_4-64000

west.side one - Neubaumietwohnungen

Etagenwohnung mieten in Bonn

Robert-Havemann-Str. 18
53121  Bonn
Auf Karte anzeigen

Miete zzgl. NK
1,435.00 €
Miete inkl. NK
1,785.00 €
Nebenkosten
260.00 €
Heizkosten in Warmmiete enthalten:
Ja
Kaution/ Genossenschaftsanteile
4,305.00 €
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
104 m²
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2021
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse B
Endenergiebedarf
59.8 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Befeuerungsart
Fernwärme
Baujahr (laut Energieausweis)
2021
  • Etage: 1
  • Keller

Primärenergieträger: FERN

Die Wohnungen werden direkt von der Tiefgarage aus mit dem Aufzug erreicht. Ein maximales Maß an Sicherheit wird durch moderne Video-Gegensprechanlagen gewährleistet. Zur hochwertigen technischen Ausstattung gehört auch ein Glasfaseranschluss. Damit sind Sie sofort Homeoffice-Ready.

In den Wohnungen ist durch Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung für ein behagliches Wohnklima gesorgt. Wohn- und Schlafräume sind mit hochwertigem Eichenparkett ausgestattet. Die angenehme Lichtsituation wird durch Panoramafenster aus Kunststoff mit Rollläden erzeugt, deren großzügige Türen auf Balkone oder Terrasse führen.

In den großformatig gefliesten Bädern befinden sich Echtglasduschabtrennungen und Elektroheizkörper als Handtuchtrockner. Die insgesamt komfortable Atmosphäre wird auch in der Küche durch großformatige Fliesen unterstützt.

-2 bis 5 Zimmer
-60 m² bis 150 m² Wohnfläche
-Nahwärme (Contracting)
-Massivholzparkett Eiche
-Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
-Glasduschabtrennungen
-Handtuchheizkörper im Bad
-Malervlies
-Rollläden
-Moderner Glasfaseranschluss / Homeoffice-Ready mit HOMEWAY-Verkabelung
-Ladestation für Elektrofahrräder
-Aufzug
-Klingel- und Briefkastenanlage mit Videofunktion
-Begrünte Innenhöfe mit Kinderspieleinrichtungen

Das neue Stadtquartier west.side one erfüllt Mietern jetzt ihren Traum vom zentralen Wohnen im Bonner Stadtgebiet. Sie genießen neu gestaltete Urbanität in industriell geprägter Architektur. Auch im Nachbarquartier, mit dem ehemaligen Pförtnerhaus als unverwechselbare Adresse und seinen Einzelhandels-, Gastronomie- und Büroflächen, bleibt die etwa 130-jährige Industriearchitektur unmittelbar erlebbar. Die Lichtsituation der neuen Wohngebäude wird durch ihre südwestliche Lage begünstigt.

Wohnwert mit Zukunft

Den ruhigen Innenbereich des Quartiers bildet der Quartiersplatz, der von den drei Wohngebäuden umgeben ist. Die an das Quartier angrenzende Wohnbebauung rundet die neue Verbindung industrieller und moderner Architektur ab, die den Aufbruch des historischen Standorts in die Zukunft des neuen Stadtviertels manifestiert. Der begrünte Platz bietet den Bewohnern Spiel- und Freiflächen für ein nachbarschaftliches Miteinander.

Licht, Luft, Lifestyle

Mit Panoramafenster, Parkettboden, Fußbodenheizung und Videogegensprechanlage erfüllt die Ausstattung alle Wohnansprüche an die zeitgemäße Neubauqualität. Die barrierefreien Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern und 55 bis 150 Quadratmeter Wohnfläche werden neusten Wohnstandards mehr als gerecht. Den Bewohnern steht ein Tiefgaragenstellplatz und Ladestationen für Elektrofahrräder zur Verfügung. Die zu den Wohnungen gehörigen Kellerräume verfügen über reichlich Platz.

Zum virtuellen Rundgang durch die Musterwohnungen geht es hier:

Das Umfeld des Quartiers und seine Nähe zum Bonner Zentrum garantieren entspanntes Wohnen mitten in der kleinen Großstadt. Der im Westen des Quartiers angrenzende Grünzug eröffnet Raum für Bewegung und Kommunikation. Er ergänzt den zentralen Platz des sozialen Miteinanders im Quartier und fördert die ökologisch, gestalterische Entwicklung des attraktiven Wohnumfelds mit hoher Aufenthaltsqualität.

Die Nahversorgungsmöglichkeiten, die durch die Einzelhandelsflächen von west.side Office entstehen, werden durch Angebote in Alt-Endenich und in den benachbarten Ortsteilen Weststadt und Nordstadt ergänzt. Weniger als zehn Minuten zu Fuß entfernt, befinden sich im angrenzenden Stadtteil Weststadt Lebensmittelhändler, Discounter und ein Drogerie Markt. In der Bonner Nordstadt sind verschiedene zusätzliche Einzelhandelsangebote in etwa 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. In Alt-Endenich bietet ein Lebensmittelhändler, eine Bäckerei, eine Stadtsparkasse, eine Apotheke und eine Metzgerei ein vielfältiges Einzelhandelsangebot, das in ebenfalls weniger als 15 Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

Die Mobilität im öffentlichen Personennahverkehr ist innerhalb der Bundesstadt durch ein gut ausgebautes Netz an Bus-, Straßenbahn und U-Bahnlinien gewährleistet. Das Nachtbus-Netz der SWB Bus und Bahn, das aus zehn Linien besteht, sorgt bis in den frühen Morgen für Mobilität. Mehrere Bushaltestellen und der DB-Haltepunkt Endenich-Nord liegen in unmittelbarer Nähe und bieten optimalen Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel. Zwei U-Bahnstationen in der Nachbarschaft binden die west.side one zudem direkt und schnell an die Bonner Innenstadt und an das Bundesviertel an. Die Bundesstraße 56, die Bundesautobahn 565 mit der Zufahrt über das Endenicher Ei sowie der nur 1,4 Kilometer entfernte Bonner Verteiler am Potsdamer Platz und die Bundesautobahn 555, stellen eine ausgezeichnete Anbindung an den motorisierten Individualverkehr dar. Die Stadt verfügt über fast 300 Kilometer Radwege.

Die Kaution beträgt 3 Monatskaltmieten.

Mehr Informationen und Angebote zum Projekt:
verkaufen oder vermieten auch Ihre Immobilie!
Sprechen Sie uns an: 0228-2272760

Stichworte:
Süd-Ost-Balkon/Terrasse

Immonet-Nr.: 45994963

Anbieter-Objekt-ID: 567019313_4-64000

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Team Vermietung

Waidmarkt 11

50676 Köln

Ihr Anbieter

KAMPMEYER Immobilien GmbH

- -

Waidmarkt 11

50676 Köln

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.