Immonet-Nr.: 45595373

Anbieter-Objekt-ID: AD3VB3A_22QPM5Y-2458374

LAGE LAGE LAGE: Attraktives Wohnen im Bungalow - mit Erbpacht - in den Elbvororten

Bungalow kaufen in Hamburg

22609  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,050,000.00 €
Hausgeld pro Monat
60.00 €
Courtage für Käufer
Die Käufercourtage in Höhe von 3,0 % inkl. MwSt. auf den Kaufpreis ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig und an die Firma Ingrid Schwetje Immobilien zu zahlen (siehe Provisionshinweis).
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
150 m²
Grundstücksfläche ca.
310 m²
Baujahr
1969
Befeuerungsart
Fernwärme
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Duschbad
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Garage
  • Barrierefrei
Der hier zum Verkauf stehende Bungalow wurde im Jahr 1969 - im Rahmen einer größeren Anlage - gebaut und von dem jetzigen Eigentümer im Jahr 1998 bezogen. Über einen Privatweg ist das Haus erreichbar. Bei Einzug wurde ein Teil der Fenster erneuert und eine Sanierung des Daches fand im Jahr 2005 statt. Das Haus verfügt über einen kleinen Kellerraum, der von einem Zimmer mittels einer ausziehbaren Treppe erreichbar ist. Die Außenfassade des Hauses ist mit einer hellen Verschalung versehen, das Flachdach setzt sich mit dunkler Farbe ab. Die Terrassenfläche ist anteilig mit angerechnet.

Der lichtdurchflutete Bungalow ist ebenerdig und bietet Platz für individuelles Wohnen. Der offene Wohn- und Essbereich mit Kamin - mit bodentiefen Fenster- und Türelementen - vermittelt Großzügigkeit durch den Blick auf die Terrasse und in den idyllischen Garten. Es besteht die Möglichkeit, das Wohnzimmer um ein weiteres Zimmer zu erweitern, welches derzeit separat als Atelier genutzt wird.

Im gesamten Haus sind Holz-Eichendielen verlegt worden, die in Kombination mit den weißen Wänden eine wohnliche Atmosphäre schaffen.

Die Bulthaupt-Küche besticht aufgrund der dunklen Granitarbeitsplatte und diverser Einbauschränke durch zeitloses Design.

Zwei bzw. drei weitere Zimmer sind als Schlaf- und/oder Kinder-/Arbeitszimmer zu nutzen und lassen sich nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen des neuen Eigentümers individuell realisieren. Von den meisten Zimmern ist der Zugang auf die Terrasse und in den Garten gegeben.

Das Bad und Gäste-WC sind mit hellen Fliesen und Sanitärobjekten neutral ausgestattet.

Die zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich in Klein-Flottbek, einem bevorzugten Stadtteil in den Hamburger Elbvororten, der sich insbesondere durch die Nähe zur Elbe, viele Parkanlagen, dem Botanischen Garten und einer sehr gehobenen Wohn- und Lebensqualität auszeichnet.

Die ISH (Internationale Schule Hamburg) sowie weitere Schulen und Kindergärten, Sportclubs, Elbe Einkaufszentrum und Ärztezentren befinden sich in der unmittelbaren Umgebung und sind fußläufig erreichbar.

Die S-Bahn-Stationen Klein-Flottbek und Othmarschen sowie diverse Buslinien garantieren eine unkomplizierte und schnelle Verbindung in etwa 20 Minuten in die City. Ebenso ist die A7 schnell erreichbar.

Die Erbpacht für das Grundstück beträgt Euro 145,71/Monat. Die Laufzeit ist bis zum Jahr 2066. Nach Auskunft des Eigentümers bestand in den letzten Jahren die Möglichkeit, das Grundstück käuflich zu erwerben.

Zu dem Haus gehört eine Garage, die im Kaufpreis enthalten ist.

Die Kosten für die Fernwärme belaufen sich auf Euro 200,00/Monat. Ein Energieausweis ist in Vorbereitung.

Hinweis: Alle Angaben beruhen auf Auskünften des Verkäufers. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Angaben können wir keine Gewähr übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Die Höhe der Maklercourtage von insgesamt 6,0 % inkl. der MwSt. auf den erzielten Kaufpreis wird zu gleichen Teilen auf Käufer und Verkäufer aufgeteilt und ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Firma Ingrid Schwetje Immobilien hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe geschlossen und erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber Käufer und Verkäufer. Die Grunderwerbssteuer sowie die Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen.

GRUNDSTÜCK:
Das nicht einsehbare ca. 310 m² große sonnige Grundstück ist nach Süd-Westen zum Botanischen Garten ausgerichtet und mit immergrünen Bäumen und Sträuchern pflegeleicht angelegt. Ein Teich bildet den Mittelpunkt des Gartens, der von einer großen - zum Teil überdachten - Bankirai-Terrasse umgeben ist und der den Charme des Grundstücks ausmacht. Hier lassen sich wunderbare Sommerabende verbringen ....

BESICHTIGUNGSTERMINE:
Anfragen können nur bearbeitet werden, wenn Sie uns das Kontaktformular vollständig ausgefüllt mit Ihrer kompletten Anschrift und Ihrer Telefonnummer zusenden.

Besichtigungstermine können nach Absprache stattfinden.

Immonet-Nr.: 45595373

Anbieter-Objekt-ID: AD3VB3A_22QPM5Y-2458374

Ihr Ansprechpartner

Ingrid Schwetje

Otto-Ernst-Straße 27

22605 Hamburg

Ihr Anbieter

Ingrid Schwetje Immobilien

Ingrid Schwetje

Otto-Ernst-Straße 27

22605 Hamburg

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.