Immonet-Nr.: 45392660

Anbieter-Objekt-ID: 2945-1081272

Traumhafte 4-Zimmer-Eigentumwohnung in Bonn, Brüser Berg

Etagenwohnung mieten in Bonn

53125  Bonn
Auf Karte anzeigen

Miete zzgl. NK
1,240.00 €
Miete inkl. NK
1,570.00 €
Mietpreis/ m²
10.00 €
Nebenkosten
330.00 €
Kaution/ Genossenschaftsanteile
2,300.00 €
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
124 m²
Baujahr
1982
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse D
Endenergieverbrauch
108 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1982
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Vollbad
  • Balkon
  • Keller
  • Personenaufzug
  • Gäste-WC

Primärenergieträger: GAS

- Baujahr ca. 1982
- Zentralheizung
- isolierverglaste Fenster
- wärmegedämmte Fassade
- Echtholzparkett im Wohn-/Essbereich und Diele
- Gäste-Bad mit Toilette, Waschtisch und Glas-Eckdusche, Waschmaschinenanschluß,
deckenhoch gefliest
- Masterbad mit Wanne, Toilette, Waschtisch, deckenhoch gefliest
- Küchenzeile kann kostenfrei übernommen werden
- Regale in der Speisekammer und Garderobe/Abstellraum
- es sind keine Rollläden an den Fenster vorhanden
- Balkone sind mit Betonboden belegt, Ausrichtung Süd und Südwest
- ca. 124 qm Wohnfläche
- unrenoviert
- keine Haustiere
- Kaltmiete 1.240,00 € zzgl. NK-Vorauszahlung 330,00 €
- Tiefgaragenstellplatz 50,00 €

Herzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause am Brüser Berg. Sie können mit dem Aufzug, der direkt vor Ihrer Wohnungstür ankommt, in Ihre neue Bleibe fahren oder die 3 Etagen zu Fuß nach oben gehen, ganz nach Ihrem Befinden. Im Eingangsbereich gibt es zwei lange Flure, einer nach rechts, einer geradeaus, diesen gehen wir zuerst. Hier ist rechts eine kleine Garderobe oder offener Abstellraum für andere Utensilien. Links geht es in das erste von drei Zimmern, nicht sehr groß, aber als Büro bestens geeignet. Daneben ist das geräumige Wohnzimmer mit Zugang auf den ersten Balkon. Wieder zurück kommen wir in das zweite Zimmer, ebenfalls mit Zugang auf den zweiten Balkon. Direkt daneben ist die offene Küche mit Essplatz. Die Küchenzeile kann übernommen werden, muß aber nicht. Ein kleiner Abstellraum für Vorräte ist direkt daneben. Es geht weiter über den rechten Flur in den Schlafbereich. Hier haben wir ein Gästebad mit modernem Waschtisch, Toilette und Glas-Eckdusche, deckenhoch gefliest. Auch ein Waschmaschinenanschluß ist vorhanden. In dem langen Flur gibt es auf der rechten Seite noch einen Einbauschrank. Dahinter befindet sich das Masterbad mit Badewanne, Waschtisch und Toilette, sehr geschmackvoll deckenhoch gefliest. Direkt daneben ist das schöne Schlafzimmer mit einem weiteren Balkon. Auf der linken Seite ist ein Stück abgemauert, dort kann das große Bett seinen Platz finden. Ein Kellerraum im Untergeschoß ist ebenfalls vorhanden wie auch der Tiefgaragenstellplatz. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann rufen Sie uns an: Sophie Detzel - 02252 - 950 120.

Der Brüser Berg ist ein zum Stadtbezirk Hardtberg gehörender Ortsteil der Bundesstadt Bonn mit rund 8.000 Einwohnern.Der Ortsteil entstand ab 1974, wobei bei der städtebaulichen Gestaltung besonderer Wert auf das menschliche Miteinander gelegt wurde. So gibt es neben einer Fußgängerzone zahlreiche Fußgängerbereiche, in die auch Spielplätze integriert sind. Der gesamte Stadtteil lässt sich von Fußgängern nahezu autofrei begehen. Durch die Nähe zu den Bundesministerien und -behörden in Bonn und dessen Stadtbezirk Hardtberg, insbesondere das Bundesministerium der Verteidigung auf der Hardthöhe, war zumindest ursprünglich der Anteil von Bundesbediensteten unter den Einwohnern auf dem Brüser Berg hoch. Im Zentrum des Stadtteils überwiegt der Geschosswohnungsbau, während der Rand von Einfamilien- und Reihenhäusern geprägt ist.
Von 1987 bis 1993 entstand im Anschluss an einen Architektenwettbewerb das neue Stadtteilzentrum Brüser Berg. Zu dem Komplex gehören neben einem evangelischen und katholischen Gemeindezentrum (jeweils mit Kirche) ein Kindergarten, ein Jugendzentrum und eine Bücherei. Der quadratische Innenhof der Anlage wird von eingeschossigen Fassaden umrahmt. Eine Fußgängerzone mit zahlreichen Einzelhandelsgeschäften bietet umfassende Einkaufsmöglichkeiten. Der Stadtteil verfügt über mehrere Schulen, so z. B. die offene Ganztagsschule Gemeinschaftsgrundschule Brüser Berg, die Gemeinschaftshauptschule und Europaschule August Macke Schule, die Realschule Hardtberg und das Hardtberg-Gymnasium Bonn (HBG).
Auf dem Brüser Berg befindet sich die Hardtberghalle, die bis Frühjahr 2008 Spielstätte der Telekom Baskets Bonn war. Seit Sommer 2008 ist der vereinseigene Telekom Dome unterhalb des Brüser Bergs Heimstatt der Telekom Baskets Bonn.
Auf dem Brüser Berg hat auch der Goethe & Hafis Verlag seinen Sitz.Der Stadtteil ist über zwei Buslinien der SWB mit jeweils einer Taktzeit von 20 Minuten und 20 bis 30 Minuten Fahrtzeit an die Bonner Innenstadt angebunden. Die Linien 608 und 609 werden außer sonntags mit Gelenkbussen betrieben. Seit August 2009 verkehrt während der Hauptverkehrszeiten außerhalb der Schulferien zusätzlich eine Schnellbuslinie im 20-Minuten-Takt. Die Stadtbahnlinie Westbahn zum Bonner Hauptbahnhof befindet sich in Planung.
Der Stadtteil wird von einem Straßenring (Brüser Damm, Pascalstraße) umgeben, der in den Konrad-Adenauer-Damm mündet, der die Anbindung an die östlich verlaufende Bundesautobahn 565 mit der Anschlussstelle Bonn-Hardtberg ermöglicht.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 5.7.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 108.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1982.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

Eine Besichtigung und ein umfassendes Informationsgespräch kann jederzeit vereinbart werden, nach Einreichung folgender Unterlagen

- eine Mieterselbstauskunft (erhalten Sie von uns nach Anfrage per Mail)
- die letzten 3 Gehaltsabrechnungen
- eine Schufa Bonitätsauskunft (falls vorhanden)

Bitte hinterlassen Sie bei Ihrer Anfrage immer Ihre E-Mail Adresse, Danke.

Liebe Kunden,

Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Daher bitten wir Sie folgende Regelung zu beachten:

* ein ausführliches Telefoninterview bei der Terminkoordination
* Besichtigungen mit max. 3 Personen.

Wir bitten Sie zudem bei Unwohlsein und Symptome des Covid-19 Viruses von Terminanfragen abzusehen und bereit vereinbarte Termine rechtzeitig und unverzüglich abzusagen!
Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Anfragen.

Ihr Team der Hassel - Immobilien GmbH

[URL=" Tour[/URL]

Stichworte:
Tiefgarage vorhanden, Süd-West-Balkon/Terrasse, vermietbare Fläche: 124,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 3, Balkon-Terrassen-Fläche: 9,20 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 3 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 0.30, Distanz zur Grundschule: 0.40, Distanz zur Realschule: 0.50, Distanz zum Gymnasium: 0.60, Distanz zur Autobahn: 2.80, Distanz zum Bus: 0.20, Distanz vom Zentrum: 10.00, Distanz zur Hauptschule: 0.50

Immonet-Nr.: 45392660

Anbieter-Objekt-ID: 2945-1081272

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Sophie Detzel

Nideggener Straße 26

53909 Zülpich

Ihr Anbieter

Hassel Immobilien GmbH

Wolfgang Hassel

Nideggener Straße 26

53909 Zülpich

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.