Immonet-Nr.: 45388109

Anbieter-Objekt-ID: WM212218-2359827

Mietsteigerung & Wertsteigerung! 625 QM MFH, 7 Wohnungen, 25 Zimmer, 4 Garagen, zentral in Köln.

Sonstiges Haus kaufen in Köln

50739  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,298,000.00 €
Kaufpreisfaktor
37.35-fach
Mieteinnahmen pro Jahr
61,525.00 €
Courtage für Käufer
4,76%
Zimmer
25
Anzahl Parkflächen
8
Wohnfläche ca.
626 m²
Grundstücksfläche ca.
627 m²
Baujahr
1968
Befeuerungsart
Öl
  • Keller
Die Wände sind weiß tapeziert, als Bodenbeläge wurden Laminat und Fliesen in hellen, warmen Tönen gewählt.

Die Bäder verfügen zum Teil über Eckbadewannen und/oder Duschen und sind ebenfalls in hellen, warmen Tönen gefliest.

Die Decken bestehen aus über 28 cm Stahlbeton sowie Trittschall, die Zwischenwände aus 25 cm Kalksandstein - ein idealer Schallschutz.

Die Außenwände sind ca. 38 cm dick (Thermocerit Beton).

Das Dach ist ein Beton-Bitumen-Flachdach im gepflegten Zustand (16 cm Betondecke, 8 cm Mineralwolle, 2 cm Bitumen).

Die Fassade - ebenso wie die Balkone und Regenrohre - befindet sich in einem einwandfreien Zustand.

Alufenster mit Mehrfach-Isoverglasung behalten die Wärme in den Wohnungen

Es wird über eine Zentral-Ölheizung von Vaillant geheizt (10.000 Liter Metall-Öltank).

Der Keller ist trocken (einzelne Kellerparzellen).

Die vier Garagen verfügen über Stahltore.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt, zum Teil parkähnlich mit einem alten, gesunden Baum.

Ausstattung der Wohnungen:

Die linke Wohnung im EG und die darüber liegende Wohnung im 1. OG sind bereits gehoben ausgestattet: anthrazitfarbene Vinylböden, Wände verputzt sowie die Bäder mit Marmor versehen. Nasszellen runden das Wohnerlebnis ab.

Die restlichen Einheiten sind ebenfalls saniert worden. Verbaut wurden Laminatböden und Tapeten, und die Bäder wurden neutral gefliest und mit Wannen ausgestattet.

Das Objekt hat aktuell kaum Renovierungsstau/Sanierungsstau.

Zahlen, Daten, Fakten:

Soll-Nettomieteinnahmen pro Jahr/Monat durch sofortige Mieterhöhung möglich:

73.828,00 €

Aktuelle Nettojahres-/Monatsmiete
61.525 € / 5.127 €

Jährliche/monatliche Bewirtschaftungskosten/Nebenkosten:
€/446,25

Enthalten sind:
Grundsteuer, Abfall, Schmutz-/Niederschlagswasser, Versicherung, Strom, Nachtstrom, Internet, Wasser

Die Wohnungen voll vermietet.
Die kalkulatorischen Mieten wurden nach aktueller Vermietung angesetzt.

Der aktuelle Bodenrichtwert beträgt 270 €/QM = 148.500 € alleine für das Grundstück.

Wertsteigerung trifft modernisierte zentrale Kapitalanlage!

LINK ZUM VIP EXPOSE:

absolut solides 7-Parteien-MFH mit niedrigen Nebenkosten für maximale Mietrendite!

Bei diesem Objekt handelt sich um ein ruhig gelegenes, 1968 solide erbautes und angenehm hell geschnittenes Mehrparteien-Haus im freundlichen Kölner Stadtteil Nippes/Mauenheim.
Der Gemeinschaftsgarten liegt gen Süden ausgerichtet.

Die momentane Krise hat uns gezeigt, wie wichtig eine sichere Investition ist. Immobilien haben sich als besonders ertragsreich und inflationsbeständig erwiesen.

Bei dieser Immobilie kommt noch ein enormes Entwicklungspotenzial hinzu. Die reine Wertsteigerung liegt hier in den vergangenen 10 Jahren bei über 89 % (offizielle Daten Sprengnetter).

Die Mieten stiegen alleine 2020-2021 um fast 5 %.
Im Durchschnitt wird in dieser Lage für 11,50 €/QM vermietet.
Aktuell sind es hier jedoch nur 8,20 €/QM.

Eine Anpassung der Mieten steht aktuell noch aus bei 80 % der Einheiten.

Ebenso kommt eine Ausbaureserve von ca. 120 QM an Balkonen auf der Rückseite hinzu.

Wohnflächenerweiterung möglich durch:

rückseitige Balkone durch Stahlanbaukonstruktion, ca. 17 QM x 7, anteilig 25-50 % Wohnfläche.

Das Haus wurde von seinen bisherigen Eigentümern laufend gepflegt sowie modernisiert (keine großen Kapitalgesellschaften, sondern Privatpersonen).
Vor kurzem wurde die Außenfassade modernisiert, einige Jahre davor alle Wohnungen samt Steigleitungen/Abwasser/Frischwasser, den Böden und der Elektrik.

Es besteht aktuell laut Eigentümer kein größerer Sanierungsstau!

Vor dem Haus wurden sinnvoll vier Garagenstellplätze in den "Keller" integriert.
Von hier gelangen Sie schnell zu den Einheiten (teilweise mit eigenen Eingängen).

Die 7 Wohneinheiten (auf 8 erweiterbar) sind relativ gleich aufgeteilt und verfügen über eine Gesamtwohnfläche von ca. 625 m².

In dieser Lage sprechen Sie gutes, mittelständiges Mieterklientel an - nicht zuletzt aufgrund der idealen Anbindung, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten.
Es bestehen keine Streitigkeiten oder Mietrückstände.

Nicht unwichtig ist die Möglichkeit, rückseitig weitere Balkone anzubauen und somit die Mieteinnahmen weiter zu erhöhen (mehr Quadratmeter).


Aufteilung

Die Etagen 1 - 3 sind rechts und links baulich gleich. Im OG 4 erwartet Sie eine weitere Wohneinheit.

1. - 3. Etage links:
3x 87,11 QM
4 Zimmer, Küche, Diele, Badezimmer, WC, Loggia

1. - 3. Etage rechts:
3x 74,73 QM
3 Zimmer, Küche, Diele, Badezimmer, Loggia

4.Etage:
134,18 QM
7 Zimmer, 1x Balkon, 2x Dachterrasse, 2x Badezimmer, Küche, Esszimmer, Wohnzimmer (aktuell als WG vermietet).
+ 6,3 QM mehr

Über den Keller führt ein Zugang zum Garten.

Für zukünftige Modernisierungen lässt sich sehr unkompliziert ein Fahrstuhl an das Haus anbauen.

Die ältere Ölheizung im Haus, als auch der Tank arbeiten zuverlässig, der Brenner wurde letztes Jahr erst erneuert. Die Holzfenster im DG zur Dachterrasse sind ebenfalls älter. Alle anderen Fenster im Haus sind vor einigen Jahren ausgetauscht worden.
Brauchwasser/Warmwasser wird pro Wohnung unkompliziert über Durchlauferhitzer abgerechnet.

Preisinformation:
4 Stellplätze
4 Garagenstellplätze
Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 73.82

Köln-Mauenheim, südlich gelegen im Stadtbezirk Nippes, besticht durch seine Kleingartenanlage Nibelungenstraße und den Grünen Hof. Letzterer ist eine Hofsiedlung mit 676 Wohnungen (entworfen vom Architekten Wilhelm Riphahn), welche 1924entstand. Diese Hofsiedlung einerseits und eine lockere Ein- bis Zweifamilienhausbebauung andererseits sorgen für ein ausgeprägtes Gemeinschaftsleben. Hier lässt es sich entspannen. Der Stadtteil behält trotz seiner Innenstadtnähe einen dörflichen Charakter.

Köln-Mauenheim ist mit seinen ca. 5.600 Einwohnern der kleinste Stadtteil von Köln. Er befindet sich zwischen Nordfriedhof, Bahndamm, Neusser Straße und Mauenheimer Gürtel bzw. nördlicher Hochbahntrasse.

Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Banken sowie Arztpraxen sind insbesondere durch die Nähe zur Neusser Straße fußläufig gut erreichbar. Darüber hinaus befinden sich in Mauenheim vier hervorragend erreichbare Kindertageseinrichtungen.

Die U-Bahnlinien 12 und 15 sowie die Busse 121, 140 und 147 verbinden Mauenheim mit der Innenstadt von Köln und den angrenzenden Stadtteilen Bilderstöckchen, Niehl, Nippes und Weidenpesch.

Ihr Interesse ist geweckt?
Dann vereinbaren Sie zeitnah einen individuellen Besichtigungstermin, um sich dieses großartige Angebot nicht entgehen zu lassen!

Wir freuen uns auf einen persönlichen Termin mit Ihnen.

"Sämtliche Angaben beruhen auf Aussagen des Eigentümers, sowie auf uns vorliegenden Plänen, Skizzen und uns übergebenen Unterlagen. Es kann keine Haftung für Angaben, Irrtümer oder Änderungen übernommen werden."

Käuferprovision inkl. MwSt. verdient & mit Abschluss von notariellem Kaufvertrag.

Stichworte:
Nutzfläche: 85,00 m², vermietbare Fläche: 626,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 14, Anzahl der Badezimmer: 7, Anzahl der separaten WCs: 12, Anzahl Balkone und Terrassen: 8, modernisiert, Distanz zum Kindergarten: 0.20, Distanz zur Grundschule: 0.70, Distanz zur Realschule: 1.30, Distanz zur nächsten Einkaufsmöglichkeit: 0.90, Distanz zum Gymnasium: 1.80, Distanz zum Flughafen: 6.66, Distanz zum Hauptbahnhof: 2.11, Distanz zur Autobahn: 1.46, Distanz zu U-/S-Bahn: 0.90, Distanz zum Bus: 0.65, Distanz zur nächsten Gaststätte: 0.67, Distanz vom Zentrum: 4.40, Distanz zur Hauptschule: 1.95

Immonet-Nr.: 45388109

Anbieter-Objekt-ID: WM212218-2359827

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

David Bedzent

Breite Str. 3

40213 Düsseldorf

Ihr Anbieter

WELTMANN GmbH

Damir Minor

Breite Str. 3

40213 Düsseldorf

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.