Immonet-Nr.: 45346170

Anbieter-Objekt-ID: G210721 (1/343)-1851472

Großzügige Eigentumswohnung mit Wintergarten

Etagenwohnung kaufen in Stuhr

28816  Stuhr
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
239,000.00 €
Hausgeld pro Monat
300.00 €
Courtage für Käufer
Die Courtage beträgt jeweils marktübliche 2,98 % inkl. MwSt. für den Käufer und den Verkäufer.
Zimmer
3
Wohnfläche ca.
93 m²
Baujahr
1971
Verfügbar ab
01.12.2021
Energieeffizienzklasse
Klasse G
Endenergiebedarf
219.15 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Befeuerungsart
Öl
Baujahr (laut Energieausweis)
2005
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Fenster
  • Etage: 1
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Wintergarten

Primärenergieträger: Öl

Die Ausstattung des Objektes ist guter Standard. Die Fenster wurden ca. 2001 komplett erneuert und verfügen über Außenrollläden. Die gesamte Außenfassade der Immobilie hat vor ca. fünf Jahren ein Wärmdämmverbundsystem erhalten. Die Küche verfügt über eine Einbauküche älteren Baujahres. Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand. Die Immobilie wird derzeit über eine gemein-schaftliche Ölheizung geheizt. Bei einer Veräußerung stehen dem potentiellen Käufer gängige Renovierungsmaßnahmen bevor. Das Badezimmer sowie die Küche könnten an moderne Standards angepasst werden. Die Besonderheit bei dieser Eigentumswohnung ist die Großzügigkeit des Wohn- und Essbereiches sowie der Wintergarten und die Gartennutzung.

Die Eigentumswohnung befindet sich im Hochparterre eines gepflegten Mehrparteienhauses welches ca. 1971 erbaut worden ist. Die Immobilie besteht aus vier Einheiten. Durch die Wohnungseingangstür gelangt man direkt in den Flur von dem alle weiteren Räume zu erreichen sind. Zur rechten befindet sich der helle Wohn- und Essbereich mit dem ca. 2001 errichteten Wintergarten. Die Wohnung verfügt über große Schlafzimmer und ein weiteres Zimmer, welches derzeit als Arbeitszimmer genutzt wird. Das geräumige Tageslichtbad ist hell gefliest. Die Küche verfügt über eine Einbauküche älteren Baujahres und bietet ausreichend Platz um einen kleinen Esstisch unterzubringen. Die Wohnung verfügt über einen Kellerraum sowie einen Dachbodenraum für weitere Abstellmöglichkeiten. Der Waschkeller bietet die Möglichkeit die Waschmaschine außerhalb der Wohnung unterzubringen. Die Wohnung verfügt über einen zugehörigen Außenstellplatz und eine Garage. Das Grundstück ist rechteckig geschnitten. Die Terrasse ist südöstlich ausgerichtet.

Stuhr ist eine selbständige Gemeinde im Norden des Landkreises Diepholz. Mit rund 33.000 Einwohnern ist sie die größte Kommune des Kreises. Stuhr schließt süd-westlich an Bremen an. Weitere Nachbargemeinden sind die Stadt Delmenhorst, die Samtgemeinde Harpstedt, die Gemeinden Bassum und Syke, sowie im Südosten die Gemeinde Weyhe. Stuhr ist die einwohner- und wirtschaftsstärkste Kommune des Landkreises Diepholz und nach Delmenhorst auch eine der größten an Bremen angrenzenden Gemeinden. Stuhr besteht aus den Ortsteilen Brinkum, Fahrenhorst, Groß Mackenstedt, Heiligenrode, Moordeich, Seckenhausen, Stuhr und Varrel. In verschiedenen Belangen sind die Strukturen früherer Gemeinden noch erkennbar. Zahlreiche Bürger der ehemals Oldenburger Orte orien-tieren sich auf das Mittelzentrum Delmenhorst, Bremen und Oldenburg. Die Bewohner der ehemals hannoverschen Gemeinden bezeichnen sich eher als Buten-Bremer. Stuhr wird mit drei unabhängigen Tageszeitungen versorgt, den Bremer Nachrichten mit der Regionalen Rundschau als Beilage, der Kreiszeitung Syke und dem Delmenhorster Kreisblatt mit dem Stuhr-Teil. Durch die Nähe zu Bremen gibt es in Brinkum, Varrel und Moordeich zahlreiche Reihen- und Einfamilienhäuser für Pendler, die sich um die alten Ortskerne herumgruppieren. Stuhr hat mit seiner Wirtschaftskraft mehr berufliche Ein- als Auspendler.
Brinkum ist ein Ortsteil der Gemeinde Stuhr. Es ist mit etwa 10.000 Einwohnern Stuhrs einwohnerstärkster Ortsteil und verfügt über die stärkste wirtschaftliche Infrastruktur. Brinkum liegt südlich von Bremen und grenzt unmittelbar und übergangslos an den Bremer Stadtteil Kattenesch. Die Grenze bildet hierbei der Fluss Ochtum. Der Ort ist mit einer eigenen Abfahrt an die Autobahn 1 angebunden. Darüber hinaus ist der Flughafen Bremen in wenigen Minuten zu erreichen. Mit dem Stadtbus erreicht man Bremen-Huchting mit Anschluss an die Straßenbahn. Mit den Regionalbussen erreicht man mehrmals stündlich das Bremer Zentrum in 20-25 Minuten. Der Ortsteil Brinkum-Nord ist mittlerweile ein überregional bedeutsames Einkaufszentrum. Brinkum hat eine Grundschule, sowie eine kooperative Gesamtschule und gymnasiale Oberstufe. Auch ist Brinkum Standort der Volkshochschule und Musikschule.

Für die im Exposé gemachten Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Die gemachten Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers. Somit übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Nachträgliche Änderungen und Korrekturen im Exposé behalten wir uns vor. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Gerne erhalten Sie von uns weitere Informationen zum Objekt und dem Eigentümer. Eine Besichtigung des Objekts kann jederzeit nach Vereinbarung stattfinden. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Immonet-Nr.: 45346170

Anbieter-Objekt-ID: G210721 (1/343)-1851472

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Maximilian Geßner

Kornstraße 66

28201 Bremen

Ihr Anbieter

Immobilienberatung Bremen GmbH

Maximilian Geßner

Kornstraße 66

28201 Bremen

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.