Immonet-Nr.: 42850605

Anbieter-Objekt-ID: A3WNJ3R_2XGCF4W-1905257

Tiefgarage- Neubau in Geisingen zu vermieten

Tiefgaragenstellplatz mieten in Geisingen

Am Amtenstieg 1, 1/1
78187  Geisingen
Auf Karte anzeigen

Miete zzgl. NK
50.00 €
Courtage für Mieter
Provisionsfrei
Anzahl Parkflächen
1
Baujahr
2020
Massivbauweise

Ein Ort zum Bleiben:
Geisingen liegt im Südwesten des Landkreises Tuttlingen an der Donau in 663 bis 904 Meter Höhe, am südöstlichen Rand der Baar. Die breite Hochebene der mittleren Baar verengt sich zwischen dem Wartenberg, dem nördlichsten Kegel des Hegauvulkanismus und des ihm gegenüberliegenden Höhenrückens, der Länge, zu einem schmalen Tal, das die Donau Richtung Osten weiterführt.

Die Stadt Geisingen besteht aus den fünf Stadtteilen Geisingen, Geisingen / Aulfingen, Geisingen / Gutmadingen, Geisingen / Kirchen-Hausen und Geisingen / Leipferdingen. Die offizielle Benennung der Stadtteile erfolgt durch vorangestellten Namen der Stadt und durch Beistrich getrennt nachgestellt der Name des jeweiligen Stadtteils. Die räumlichen Grenzen der Stadtteile sind jeweils identisch mit den früher selbstständigen Gemeinden.

Hier hast du was du brauchst:
Die Stadt der kurzen Wege bietet die Möglichkeit
viele Dinge in Geisingen ohne Auto zu erledigen.
Geschäfte, Sehenswürdigkeiten,
Ämter und Einrichtungen liegen meist zentral,
alle weiteren Ziele sind mit Bus oder mit dem Auto problemlos zu erreichen.

Geisingen liegt an zwei Bahnlinien: Die Kernstadt liegt an der Donautalbahn von Donaueschingen nach Ulm. Hier ist Geisingen zweistündlich Halt der Regional-Express-Züge. Außerdem liegt die Kernstadt auch an der Schwarzwaldbahn von Offenburg nach Singen (Hohentwiel). Die Züge der Schwarzwaldbahn halten jedoch nur vereinzelt sehr früh am Morgen und spät am Abend in Geisingen.

Darüber hinaus werden außer Geisingen und Gutmadingen alle Stadtteile durch das Ringzug-System erschlossen. Die Stadtteile Kirchen-Hausen, Aulfingen und Leipferdingen liegen an der Wutachtalbahn von Immendingen nach Waldshut, die 2004 im Abschnitt Immendingen-Blumberg wieder für den Personenverkehr reaktiviert wurde. Neben dem Bahnhof Geisingen besitzt die Stadt so vier weitere Haltepunkte. Dies sind Geisingen-Hausen, Geisingen-Kirchen, Geisingen-Aulfingen und Geisingen-Leipferdingen. Werktags verkehren so normalerweise im Stunden-Takt Ringzüge der HZL von Leipferdingen über Immendingen, Tuttlingen nach Rottweil. Am Wochenende wird ein Zwei-Stunden-Takt ab Blumberg gefahren. Am Haltepunkt Geisingen-Hausen herrscht Bus-Anschluss zur Kernstadt, so dass auch die Kernstadt vom Ringzug-System profitiert.

Projektinformationen:



Finanzierungsangebot:




Ansprechspartner:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns entweder telefonisch oder per Kontaktanfrage.
Wir bemühen uns Ihnen so schnell wie möglich zu Antworten und freuen uns Sie kennen zulernen.

Ansprechpartner

Helene Anselm

Tel: 0173 766 23 39



Geschichte:
Die alemannische Siedlung wurde erstmals im Jahre 764 in einer Schenkungsurkunde des Klosters St. Gallen erwähnt. 829 wurde der Ort als öffentlicher Gerichtsplatz nachgewiesen. 1329 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung als Stadt, als Geisingen in den Besitz der Grafen von Fürstenberg übergegangen war.

Bei einer verheerenden Brandkatastrophe wurde Geisingen 1487 weitgehend zerstört. Der Sage nach trugen die Geisinger in ihrer Verzweiflung die Figur der Heiligen Agatha aus der Kirche und stellten sie in die Hauptstraße. Daraufhin erlosch das Feuer.

Ab 1500 lag die Stadt im Schwäbischen Reichskreis. Im 16. Jahrhundert wurde Geisingen für drei Jahrzehnte Regierungssitz der Fürsten von Fürstenberg. In dieser Epoche zwischen Bauernkrieg

Immonet-Nr.: 42850605

Anbieter-Objekt-ID: A3WNJ3R_2XGCF4W-1905257

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Helene Anselm

Einsteinstraße 1

78549 Spaichingen

Ihr Anbieter

Baubüro Galant

Helene Anselm

Einsteinstraße 1

78549 Spaichingen

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.