Navigation überspringen

Immonet-Nr.: 42836044

Anbieter-Objekt-ID: 123293156#BhQCC-2545535

Saniertes Ein-/Zweifamilienhaus in sehr guter Lage von Poll!

Einfamilienhaus kaufen in Köln

51105  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
899,000.00 €
Courtage für Käufer
4,76% inkl. MwSt.
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
118 m²
Grundstücksfläche ca.
495 m²
Baujahr
1961
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse F
Endenergiebedarf
165.1 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1961
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Balkon
  • Terrasse
  • Fußboden: Stein
  • Keller
  • Einliegerwohnung

Primärenergieträger: Erdgas leicht

Modernisierungen/Renovierungen in den letzten 20 Jahren:

-Dacheindeckung und Dämmung in 2007
-Erneuerung der Heizungsanlage 2011
-Neue Elektrik 2007
-Badsanierung OG 2010
-Renovierung der Wohnungen im UG und DG in 2012
-Badsanierung EG 2012
-Wanddurchbruch im EG 2015
-Boden EG 2015
-Neues Terrassendach 2017


Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Gespräch!

Willkommen in Köln-Poll! Eine sehr gute Gelegenheit zum Kauf einer sanierten Immobilie in einer 1A-Lage von Köln!

Das Objekt ist in drei Wohnungen aufgeteilt:

Im Souterrain ist eine 2-Zimmerwohnung mit Küche, Diele, Bad und einem separaten Zugang. Der Kellerbereich ist etwa 53qm groß, wohnlich ausgebaut und nicht in der Gesamtwohnfläche enthalten.

Das Erdgeschoss ist großzügig und offen gestaltet, da eine tragende Wand zwischen Küche und Wohnzimmer entfernt wurde. Hier finden Sie einen großen Wohn-/Essbereich, die offene Küche, ein Tageslichtbad mit Dusche und die große überdachte Terrasse vor.

Von der Terrasse aus gelangen Sie in den Gartenbereich.
Der Garten ist sehr gepflegt, junger Rasen, ein Kirschbaum, ein Gemüse- und Kräuterbeet, viele hübsche Pflanzen und Blumen, ein Teich und vieles mehr. Das Eckgrundstück ist quadratisch geschnitten, wobei das Haus fast mittig platziert ist. Der Garten- und Terrassenbereich wurde auf der Nord-Ost, Ost und Süd-Westseite angelegt.

Auf der Nordwestseite befindet sich der Haupteingang und ein Stellplatz. Die Garage befindet sich auf der Nord-Ost-Seite.

Im Dachgeschoss mit Gauben erwartet Sie die 2. Wohneinheit, die ebenfalls, wie der Souterrain, aus 2 Zimmern, Küche, Diele, Bad und einem zusätzlichen Balkon besteht.

Die 2 Parteien sind jeweils über eine Wohnungseingangstür betretbar, das gemeinsame Treppenhaus kann gemeinschaftlich genutzt werden. Ebenso der Kriechboden, der als Stauraum dient, kann vom Treppenhaus erreicht werden.

Das Objekt kann, bis auf das Dachgeschoss, sofort bezogen werden. Das Dachgeschoss wird ca. Ende 2021 bezugsfertig.

Überzeugen Sie sich selbst und machen Sie einen Besichtigungstermin aus!

Das Objekt befindet sich in einer gewachsenen Wohnsiedlung, unweit vom Rheinufer entfernt. In der direkten Nachbarschaft sind in den letzten Jahren einige Neubauten entstanden, einige Altbauten mussten dafür abgerissen werden. Es handelt sich um eine Sackgasse, die kaum befahren ist, dennoch unweit vom Rheinufer entfernt und die Autobahn ist in wenigen Minuten erreicht. Die Kölner Innenstadt erreichen Sie in 10 Minuten mit dem PKW oder mit der U-Bahn.

Der Kölner Stadtteil Poll bietet gute Bedingungen für ruhiges Wohnen mit Innenstadtanbindung in guten bis sehr guten Lagen. Im Westen von Poll hat man einen direkten Rheinblick. Die besseren Wohnstandorte finden sich östlich der Siegburgerstraße. Poll liegt südöstlich der Kölner Innenstadt direkt am Rheinufer und wird im Norden und Süden von zwei großen Rheinbrücken begrenzt.

Poll punktet mit der Nähe zur Kölner Innenstadt, mit nur eineinhalb Kilometer zur Innenstadt ist Poll ein zentraler Stadtteil. An der Hauptverkehrs- und Einkaufsstraße stehen vor allem mehrgeschossige Häuser, im Norden findet man neuere Wohngebiete. Ein besonderes Neubaugebiet findet sich am Poller Kirchweg, hier entstand eine autofreie Siedlung. Ansonsten findet man in Poll überwiegend Mehrfamilienhäuser, Reihen- und Doppelhaussiedlungen, dazwischen aber auch einige Einfamilienhäuser. Die besseren Wohnlagen bieten sich östlich der Siegburger Straße.

In einem Gewerbegebiet direkt am Rhein liegt das Schüttewerk, welches Schleif- und Drehautomaten herstellt. Weiter im Osten des Gewerbegebiets liegt der bekannte Handelshof, sowie ein Auslieferungslager der Volkswagen AG. Auch der Verkehrsübungsplatz hat seine Heimat in Poll.

Besonders familienfreundlich sind die 8 Kindergärten und eine Grundschule.

Möglichkeiten zum Erholen bieten sich in Poll viele. Besonders beliebt sind die Poller Wiesen, sie laden ein zum Spazieren und Picknicken. Außerdem finden hier im Sommer regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Rheinpromenade zieht vor allem Jogger, Skater und Radfahrer an.

Zum Einkaufen bietet sich in Poll die Siegburger Straße an. Ansonsten ist man auch schnell in der Innenstadt. Freitags findet auf dem neu gestalteten Marktplatz ein Wochenmarkt statt.

Mit der Stadtbahnlinie 7 ist man schnell in der Kölner Innenstadt, noch schneller am Deutzer Bahnhof mit ICE Anbindung. Außerdem hat man einen direkten Anschluss an die A4 und A559 mit Verbindung zur A3.

Stichworte:
Garage vorhanden, Nutzfläche: 53,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 1 Etagen, Lage im Wohngebiet, modernisiert: 2015

Immonet-Nr.: 42836044

Anbieter-Objekt-ID: 123293156#BhQCC-2545535

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Eleonora Aricatt

Hohe Str. 18-22

50667 Köln

Ihr Anbieter

Highstreet Immobilien

Eleonora Aricatt

Hohe Str. 18-22

50667 Köln

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.