Navigation überspringen

Immonet-Nr.: 42791714

Anbieter-Objekt-ID: 6418-1200550

Reihenmittelhaus in Holweide sucht Familienanschluss

Reihenmittelhaus kaufen in Köln

51067  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
598,000.00 €
Courtage für Käufer
2,38% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
116 m²
Grundstücksfläche ca.
127 m²
Baujahr
2002
Energieeffizienzklasse
Klasse E
Endenergieverbrauch
131.1 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
2002
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Keller

Primärenergieträger: Gas

Das in massiver Bauweise errichtete und voll unterkellerte Reihenmittelhaus wurde im Jahr 2002 errichtet. Das Haus wird über eine Gas-Zentralheizung (Brennwerttherme 2016) mit zentraler Warmwasserbereitung beheizt. Alle Etagen werden über eine Fußbodenheizung beheizt. Lediglich im Kellergeschoss sind Heizkörper vorhanden. Die doppelt verglasten Kunststofffenster sind mit Rollläden ausgestattet. Diese werden manuell bedient. Eine Vorbereitung auf elektrische Bedienung ist vorhanden. Im Kellergeschoss sind ein wohnlich ausgebauter Hobbyraum, in welchem die Heizungsanlage installiert wurde, ein Abstellraum und eine Waschküche vorhanden. Vom Eingangsbereich aus erreichen Sie zunächst das Gäste-WC mit weißen Fliesen und Fenster. Die Küche befindet sich ebenfalls im vorderen Teil des Hauses. Bei Bedarf kann die Wand zwischen der Küche und dem Wohnzimmer entfernt werden, sodass eine offene Küche entstehen würde. Der angrenzende Wohn- und Essbereich ist mit Fliesen versehen wurden und verfügt über einen Zugang zur Terrasse und in den Garten. Im Obergeschoss sind ein Badezimmer mit WC, Waschbecken, Badewanne und Fenster (Granitboden), sowie zwei Schlafräume (Laminatboden), wovon ein Raum über einen zusätzliches Ankleidezimmer verfügt, vorhanden. Das voll ausgebaute Dachgeschoss bietet mit einer Wohnfläche von ca. 27 m² viel Platz an. Dieser Raum wurde ebenfalls mit einem Laminatboden versehen. Vor dem Haus befindet sich ein PKW-Außenstellplatz. Weitere Parkmöglichkeit sind i.d.R. in der Wohnstraße gegeben. Das Haus wird spätestens ab dem 01.04.2021 bezugsfrei sein. Eine vorherige Übergabe ist seitens der Verkäufer nicht möglich.

Preisinformation:
1 Stellplatz

Die Gemeinde Holweide entstand 1910 aus der Zusammenlegung der alten Orte Wichheim und Schweinheim an der Strunde, sowie der jüngeren Ansiedlungen Schnellweide und Holweide an der Bergisch Gladbacher Straße. Im Jahr 1914 wurde Holweide nach Köln eingemeindet. Die S-Bahnhaltestelle Holweide an der Stadtteilgrenze zu Höhenhaus, an der Strecke der S-Bahn-Linie 11 von Düsseldorf über Köln-HBF nach Bergisch Gladbach, wurde infolge einer Privatinitiative eingerichtet. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der direkten Nachbarschaft vorhanden. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sind sehr gut zu erreichen. Die KVB-Haltestelle Vischeringstraße. ist in ca. 5-10 Fußminuten erreicht. Das Objekt befindet sich in einer Nebenstraße.

Stichworte:
Stellplatz vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 1

Immonet-Nr.: 42791714

Anbieter-Objekt-ID: 6418-1200550

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Raphael Kaczmarek

Hauptstr. 186

51465 Bergisch Gladbach

Ihr Anbieter

VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen

Raphael Kaczmarek

Hauptstr. 186

51465 Bergisch Gladbach

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.