Navigation überspringen

Immonet-Nr.: 42678476

Anbieter-Objekt-ID: 193-2002507

Lukrative Einsteigerimmobilie mit Wertbeständigkeit und Wachtumgschancen...

Mehrfamilienhaus kaufen in Köln

51103  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
899,000.00 €
Mieteinnahmen pro Jahr
31,560.00 €
Courtage für Käufer
3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19% MWSt.
Zimmer
16
Wohnfläche ca.
352.8 m²
Grundstücksfläche ca.
307 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1955
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse E
Endenergiebedarf
153.9 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Befeuerungsart
Fernwärme
Baujahr (laut Energieausweis)
1955
  • Haustiere
  • Dachform: Satteldach
  • Vermietet

Primärenergieträger: FERN

Die Highlights von diesem Mehrfamilienhaus:

- 100 % voll vermietet
- Weitere Mietsteigerung möglich
- Auch Teilung (jederzeit) möglich; da Abgeschlossenheitsbescheinigung vorliegt
- Mieter rechnen direkt mit Energiezulieferer für Heizung ab
- Nach erfolgter Sanierung (Gewinnbringender Verkauf möglich)
- Realisierung von Stellplätzen vor dem Haus möglich (weitere Mieteinnahmen)

- Nahe Lage nach Kalk, sowie der Einkaufsstraße
- Gute Lage an den ÖPNV

*** Aktuell ***

Auch in der Corona-Krise finden Vor-Ort Besichtigungen statt. Es gelten die gesetzlichen Schutzmaßnahmen vom 27.04.2020 in NRW.

*** Aktuell ***

Wir vermitteln auch Ihre Immobilien, Grundstücke, sowie Nichtwohngebäude schnell und professionell. Sehr gerne beraten wir Sie zu dem Thema Immobilien und Grundstücke, Nichtwohngebäude, als auch Dienstlungen von uns unverbindlich.
Zusätzlich stehen wir auch Ihnen mit Rat und Tat in anderen Fragen hierzu sehr gerne zur Verfügung.
Lernen Sie uns doch einmal persönlich kennen und vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit unserem Büro.
Übrigens: Wir sind auch gerne bundesweit für Sie da und Ihr kompetenter Ansprechpartner zu all Ihren Fragen in den oben genannten Bereichen.

Sollten wir Ihr Interesse an diesem, oder an einem anderen Objekt geweckt haben, so wenden Sie sich bitte an unser Büro in Köln. Sie erhalten dann das ausführliche Exposé von uns, bzw. finden dieses zusätzlich vorab auf unserer Webseite mit den identischen Angaben.
weitere, attraktive Leistungen von uns finden Sie auf:
kommen unserer Gesetzlichen Verpflichtung nach und weisen all unsere Kunden darauf hin, dass mit dem 25. Mai 2018 die neue EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung können Sie auf:
finden,
sowie der Link zu dem Datenschutz unter:


Preisinformation:
Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 44.460,00 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 31.560,00 EUR


*** Aktuell ***

Im exklusiven Kundenalleinauftrag bieten wir dieses Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten, 352,80m² Gesamtwohnfläche an.
Jede dieser Wohnungen verfügt über 2 Zimmer und jeweils um 44,10m² Gesamtwohnfläche. Von der Aufteilung unterscheiden sich diese Einheiten jedoch nur dadurch, ob diese auf der linken- oder der rechten Seite in diesem Haus errichtet wurden.
Das Baujahr wird laut Eigentümer um das Jahr 1955 datiert das mit einem Flachdach errichtet wurde.

Die aktuelle Miete ist seit Jahren konstant geblieben.
Das Haus ist zu 100% vermietet und erzielt eine Jahres-Netto Miete von über 31.000 € jährlich.

In Absprache mit dem Käufer können sich die Eigentümer auch eine Mietanpassung für den neuen Besitzer vorstellen.

*** Aktuell ***

Der Zugang zu diesem Mehrfamilienhaus aus ca. 1955 erfolgt über den Straßenzugang. Links und rechts davon sind jeweils gewachsene Bäume mit jeweils Grünflächen vorhanden. Aktuell wird der rechte Bereich zum Abstellen der Fahrräder durch die Mieter, genutzt.
Mit Antrag auf Fällung ließen sich beide Bäume fällen und die vorhandenen Grünflächen (jeweils zwei Parkplätze) für die Hausbewohner schaffen, wodurch weitere Mieteinnahmen generiert werden könnten.

Der Zugang selbst erfolgt über einen Weg, der mit Pflastersteinen bis zu dem Haus ausgelegt ist. IN den letzten Jahren wurde die Hauseingangstür bereits die Hauseigentümer erneuert.
Nach dem Eingang erschließt sich Ihnen ein lang gezogener Hausflur wo sich die Aufteilung der Wohneinheiten jeweils zur linken und zur rechten Seite erschließt. Mittig angelegt wurde das Treppenhaus, von dem auch ein Zugang in den Keller mit den einzelnen Kellerabteilen, sowie weiteren Räumen möglich wird.
Den rückwärtigen (Hausrückseite) betreten Sie über den Hausflur, nach Ende von dem Treppenhaus (zur linken Seite).
Die Benutzung des Gartens steht allen Mieter

Die hier beschriebene Immobilie (Mehrfamilienhaus) mit einem Flachdach aus dem Jahr 1955 mit 8 Wohneinheiten befindet sich in einer Seitenstraße von mehreren Hauptverkehrsstraßen in Köln-Vingst/Höhenberg.
Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einem überwiegenden Wohngebiet dessen unmittelbare Nachbarschaft von Mehrfamilienhäusern geprägt wird.
Die Nördlinger Straße liegt in einfacher bis mittlere Wohnlage, in einem Sanierungsgebiet nach §143 (3) des Baugesetzbuches.in Köln-Vingst/Höhenberg.

Der Stadtteil Vingst/Höhenberg verfügt über mehrere Hauptverkehrsstraßen, die beide Stadtteile mit den umliegenden Ortschaften wunderbar verbinden. Zwei dieser Hauptverkehrsstraßen in Köln-Vingst sind die Oranienstraße und die Ostheimer Straße.
Sie verbinden den Stadtteil in der einen Richtung mit Kalk und in der anderen mit Ostheim. Wogen die Oranienstraße den Stadtteil mit Höhenberg und Ostheim verbindet.
Weitere Hauptverkehrsstraßen sind im gewachsenen Umfeld (Infrastruktur) vorhanden.

Der Anschluss an die Autobahn A3 kann über das Kreuz Köln-Gremberg erfolgen.
Ebenfalls möglich ist die direkte Auffahrt auf die A3 über das Heumarer-Kreuz.
Die Autobahn A3 führt in der einen Richtung nach Oberhausen, vorbei an Leverkusen und Solingen und in der anderen nach Frankfurt, vorbei an Rösrath und Sankt Augustin.
Von dem Kreuz Remberg ist die Auffahrt auf die A4 möglich. In der einen Richtung führt sie nach Olpe, vorbei an Bensberg und Overath. In der anderen führt sie nach Aachen, vorbei am Kreuz Köln-West und Düren.

Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind auf der Ostheimer Straße, vermehrt vorhanden und sind auch fußläufig innerhalb von 10 Minuten wunderbar zu erreichen.
Weitere Einkaufsmöglichkeiten sind in Höhenberg oder im Nachbarort Köln-Kalk möglich. Mit dem PKW sind beide Stadtteile von gut 10 Minuten, je nach Verkehrsdichte gut zu erreichen. In Köln-Kalk ist dann auch das Einkaufzentrum Köln-Arcaden vorhanden.

Mehre Kindertagesstätten Einrichtungen befinden sich im Umkreis von 1 Kilometer zu dem beschriebenen Objekt. Weiterführende Schulen sind ebenfalls im Umkreis von ca. 2 Kilometern mehrfach vorhanden und bieten verschiedene Bildungswege an.
Auch die Ärzte verschiedener Fachrichtungen sind vermehrt ansässig und in Köln-Kalk gibt es auch weitere Fachärzte. In Köln-Kalk verfügt auch über ein eigenes Krankenhaus, sodass die Fachärztliche Versorgung hervorragend sich darstellt.

Der Anschluss an den ÖPNV ist gegeben und die nächstgelegene Bushaltestelle ist fußläufig von 10 Minuten sehr gut zu erreichen.
Von Köln-Kalk führt auch eine direkte Straßenbahnlinie auf die linksrheinische Seite, mitten in die Innenstadt von Köln.

Für etwas Erholung vom Alltagsstress ist die Merheimer Heide im Ortsteil Höhenberg mit viel Grünfläche zu empfehlen.

Maklerprovision: Bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt die Provision 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt. Die Provisionen sind zahlbar an die
Firma Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln.
Die Provision trägt in voller Höhe der Käufer.
Alle Daten, z.B. Maße, Zustand des Objektes etc. beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Eine Gewähr für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden.
Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
Der Widerruf ist zu richten an: Herbstler-Industries, Liegnitzstraße 2, 50737 Köln, oder via E-Mail an: h.herbstler@Herbstler-Industries.de
Ende der Widerrufsbelehrung.

Wir kommen unserer Gesetzlichen Verpflichtung nach und weisen all unsere Kunden darauf hin, dass mit dem 25. Mai 2018 die neue EU-DSGVO in Kraft getreten ist. Weitere Informationen zu der Datenschutzerklärung können Sie auf:
finden,
sowie der Link zu dem Datenschutz unter:


Stichworte:
Energieversorgung mit alternativen Energien, Nutzfläche: 50,00 m², vermietbare Fläche: 350,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 8, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Gemeindecode: K, 4 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 0.70, Distanz zur Grundschule: 0.70, Distanz zur Realschule: 0.60, Distanz zum Gymnasium: 1.30, Distanz zur Autobahn: 2.00, Distanz vom Zentrum: 4.00

Immonet-Nr.: 42678476

Anbieter-Objekt-ID: 193-2002507

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Heini Herbstler

Liegnitzstr. 2

50737 Köln

Ihr Anbieter

Herbstler Industries

Heini Herbstler

Liegnitzstr. 2

50737 Köln

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.