Immonet-Nr.: 42615018

Anbieter-Objekt-ID: NH-Torhaus (1/299)-1677841

Neue Hakeburg - Leben in einer der exklusivsten Immobilien in und um Berlin

Einfamilienhaus kaufen in Kleinmachnow

Zehlendorfer Damm 185
14532  Kleinmachnow
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,192,934.60 €
Hausgeld pro Monat
393.50 €
Garagen-/ Stellplatzkaufpreis
15,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
157.4 m²
Grundstücksfläche ca.
176.25 m²
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2022
Denkmalschutz
Verfügbar ab
01.07.2022
Endenergiebedarf
75 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
2022
  • Kabelanschluss
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Dachboden
  • Gäste-WC

Primärenergieträger: Gas

Alle Wohnungen in der Burg, der Remise und dem Torhaus werden aufwendig denkmalgerecht saniert. Die individuelle Ausstattung wird über die Bemusterung festgelegt.

Im Untergeschoss der Burg befindet sich der Wellnessbereich welcher den Burgbewohnern, Bewohnern der Remise als auch den Bewohnern der Neubauten zur Verfügung steht, jener ist barrierefrei erreichbar.
Der Pool mit Gegenstromanlage dient der sportlichen Aktivität.
Des Weiteren können Sie in dem gegenüber liegenden Whirlpool entspannen.
Die Sauna mit Tauchbecken bietet eine hervorragende Möglichkeit, nach einem anstrengenden Tag zu entspannen.

Gleichermaßen steht der Wohnungseigentümergemeinschaft ein Fitnessraum zur Nutzung bereit, der mit unterschiedlichsten Sportgeräten ausgestattet ist.

Einige Wohnungen besitzen großflächige Außenterrassenbereiche.

Nahezu alle Wohnungen in der Burg sind barrierefrei.

In den historischen Gebäuden der Neuen Hakeburg und dem angrenzenden Neubauten, auf dem Seeberg, entstehen moderne Wohnungen mit einem wunderschönen und unverbaubaren Blick auf den Machnower See und den angrenzenden Mischwald, welcher als Naturschutzgebiet Bäketal ausgewiesen ist.

Es entstehen auf dem außergewöhnlichen Grundstück:
Neue Hakeburg: 14 Wohnungen
Remise: 3 Wohnungen
Torhaus: 1 Wohnung
Neubau: 16 Wohnungen
Tiefgarage: 63 Stellplätze

Geschichte der Neuen Hakeburg:

In einiger Entfernung vom alten Rittergut auf dem Seeberg der anderen Seite des Machnower Sees befindet sich die sogenannte Neue Hakeburg. Sie wurde 1906 bis 1908 für Dietloff von Hake, den Vetter des damaligen Gutsherrn, vom Architekten Bodo Ebhardt im neoromanischen Stil erbaut.


DENKMALABSCHREIBUNG
MÖGLICHKEITEN DER ABSETZUNG FÜR ABNUTZUNG (AFA)

Eine vermietete Immobilie kann ebenso wie eine selbstgenutzte Immobilie zur Reduzierung der Steuerzahlung herangezogen werden. Wichtig ist, dass es sich um ein Baudenkmal handelt.

Maßgeblich für Kapitalanleger: § 7i EStG
Die Vorschriften für Denkmalschutzabschreibungen sind für Kapitalanleger § 7i (Erhöhte Absetzungen bei Baudenkmalen) geregelt. Sie dürfen im Herstellungsjahr (2023) und in den nachfolgenden 7 Jahren bis zu 9 Prozent der Herstellungs- und Modernisierungskosten für Baumaßnahmen zur Denkmalerhaltung absetzen. In den nachfolgenden 4 Jahren kommen noch 7 Prozent der Kosten zum Abzug.
Aus der hohen Abschreibung über einen kurzen Zeitraum ergibt sich meist ein Verlust aus Vermietung und Verpachtung und eine reduzierte Steuerzahlung.

Auch Eigennutzer profitieren von Steuererleichterungen
Für Eigennutzer kommt ein Ansatz der Wiederherstellungskosten aus § 10f des Einkommenssteuergesetzes (Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale) zur Anwendung. Er erlaubt über 10 Jahre hinweg eine Abschreibung von 9 Prozent pro Jahr der anzuerkennenden Kosten (Moderniesierungskosten).
Somit sind denkmalgeschützte Immobilien für Eigennutzer und für Kapitalanleger ein Weg zur Reduzierung der Steuerlast und zum Aufbau von Vermögen.


Binden Sie bei Ihrer Finanzierung KfW-Mittel ein:

KfW-Programm 151, 152 - KfW-Effizienzhaus-Denkmal (je Wohneinheit)
- Maximal Darlehn 120.000 €
- Tilgungszuschuss bis zu 30.000 €

Weitere KfW-Programme können für Sie interessant sein.
KfW-Programm 159 (barrierefreies Bauen) (nur in der Burg)
KfW-Programm 424 (Baukindergeld)
KfW- Programm 431 (Zuschuss Baubegleitung)
Besprechen Sie das mit Ihrer Bank oder Ihrem Finanzierungspartner.

Preisinformation:
2 Stellplätze, Kaufpreis je: 15.000,00 EUR

Zwischen Berlin und Potsdam, am südlichen Stadtrand Berlins, liegt unterhalb des gut situierten Berliner Bezirks Zehlendorf in Kleinmachnow die Neue Hakeburg.

Die Neue Hakeburg und ihre Lage stehen für Natur und Entspannung in unmittelbarer Großstadtnähe: Genießen Sie die einzigartige Melange aus Burgresidenz und modernem Luxus.

Das idyllische Kleinmachnow bietet eine Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten und liegt verkehrsgünstig zwischen den Großstädten Berlin und Potsdam.

Sie möchten Burgfrau und/oder Burgherr werden, sprechen Sie uns an:

Gerne empfangen wir Sie bei uns im Büro am Viktoria-Luise-Platz 7 oder wir treffen uns vor Ort an der Neuen Hakeburg.

Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns an.

Immonet-Nr.: 42615018

Anbieter-Objekt-ID: NH-Torhaus (1/299)-1677841

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Mark Seeling

Viktoria-Luise-Platz 7

10777 Berlin

Ihr Anbieter

Profi Select Coriolanus GmbH

Mark Seeling

Viktoria-Luise-Platz 7

10777 Berlin

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.