Navigation überspringen

Immonet-Nr.: 41891312

Anbieter-Objekt-ID: 817 (1/817)-182116

Einziehen und Wohlfühlen - EFH mitten in Blankenese

Einfamilienhaus kaufen in Hamburg

Bohnstraße 11
22587  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,050,000.00 €
Courtage für Käufer
Durch den Käufer ist eine Courtage in Höhe von 6,09 % inkl. MwSt. des Kaufpreises zu zahlen.
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
142 m²
Grundstücksfläche ca.
417 m²
Baujahr
1956
Energieeffizienzklasse
Klasse G
Endenergiebedarf
236.8 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Befeuerungsart
Öl
Baujahr (laut Energieausweis)
1956
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Terrasse
  • Keller
  • Dachform: Satteldach

Primärenergieträger: Öl

Dieses Exposé kann Ihnen allerdings nur einen ersten kurzen Eindruck vermitteln. Wir empfehlen Ihnen daher bei Interesse einen Termin für eine Besichtigung kurzfristig mit uns zu vereinbaren. Vorab möchten wir Sie bereits auf einige Ausstattungsdetails hinweisen:

- pflegeleichter, angelegter Garten mit Hecken-/Baumbestand sowie einer Werkstatt und einem Gartengerätehaus
- ein Stellplatz im Vorgarten, mit Hecken separiert
- Fenster, Dach erneuert
- Fassade/Mauerwerk zusätzlich gedämmt (Einblasdämmung)
- pflegeleichte Bodenbeläge
- moderne Bäder und Einbauküche
- Kamin im Erdgeschoss
- Kellergeschoss teilweise beheizt
- Klappläden an den Fenstern und elektr. Markise

Weitere Informationen geben wir Ihnen gern anlässlich einer Besichtigung.

Das Grundstück Bohnstraße 11, mit einer Größe von ca. 417 m², ist sehr sonnig, hell und zugleich pflegeleicht. Der uneinsehbare Garten wird begrenzt durch sehr schöne Hecken und Baumbestand. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich elegante Ein- und Mehrfamilienhäuser mit gepflegten Gärten und altem Baumbestand. Kinder können hier unbeschwert aufwachsen.
Das Grundstück befindet sich fußläufig zum beliebten Blankeneser Zentrum mit seinen Restaurants und Geschäften, dem Erik-Blumfeld-Platz mit S-Bahn-Anschluss und der bekannten Einkaufsmeile, der Blankeneser Bahnhofsstraße.

Das ca. im Jahr 1956 in klassischer Architektur errichtete Gebäude befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Das Haus wurde in massiver Bauweise errichtet und bietet ein gelungenes Raumkonzept. Durch die Eigentümer wurden regelmäßig Werterhaltungs- und Verbesserungsmaßnahmen durchgeführt. So präsentiert sich das Haus heute in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Wohnnutzfläche von ca. 142 m² verteilt sich auf das Erd- und Dachgeschoss inkl. des Hobbyraumes im Nebengebäude. Ein Spitzboden, erreichbar mit einer Einschubtreppe, ausgebaut, gedämmt und mit Holzdielen ausgestattet steht zusätzlich zur Verfügung. Das Haus ist mit ca. 60 m² unterkellert. Hier findet man Lager- und Abstellraumräume sowie die Heizung (Öl).

In den Jahren 2000 bis 2020 wurden von den derzeitigen Eigentümern verschiedene Renovierungs- und Werterhaltungsmaßnahmen durchgeführt. So verfügt das Haus heute über moderne Bäder und eine funktionelle Küche. Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne anlässlich einer gemeinsamen Besichtigung.

Im Erdgeschoss befinden sich der Flur, ein ca. 28 m² großer Wohn-/Essbereich mit Kamin, die Küche, ein Schlafzimmer mit einem Bad en Suite von dem aus man in den Hobbyraum (Nebengebäude) gelangt sowie 2 sonnige Terrassen.

Das Dachgeschoss verfügt über 2 weitere gemütliche Zimmer, die sich besonders gut für Kinder eignen würden, sowie ein Duschbad.

Der Spitzboden bietet zusätzliche Abstell-/Nutzmöglichkeiten (Grundriss nicht beigefügt).

Das Kellergeschoss bietet Abstell- und Lagerräume, den Waschmaschinenplatz und die Heizung.

Preisinformation:
1 Stellplatz

In einer der besten Wohngegenden Hamburgs, im Zentrum von Blankenese, befindet sich das nachfolgend beschriebene schöne Einfamilienhaus.

Blankenese, das sind reetgedeckte Fischerhäuschen, prächtige Villen, das Treppenviertel mit seinen eng verschlungenen Gassen, Plätzen und Winkeln - das Klein-Italien im Westen Hamburgs. Ein Viertel, das sich den Charme einer norddeutschen Kleinstadt bewahrt hat, obwohl es durch seine Lage zur Elbe und seine relative Nähe zum Zentrum heute eines der exklusivsten Wohngebiete Hamburgs ist. Man schlendert durch die kleinen Parks, trifft sich auf dem Wochenmarkt oder flaniert durch die Blankeneser Bahnhofstraße zum Shoppen.

Zur Hamburger Innenstadt gelangt man mit der S-Bahn (Linie S1 und S11), mit Bussen, mit dem PKW über die Elbchaussee, mit dem Schiff die Elbe aufwärts oder mit dem Fahrrad immer entlang des Elbwanderweges. Blankenese repräsentiert wohl am deutlichsten das typisch hanseatische Lebensgefühl.

Übergabe: nach Vereinbarung

Nebenkosten: Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu zahlen (insgesamt ca. 6% vom Kaufpreis).

Information: Sollten Sie eine eigene Immobilie besitzen, die Sie auf Grund Ihres geplanten Umzuges in unsere Wohnung verkaufen möchten, stehen wir Ihnen diesbezüglich ebenfalls gerne zur Verfügung. Unsere Experten bewerten unverbindlich und kostenfrei Ihre Immobilie und informieren Sie über Verkaufsmöglichkeiten.

Auch für einen Finanzierungsvorschlag, gemeinsam mit unseren Partnerbanken und der Bankenplattform Starpool, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Als Bankkaufmann arbeiten wir mit über 40 verschiedenen Kreditinstituten zusammen, begleiten Ihre Finanzierung während der gesamten Vertragslaufzeit und finden die für Sie optimal passende Finanzierungslösung. Für ein unverbindliches Angebot sprechen Sie uns gerne an.

Immonet-Nr.: 41891312

Anbieter-Objekt-ID: 817 (1/817)-182116

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

West-ElbeBauträger- und Handels GmbH Her

Wedeler Landstr. 38

22559 Hamburg

Ihr Anbieter

WEST-ELBE Bauträger- und Handels GmbH

Jörg Wilken

Wedeler Landstr. 38

22559 Hamburg

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.