Immonet-Nr.: 39546532

Anbieter-Objekt-ID: WE 662-2010737

Exklusiv! Lichtdurchfluteter 236 qm Bungalow, 23 Min. bis Kölner-Innenstadt, inkl. Garten & Garagen.

Bungalow kaufen in Köln

50765  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
799,000.00 €
Courtage für Käufer
3,57% inkl. MwSt. zzgl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
7
Wohnfläche ca.
236 m²
Grundstücksfläche ca.
980 m²
Baujahr
1970
  • Terrasse
Die Außenfassade muss an einigen Stellen ausgebessert werden. Die Terrasse wurde 2009 modernisiert. Im Innenbereich sollten Bäder, Böden und Wände modernisiert werden.

Das Entree ist mit grünen Natursteinfliesen gestaltet.
Die Tageslichtbäder und das Gäste-WC sind im 70er-Jahre-Design gestaltet.
Der Wohnbereich hat zudem einen Zugang zur überdachten Terrasse mit massiver Decke und elektrischer Markise.
Die Küche verfügt über ein doppelflügeliges Fenster, helle Bodenfliesen und eine Einbauküche mit hellen Fronten.
Alle Fenster - auch im Souterrain - sind mit elektrischen Rollläden und einem Beschattungssensor ausgestattet.







AUFTEILUNG DER INNENRÄUME

Erdgeschoss

Über einen offenen, sehr großzügigen Eingangsbereich gelangen Sie ins Gäste- bzw. Arbeitszimmer.
Ein Gäste-WC befindet sich ebenfalls in diesem ersten Eingangsbereich.
An den Eingangsbereich schließt sich ein langer, durch Lichtkuppeln mit Tageslicht versorgter Flur an.
Am Ende und am Anfang des langen Flurs befindet sich jeweils ein Badezimmer.
Das (ca.13 qm!) große Master-Badezimmer, mit Wanne und Dusche grenzt an das Schlafzimmer.
Ebenfalls vom Flur und durch eine weitere Tür erreicht man den ca. 50 qm großen Ess- und Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse. Der Clou: Durch eine Faltwand lassen sich die Bereiche jederzeit räumlich trennen.
Die Küche ist aktuell durch ein raumhohes, die gesamte Breite einnehmendes Schrankelement vom Wohn- und Essbereich getrennt. Ein offener Küchenbereich ist also problemlos jederzeit wieder herstellbar!


Untergeschoss

Über einen rundbogigen, offenen Zugang gelangt man über eine Treppe ins Untergeschoss.
Drei Souterrainräume, einer davon mit eingebauter Theke und ein Hobbyraum liegen zur Sonnenseite ausgerichtet. Alle Räume sind mit großen Fenstern ausgestattet.
Der großzügige, flach abgeböschte Lichteinfallbereich wurde mit Pflanzen und Blumen gestaltet.
Ein Umbau dieser Räumlichkeiten zu einer separaten Einliegerwohnung ist machbar. Anschlüsse für eine Küche sind ebenso vorhanden wie ein Badezimmer mit Dusche.
Der Souterrainbereich ist zudem über einen neben dem Haus gelegenen Zugang über den Vorgarten zu erreichen. Ein großer Eingangsbereich schafft auch hier ein angemessenes Entree.
Das Untergeschoss verfügt zudem mit einer Waschküche, einem großen Kellerraum, drei Abstellräumen, einem Heizungskeller und einem langen Flur, der zum Wohnbereich des Untergeschosses führt, über eine großzügige Nutzfläche.

Der lichtdurchflutete, durch vier Stufen höher gelegte Bungalow (Baujahr 1970) befindet sich in Köln-Auweiler. Mit sieben Zimmern, drei Bädern, einer Terrasse, einem nicht einsehbaren Garten und zwei separaten Eingängen präsentiert sich der Bungalow als wahres Raum- und Nutzwunder!

Der weiträumige und moderne Look ergibt sich durch die offene Bauweise und die großzügige Raumaufteilung. Der Einsatz von Lichtkuppeln im Flur, die bodentief verglaste breite Flügeltür von dem Eingangsbereich zum langen Flur, sowie viele große, teilweise bodentiefe Fenster und die luxuriöse Deckenhöhe von 2,75 Meter schaffen hervorragende Licht- und Raumverhältnisse.

Auch im Untergeschoss, das über einen separaten Wohn- bzw. Arbeitsbereich verfügt, sorgt ein Lichthof vor den Fenstern für genügend Sonne und Tageslicht, ebenso wie die wohnraumüblichen Deckenhöhen.

Außen präsentiert sich das Haus ebenfalls modern und klar strukturiert. Die weiß verputzte Außenfassade, die einen schönen Kontrast zur dunklen Naturschieferattika bildet, sowie die großen, hell gefliesten bzw. gepflasterten Eingangs- und Terrassenbereiche wirken einladend und großzügig. Repräsentatives Detail: die extrabreiten Stufen zum Eingangsbereich.

Für eine geschützte Privatsphäre außerhalb des Hauses sorgen die hohen Hecken, die den Garten und einen Großteil des Grundstücks umrahmen.

Das Objekt befindet sich in angenehmer, guter Nachbarschaft.

Durch seine Wohnfläche von ca. 236 qm und den separaten Eingang ins Souterrain lassen sich nahezu alle Ideen realisieren! Vom separaten Office über ein autarkes Studio bis zur Einliegerwohnung ist alles denkbar.
Auch die Einrichtung eines Gewerbes ist möglich.

Highlight Ausbaureserve! Eine Aufstockung des Bungalows ist baurechtlich möglich. (Genehmigung nach § 34 Nachbarschaftsbebauung).
oder eine überdimensionale Dachterrasse.

Finanzierungstipp: Durch das Vermieten des Souterrainbereichs als Einliegerwohnung lässt sich die Immobilie teilfinanzieren. Ebenfalls kann durch die Aufstockung vermietbarer Wohnraum geschaffen werden.

ALLGEMEINES

Das Grundstück ist 980 qm groß.
Die Wohnfläche beträgt ca. 236 qm auf jeweils zwei Ebenen.
Die Außenfassade wurde 2017 neu gestrichen.
Die Fassade entspricht dem Aufbau von 1970.
Der Bungalow verfügt über ein wärmegedämmtes Beton-Flachdach aus Bitumenbahnen inklusive Basaltsplitt-Beschichtung. Das in die Jahre gekommene Kiesdach wurde 2012 entfernt und modernisiert.
Das Dach hat eine installierte komplette Attika mit Schiefer.

Zu dem Haus gehört eine sehr geräumige, massiv gebaute Doppelgarage mit Stellfläche für zwei große Pkws plus zwei bis drei weiteren Stellplätzen davor.
Die Garage befindet sich unmittelbar neben dem Haus und ist mit zwei elektrischen Toren aus Metall ausgestattet. Zudem gibt es einen separaten Abstellraum, der durch die Garage und einen weiteren Eingang zur Gartenseite erreichbar ist. Die Garage verfügt über ein Fenster.

Köln-Auweiler

Auweiler ist ein Stadtteil, im Norden, am Rande von Köln.
Nahe gelegen ist die Straßenbahnanbindung in Bocklemünd und darüber hinaus gibt es viele Freizeitmöglichkeiten. So sind das Orrer Wäldchen mit der Event Location Rittergut Orr, der Escher Badesee, sowie das Naturschutz- und Freizeitgebiet Baadenberger Senke mit ausgeprägten Wanderwegen und weiteren Wassersportmöglichkeiten fußläufig erreichbar. Zum Landgasthof Taverne im Polhof mit Biergarten sind es keine 5 Minuten zu Fuß. Der Reiterverein Oranjehof e.V. ist in 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Der Bungalow liegt in verkehrsberuhigter Lage von Auweiler. Das Haus befindet sich am Ende eines Wendehammers. Die Nachbarschaft gehört dem gehobenen Mittelstand an.


Die Kombination aus idyllischer Lage, einer guten Infrastruktur (Geschäfte des täglichen Bedarfs, Supermärkte, Ärzte, Apotheken und Banken liegen im Umkreis) und einer hervorragenden Anbindung überzeugt alle, die nach einem dörflichen Idyll ohne Hochhäuser suchen und zugleich das urbane Leben schätzen. Die Kölner Innenstadt liegt nur 23 Minuten mit dem Auto entfernt.


Bildung

Zu einem Kindergarten, einer Gemeinschaftsgrundschule und einem Gymnasium benötigt man nur 5 Minuten mit dem Fahrrad. Die Max-Ernst-Gesamtschule ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu erreichen.

ÖPNV und Anbindung mit dem Auto

Eine KVB-Verbindung (Linie 126) ist nur 5 Gehminuten entfernt. Auch die S-Bahn-Haltestelle der Linie 11 ist mit dem Bus oder dem Auto schnell zu erreichen und bietet Anbindung an überregionale Ziele. Die S-Bahn-Linie 11 benötigt 15 Minuten Fahrzeit bis zur Kölner City.

Die Autobahnauffahrt zur A 1 und A 57 sowie der Militärring und die Kölner Innenstadt sind nur wenige Kilometer entfernt. Die Autobahnkreuze Köln-West und Köln-Nord sind schnell erreichbar.

Freiluftflächen

Die ca. 20 qm große Terrasse verfügt über eine Markise und einen Außenkamin. Die Terrasse wurde 2009 saniert.
Der Garten ist durch die Bepflanzung mit hohen Hecken nicht einsehbar.


Energie/Haustechnik

Das Haus verfügt über eine im Jahr 2007 neu installierte Öl-Zentralheizung in Industriequalität von Buderus (Model Logano G125). Umrüstung auf Gas machbar.
Die Elektrik wurde im Zuge der Fenster- und Rollläden-Modernisierung im Jahr 2006 zum Großteil erneuert. Mehrere Fehlerstrom-Schutzschalter zur Erhöhung der Verfügbarkeit und Absicherung sind installiert.
Eine Alarmanlage mit Kamerasystem wurde 2007 installiert. Eine Videoüberwachung inklusive bewegungsgesteuerter Außenbeleuchtungen mit Aufzeichnung ist für die gesamte Hausumgebung vorhanden.
Das Haus verfügt über mehrere Dachantennen für verschiedenste Programme. TV-Anschlüsse befinden sich auch im Untergeschoss.

Der Primärbedarf liegt bei ca. 192 kWh. (energetisch gut modernisiert)
Der Energieausweis liegt bei Besichtigung vor.

Stichworte:
Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Immonet-Nr.: 39546532

Anbieter-Objekt-ID: WE 662-2010737

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

David Bedzent

Lichtstraße 43 b

50825 Köln

Ihr Anbieter

Atrimmo Immobilien GmbH

Bianca Breuer

Lichtstraße 43 b

50825 Köln

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.