Immonet-Nr.: 39542482

Anbieter-Objekt-ID: WE 794-2010737

Freistehendes EFH in Köln-Wahn mit uneinsehbarem Garten auf Erbpachtgrundstück!

Einfamilienhaus kaufen in Köln

51147  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
439,000.00 €
Courtage für Käufer
3,57% inkl. MwSt. zzgl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
5.5
Wohnfläche ca.
146 m²
Grundstücksfläche ca.
514 m²
Baujahr
1961
  • Terrasse
  • Gäste-WC
Ausstattungsdetails Haus außen:

Das Originalbaujahr des Hauses ist 1961. Das Haus wurde in Massivbauweise errichtet.
Das mit Tonpfannen gedeckte Ziegeldach ist gedämmt und mit einer Dampfsperre versehen. Das Dach befindet sich in einem sehr guten Zustand. Das Gebälk und die Regenrinne sind ebenfalls als einwandfrei zu beurteilen.
Die Fassade ist teilweise mit Schieferplatten verkleidet.
Beide Kamine befinden sich in einem guten Zustand.


Ausstattungsdetails Haus innen:

Die repräsentative Eingangshalle ist mit rundbögigen Türen und Eingängen sowie einem hochwertigen Fliesenboden ausgestattet. Schönes Detail: Der Lichteinfall durch die mit Glasbausteinen gestaltete Wand.
Der Wohnraum verfügt über großformatige Fenster zum Garten sowie über bodentief verglaste Zugänge zum Garten und zur Terrasse
Das separate Esszimmer verfügt wie der Wohnraum über Teppichboden. Der Teppich im Wohnbereich ist renovierungsbedürftig
Die Küche verfügt über eine Einbauküche mit Holzfronten im Landhausstil. Ein großes, doppelflügiges Fenster sorgt für viel Lichteinfall. Der Boden in der Küche wurde wie der Eingangsbereich mit Fliesen gestaltet.

Eine gewendelte Holztreppe mit einem Holzgeländer aus gedrechselten Stäben sowie einem Holzhandlauf verbindet das Erdgeschoss mit dem Obergeschoss.
Die Böden im Obergeschoss sind mit Teppichboden ausgelegt.
Das Schlafzimmer verfügt über eine Schrankwand mit weißen Fronten.
Das Tageslicht-Bad 1 verfügt über eine Dusche, ein Waschbecken und ein WC. Der Boden ist mit kleinformatigen Fliesen im Mosaikstil ausgelegt. Die Wände sind mit quadratischen Fliesen in Mittelblau gestaltet.
Das zweite Badezimmer verfügt über eine Badewanne. Auch dieses Bad verfügt über mittelblaue Wandfliesen und einen Bodenbelag im Mosaik-Stil.



Technik/Energie

Das Haus verfügt über eine Gaszentralheizung der Marke Vaillant aus dem Baujahr 2013.
Das Abwasser wird über eine Pumpenanlage entsorgt.
Die Wasserleitungen wurden 2014 mit einem neuen Hauptanschluss und einem Filter versehen. Das Leitungswasser ist einwandfrei.
Die Hauselektrik befindet sich in einem guten Zustand.
Die Fenster sind doppeltverglast und verfügen über Holzrahmen sowie manuelle Rollläden.

Freuen Sie sich auf ein neues, sehr komfortables und hochwertig ausgestattetes Zuhause in bester Nachbarschaft mit einem wunderschönen, gepflegten Garten, einer lauschigen Terrasse und viel Privatsphäre!
Dieses elegante 148 qm große Einfamilienhaus mit der weiß verputzten und teilweise geschieferten Fassade und den großen Fenstern zum Garten punktet neben seiner idyllischen und gleichzeitig perfekt angebundenen Lage mit vielen weiteren Vorteilen: Einer eigenen gepflasterten Zufahrt zur Garage, einer massiven Bauweise sowie einem rundum gepflegten Zustand (Dach, Kamine, Fassade)!
Auch die Raumaufteilung der Immobilie überzeugt! Der große Wohnbereich mit offener Küche ist zeitgemäß und kommunikativ.
Das Obergeschoss bietet genügend Rückzugsmöglichkeiten.

Alles in allem bietet dieses Haus beste Voraussetzungen für einen modernen, entspannten und gehobenen Lebensstil.



Die Aufteilung
Die 148 qm Wohnfläche verteilen sich auf zwei Etagen, das Erdgeschoss und das Obergeschoss.

Das Haus betreten Sie über ein großzügiges Entreé mit einer Wendeltreppe ins Obergeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich die Bereiche Kochen, Essen und Wohnen.
Hier finden Sie ein großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zur offenen Küche und zum Garten.
Außerdem gibt es ein separates Esszimmer, ebenfalls mit einem schönen Blick durch eine große Fensterfront in den Garten.
Die großzügige Diele verfügt über einen eigenen Ankleidebereich.
Das Gäste-WC befindet sich in Eingangsnähe.









Im Obergeschoss befinden sich die familiären Räumlichkeiten.
Über eine Diele erreichen Sie das Kinderzimmer und das Schlafzimmer sowie beide Badezimmer.
Die Diele bietet Platz für einen Arbeitsbereich am Fenster.
Kinderzimmer und Schlafzimmer verfügen über einen Zugang zum Balkon.
Ein weiteres Schlafzimmer bietet einen wunderschönen Blick in den Garten.
Tageslicht-Bad Nummer 1 verfügt über eine Dusche.
Tageslicht-Bad Nummer 2 verfügt über eine Badewanne.

Im Untergeschoss befinden sich drei Räume sowie die Technikräume
Über eine Diele erreichen Sie die Waschküche mit Bodenablauf und Zugang zum Garten.
Es gibt zwei Abstellräume sowie einen Hauptanschlussraum und einen Heizkeller.
Alle Räume sind beheizt und verfügen über Fenster.

Der Speicher des Hauses ist ausbaufähig. Das Dach in den Schrägen wurde gedämmt und mit einer Dampfsperre versehen. Der Ausbau ist vorbehaltlich einer Baugenehmigung.


Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Erbpachtgrundstück der Kirche. Der Erbbaurechtsvetrages läuft aktuell noch bis 2061 und wird dann wieder verlängert. Der Erbpachtzins beträgt
105,80 € pro Monat. Gerne erläutern wir Ihnen die Einzelheiten hierzu in einem persönlichen Gespräch.

Freiluftflächen

Auf einer Grundstücksfläche von 513 qm befinden sich der uneinsehbare gepflegte Garten, die Terrasse sowie die gepflasterte Zufahrt zur massiv gebauten Garage.
Der Garten verfügt teilweise über alten Baumbestand.
Die gepflasterte Terrasse verfügt über eine Markise.
Vor dem Haus befinden sich weitere kostenlose Parkmöglichkeiten.

Porz Wahn:

Das Haus befindet sich in einer ruhigen Straße in einem reinen Wohngebiet im Kölner Stadtteil Porz Wahn.
Der Stadtteil Porz liegt im rechtsrheinischen Süden Kölns und grenzt im Osten an die Stadtteilgrenzen von Eil, Urbach und Elsdorf, im Süden an Zündorf, im Westen an den Rhein und im Norden an Gremberghoven.
Die Wohnlage ist perfekt für alle, die schnell im Kölner Zentrum sein möchten, eine gute Stadtteil-Infrastruktur schätzen.
Porz Wahn ist exzellent angebunden. Kindergärten, Schulen und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Der nächste Supermarkt befindet sich 800 Meter entfernt.

Gleichzeitig genießt Porz Wahn einen guten Ruf als Erholungsgebiet. Die wunderschöne Wahner Heide, der Rhein bei Zündorf und der Königsforst befinden sich in gut erreichbarer Nähe und sind bei Joggern und Spaziergängern gleichermaßen beliebt.

Ein bekannter Kölner Golf-Club in sehr schöner Lage befindet sich in der Nähe. Zur Schlossanlage Wahn, in dem das Theaterwissenschaftliche Seminar untergebracht ist, spazieren Sie etwa 10 Minuten.







ÖPNV und Anbindung

Köln-Wahn hat eine hervorragende Infrastruktur-Anbindung.
Sowohl der Flughafen Köln-Bonn, die S-Bahn (19 Min. bis nach Köln-HBF) und alle wichtigen Autobahnauffahrten (A4,A3,A59) sind sehr schnell erreichbar.
Zusätzlich zur S-Bahn und der Regionalbahn verkehren die Buslinien 160 und 162. Beide Bushaltestellen sind gut fußläufig erreichbar. Die S-Bahn-Station liegt 1,2 Kilometer entfernt. Mit der S-Bahn benötigen Sie 20 Minuten Fahrzeit bis in die Kölner Innenstadt.
Porz liegt zentral zwischen Köln & Bonn. Auch Siegburg, Troisdorf und Sankt Augustin sind schnell erreicht!
Der Flughafen ist darüber hinaus mit der S-Bahn zügig erreicht, da nur eine Station zurückgelegt werden muss.


Bildung

Der Stadtteil Porz Wahn verfügt über sehr gutes Bildungsangebot:
Verschiedene Grundschulen (Heideschule und Adolph-Kolping-Grundschule) sowie weiterführende Schulen sind fußläufig, mit dem Bus oder mit dem Rad erreichbar. Die Kindertagesstätte und das Familienzentrum liegen 700 Meter entfernt, die Kita Fröbel ist in zehn Minuten zu Fuß erreichbar.
Porz verfügt über mehrere weiterführende Schulen. Das Maximilian-Kolbe-Gymnasium, das Stadtgymnasium und die Otto-Lilienthal Realschule
lassen sich sehr gut mit dem Linienbus, mit dem Rad und sogar zu Fuß zu erreichen.

Der Energieausweis liegt bei Besichtigung vor !

Stichworte:
Garage vorhanden, Nutzfläche: 76,00 m², Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Immonet-Nr.: 39542482

Anbieter-Objekt-ID: WE 794-2010737

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Christian Wanderer

Lichtstraße 43 b

50825 Köln

Ihr Anbieter

Atrimmo Immobilien GmbH

Bianca Breuer

Lichtstraße 43 b

50825 Köln

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.