Immonet-Nr.: 38645876

Anbieter-Objekt-ID: VK-19180_e-1724268

SCHÖNER GARTEN MIT GROSSER TERRASSE - GEMÜTLICHER KAMIN - GUTE AUFTEILUNG & AUSRICHTUNG

Doppelhaushälfte kaufen in Berlin

13125  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
499,000.00 €
Courtage für Käufer
7,14 % des Kaufpreises inkl 19 % MwSt., zahlbar vom Käufer
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
105 m²
Grundstücksfläche ca.
356 m²
Baujahr
1994
Energieeffizienzklasse
Klasse E
Endenergieverbrauch
150.3 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Baujahr (laut Energieausweis)
1994
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Anzahl Etagen: 2
  • Gäste-WC
  • Garage: Carport

Primärenergieträger: Öl

Das Herzstück des sehr gepflegten und gut ausgestatteten Hauses ist das helle Wohnzimmer mit Platz für einen Essbereich und benachbarter Küche. Hier findet das Familienleben statt. Vom Wohnzimmer aus gelangt man auf eine großzügig angelegte und überdachte Terrasse mit idealer Süd-West-Ausrichtung. Im Jahre 2013 wurde die Terrasse neu gefliest. Der Garten ist wunderschön angelegt, hat eine optimale Größe und sonnige Ausrichtung.

Im Wohnzimmer sorgt ein 2008 errichteter Kamin für wohlige Momente. Die Küche verfügt über eine erst kürzlich installierte Einbauküche mit gehobener Ausstattung und Markengeräten, wie Bosch, Siemens und Neff. Induktionsherd und Backofen gehören zur neusten Generation. Es wurden rund 22.500 EUR für die Küche investiert. Die Einbauküche kann OPTIONAL übernommen werden.

Im Erdgeschoss steht weiterhin noch ein Duschbad zur Verfügung, optimal geeignet für die kurze Erfrischungsdusche oder für die Kinder, aber allgemein natürlich auch als Gäste-WC.

Vom Flur aus gelangt man über eine Holztreppe in das Obergeschoss, wo sich zwei Schlafzimmer, ein tagesbelichtetes Wannenbad, welches renovierungsbedürftig ist, und ein Arbeitszimmer befinden. Ein Schlafzimmer verfügt über einen Balkon, der ebenfalls nach Süd-Westen ausgerichtet ist. Hier kann man den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Das Haus ist komplett unterkellert und bietet ausreichend Platz für Hobbyraum/Musikzimmer, Waschraum und Heizungsraum für die Ölheizung. Auch hier wurden kürzlich Fußbodenarbeiten ausgeführt. Wasserleitungen wurden ebenfalls 2017 ausgetauscht.

Eine Vielzahl an Sanierungs-, Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten wurden in den letzten 10 Jahren durchgeführt, so dass eine kleine Perle zum Wohlfühlen entstanden ist.
Die Fußböden des Hauses sind 2017 neu gestaltet worden. So hat das Wohnzimmer hochwertige Fliesen in Holzoptik erhalten, die Zimmer im oberen Geschoss sind mit Laminat ausgelegt worden. Die Türen des Erdgeschosses wurden vor ca. 2 Jahren erneuert. Die zweifach verglasten Kunststofffenster haben Aluminium-Rollläden. Im vergangenen Jahr wurden auch die Dachfenster erneuert, und es wurden elektrische Aluminium-Rollläden installiert. Ein praktischer Carport wurde 2005 auf dem Grundstück errichtet und rundet das Angebot ab.

Karow ist ein östlich gelegener Ortsteil im Bezirk Berlin-Pankow, der durch eine überwiegend lockere Bebauung, meist mit Einfamilienhäusern gekennzeichnet ist. Karow gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Attraktivität und verzeichnet daher seit 2013 ein dynamisches Bevölkerungswachstum.

Durch die Vorortlage zur Metropole Berlin, die teilweise erhaltene dörfliche Bebauung und die angenehme Kombination mit großflächigen Grün- und Freiflächen, zieht es immer mehr Familien nach Karow. Kurze Wege in die Natur des Berliner Umlands, wie das Panketal oder Mühlenbecker Land, zieht darüber hinaus Naturliebhaber und Sportbegeisterte in diese Region.

Der Ortskern des ehemaligen Angerdorfs liegt an der Straße Alt-Karow, wo sich noch zahlreiche Bauernhäuser aus dem 19. Jahrhundert finden. Für Einkäufe des täglichen Bedarfs stehen verschiedene Läden, Discounter und Supermärkte in der näheren Umgebung zur Verfügung. Zahlreiche Vereine sind ansässig und bieten ein breites Programm an Sport- und Freizeitaktivitäten. Kitas, Grundschulen und Oberschulen sind gut erreichbar. Die ärztliche Versorgung ist durch mehrere Arztpraxen und Apotheken gesichert. Das nächste Krankenhaus befindet sich in dem benachbarten Campus Buch.

Wohnen im Grünen und dennoch auf kein Angebot der Großstadt zu verzichten, ist ein äußerst attraktives Angebot. Die gute verkehrliche Anbindung an die Berliner City spielt dabei eine große Rolle. Karow ist über den zentral gelegnen Bahnhof Karow an das Netz der Berliner S-Bahn sowie mit der Regionalbahn-Linie RB27, der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB), verbunden. Mehrere Buslinien der BVG führen durch Karow in die westlich angrenzenden Berliner Ortsteile. Mit dem Karower Kreuz ist Karow hervorragend an das Autobahnnetz angebunden. Die für Berufspendler wichtigsten Straßenanbindungen in das Berliner Stadtzentrum sind die A 114 und die Prenzlauer Promenade.

Immonet-Nr.: 38645876

Anbieter-Objekt-ID: VK-19180_e-1724268

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Britta C. Gruttmann

Hohenzollerndamm 196

10717 Berlin

Ihr Anbieter

Gruttmann Immobilien GmbH

Britta C. Gruttmann

Hohenzollerndamm 196

10717 Berlin

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.