Immonet-Nr.: 38637223

Anbieter-Objekt-ID: 03/150/94440-813936

Historische Fabrikantenvilla für Liebhaber

Villa kaufen in Berlin

12589  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,300,000.00 €
Kaufpreis/ m²
5,542.17 €
Courtage für Käufer
zzgl. 4,57 % Käuferprovision (inkl. gesetzl. MwSt.) inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
10
Wohnfläche ca.
415 m²
Grundstücksfläche ca.
2,359 m²
Zustand
Neuwertig
Baujahr
1895
Erschließung
Voll erschlossen
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Erdwärme
  • Kabelanschluss
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Wintergarten
  • Dachform: Walmdach
  • Sauna
Im EG befinden sich eine Dusche/WC sowie ein Gäste-WC mit historischen Terrazzoplatten und hochwertigen Designobjekten. Das Obergeschoß erstreckt sich auf drei Schlafräume mit zwei Ankleidezimmern mit Vollholzparkett in Schiffsbodenverlegung und zwei angrenzenden Badezimmern mit großflächigen geläppten Fliesen und individuellen Designobjekten. Im Dachgeschoß befindet sich ein offener, großer, heller Raum mit Dachliegefenstern, einem großflächigen Südpanoramafenster und einer elektrisch zu öffnenden Lichtkuppel zum Himmel hin. Ebenfalls finden Sie hier Vollholzparkett in Schiffsbodenverlegung sowie ein separates Tageslichtbadezimmer mit Dusche/WC. Die durchgängige Treppenanlage der Villa wurde nach historischem Muster gefertigt und in Eiche geräuchert ausgebildet. Zwei Remisen sind als Apartments ausgebaut.

Ein großartiges Villengebäude mit einer glasierten roten Klinkerfassade und Akanthus Wandmalereien auf einem weitläufigen Gartengelände. Ursprünglich im Jahr 1895 durch den Berliner Fabrikanten Eduard Sommerfeld erbaut. Einzigartige, sehr schöne und repräsentative Fabrikantenvilla mit 10 Zimmern, 8 Bädern und zahlreichen individuellen Akanthus-Malereien. Das historische Gebäude wurde umfassend modernisiert, liebevoll saniert und zum KfW-Effizienzhaus 100 inklusive regenerativer Energieversorgung ausgebaut. Lehmputz und Lehmfarben sorgen zusätzlich für ein gesundes und sehr angenehmes Raumklima. Die Villa verfügt über eine große Süd- und eine Nordterrasse, einen Westbalkon, einen großzügig angelegten Garten mit einem Springbrunnen und einem Pavillon. Das helle Kellergeschoß ist voll ausgebaut. Hier befindet sich eine separate Einheit mit zwei Räumen inklusive Dusche/WC, außerdem ein Spa (Sauna, historische Badewanne). Die Bodenbeläge sind großflächige hochwertige Fliesen. Die gesamte Villa verfügt über Fußbodenheizung. Die Wärme- und Heißwassererzeugung erfolgt ökologisch über eine Wasser-/Wasser-Wärmepumpe. Die Elektroinstallation ist vollständig neu, Installationen für ein Computernetzwerk sind vorgenommen. Auf allen Etagen und in den Remisen ist eine Videosprechanlage installiert. Im Erdgeschoß liegt der historische Wintergarten mit kunstvollen Malereien, eine gezimmerte Holzbalkendecke und reich bemusterter Fußbodenbelag (VIA Zementfliesen). Großzügige Wohnräume mit hohen Decken, Stuckelementen, Vollholzparkett Tropenzuchtholz Curupay (Diamantkirsche) in Fischgrätverlegung mit dunkel abgesetztem Fries. Die große Wohnküche öffnet sich zur 18 m² Südterrasse.

Die repräsentative Villa befindet sich in Woltersdorf in bester Wohnlage, umgeben von Einfamilienhäusern und Stadtvillen mit liebevoll angelegten Grundstücken. Woltersdorf ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg. Sie ist die kleinste Gemeinde Deutschlands mit einer eigenen Straßenbahn. In den vergangenen 20 Jahren hat sich der Ort zu einer attraktiven Wohnadresse für Familien, Ruhesuchende und Wassersportfreunde entwickelt. Die Berliner Stadtgrenze ist in wenigen Minuten erreichbar. Im Ort sind Schulen und ausgezeichnete Kindertagesstätten vorhanden. Die attraktive Wohnlage bietet eine Vielzahl von Naherholungsmöglichleiten und Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Woltersdorf mit seinem angenehmen Charme, der Schleuse, den Wasser- und Wanderwegen sowie den Seen und Wäldern, ist ein echter Wohlfühlort vor den Toren Berlins.

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung.

Die DKB Grund haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter.

Der DKB Grund GmbH ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden.

Einfach mit den besten Banken finanzieren! Unsere Zusammenarbeit mit am Markt führenden Bankpartnern ermöglicht die Auswahl des optimalen Finanzierungsangebotes für Ihre Immobilie zu Top-Konditionen.

Stichworte:
Energieversorgung mit alternativen Energien, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Berlin

Immonet-Nr.: 38637223

Anbieter-Objekt-ID: 03/150/94440-813936

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Sprigode

Kronenstraße 8/10

10117 Berlin

Ihr Anbieter

DKB Grund GmbH

Alexandra Richter

Taubenstraße 44-45

10117 Berlin

IPA Premium Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.