Immonet-Nr.: 38620502

Anbieter-Objekt-ID: KBSW19015_G-2360288

Villa Gary - ein Jugendstil-Kleinod in Berlin Steglitz-Zehlendorf

Villa kaufen in Berlin

12205  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,700,000.00 €
Courtage für Käufer
Käuferprovision 7,14% (inkl. gesetzlicher MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
10
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
390 m²
Grundstücksfläche ca.
1,254 m²
Baujahr
1902
Denkmalschutz
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl, Solar
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
KELLERGESCHOSS
- Fussbodenheizung außer im Öllager und Sauna
- 2 Zimmer
- Fliesenboden
- Fenster

Küche
- Fliesenboden
- Fenster
- Küchenzeile mit Sitzecke

Werkstatt
- Fliesenboden
- 2 Fenster

Heizungsraum
- Klöckner-Heizung
- 2 Elektroschränke
- Fenster

Öllager
- Fliesenboden
- Fenster
- Öltank 20.000 Liter

Bad
- Fliesenboden
- 2 Fenster
- Dusche, WC, Waschbecken, Handtuchheizkörper

Sauna
- Dusche
- Tauchfass
- Fliesenboden & Mosaikfliesen an der Wand


AUSSENBEREICH

- Garage
- kleines Gartenhäuschen
- kleines Gewächshaus
- Grillplatz

ERDGESCHOSS

Eingangsbereich
- Terrazzoboden mit Schriftzug
- Fenster

Flur mit Treppenauf- & abgang
- Teppichboden
- Glastrennwand & Glastür
- 2 Fenster

Bad
- Natursteinboden
- Natursteinwände
- Fenster
- WC, Waschbecken, Dusche

Gäste WC
- WC & Waschbecken

- 3 Zimmer
- originale Stuckzimmerdecken
- originale zweiteiligen Schiebetür mit Bleiverglasungselementen
- Zugang zur Veranda

OBERGESCHOSS

- 3 Zimmer
- Wannenbad mit WC & Waschbecken
- Duschbad mit WC & Waschbecken
- Teppichfussboden
- Küche
- Flur
- Balkon
- kleiner Balkon
- französischer Balkon

DACHGESCHOSS

- 3 Zimmer mit Bäder
- Bäder mit Bidet, Dusche, WC & Waschbecken
- Flur
- Wintergarten
- Küche

SPITZBODEN

- 1 Zimmer
- Duschbad, WC & Waschbecken
- Pantry

Die Jugendstil-Villa ist in den Jahren 1902 bis 1903 im Auftrag von Prof. Max Gary, einer der Mitbegründer der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), vom berühmten Architekten Felix Lindhorst geplant und gebaut worden.

1990 wurde die Villa umfangreich saniert, wie zum Beispiel: Dach, Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung, Fenster, Rollläden (teilweise elektrisch). Im Erdgeschoss sind die Fenster mit schmiedeeiserne Ziergitter ausgestattet, sowie weitere Maßnahmen wie Wintergarten, Heizungsanlage, Elektrik, Wasser-, Abwasserleitungen und Bäder.
Die schöne Fachwerk-Fassade hat einen mineralischen Außenputz bekommen. Nach der Sanierung wurde die Villa denkmalgeschützt.

Die Villa bietet vielfältige private und gewerbliche Nutzungsmöglichkeiten.
Auf Grund der Zimmeraufteilung mit Bädern in den oberen Etagen & Küchen in allen Etagen, Sauna, etc. wäre auch eine gewerbliche Nutzung als kleines Hotel, Pension oder ähnliches denkbar.

Das Erdgeschoss ist mit Teppichboden im Treppenraum und Flur, großem Bad und Gäste-WC, einer Küche mit Vorratskammer, zwei großzügigen Räumen die von einer zweiteiligen originalen Schiebetür mit Bleiverglasungselementen getrennt werden können und mit sehr gut erhaltenen originalen Stuckzimmerdecken, ein weiteren Zimmer und einer Veranda ausgestattet.

Im Obergeschoss befindet sich eine Diele, ein Flur, eine Küche, zwei Bäder und drei Zimmer, davon ein Zimmer mit Balkon mit Blick in den schönen Garten und ein weiteres Zimmer mit einem kleinen Balkon.

Das Dachgeschoss ist mit einem Wintergarten, einem Flur und drei Zimmern mit je einem Bad ausgestattet.

Im Spitzboden befindet sich ein Gästezimmer mit Bad und einer Pantry.

Der Keller ist ausgestattet mit Sauna, Dusche und Tauchfass, Bad, Küche, zwei Zimmern, Flur, einem Werkstattraum, Heizungs-, Elektrokeller und Öltankraum.


Das 1.254 qm große Grundstück besitzt im hinteren Bereich eine schöne Gartenanlage mit altem Baumbestand und dem ursprünglichen Charakter aus dem Jahr 1903. Die Gartenanlage besitzt eine automatische Bewässerungsanlage. Das vom Dach der Villa anfallende Regenwasser wird in 2 unterirdische Sickerschächte geleitet.
Weiterhin befinden sich auf dem Grundstück ein kleines Gewächshaus, ein Blockhäuschen und eine Garage. An der Straßenseite ist eine schmiedeeiserne Zaunanlage mit einem elektrischen Tor zur Garagenzufahrt und einen schönen überdachten Eingangsbereich installiert, die das Gesamtbild der Villa abrundet.

Preisinformation:
1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Lichterfelde liegt im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Es ist ein belebter und doch sehr grüner Ortsteil, der sich durch eines der ältesten Villenviertel Berlins auszeichnet. Sein Charme liegt in der Vielfalt, der zum Teil fantasievolle Baustile der Villen bis hin zur Jugendstilvilla.
Lichterfelde gilt durch seine sehr gute Verkehrsanbindung als äußerst beliebter Wohnbezirk. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Botanischer Garten mit dem Botanisches Museum in dem man den Alltag hinter sich lassen kann.
Die Stadt-Autobahn A 103 ist bereits in ca. 2,5 km zu erreichen. Zum Kudamm sind es ca. 8 km. Drei Haltstellen mit der S-Bahn - Bahnhof Berlin - Lichterfelde Ost, Bahnhof Berlin - Lichterfelde West und Bahnhof - Rathaus Steglitz lassen einen in kürzester Zeit in der beliebten Einkaufsmeile Die Schlossstrasse sein, die mit vielen bunten Geschäften, Kinos, Arkaden wie das Schloss, der Boulevard und das Forum Steglitz, Restaurants, Bars und Cafés Unterhaltung aller Art bieten. Auch mehrere Buslinien führen von Lichterfelde in alle angrenzenden Bezirke und nach Berlin Mitte.
Bildung wird in Lichterfelde mit einem großen Angebot an Grundschulen (8 Grundschulen) und viele weiterführende Schulen (öffentliche und freie Träger) ausgezeichnet. Schon für die kleinsten Bürger gibt es diverse Kindergärten und Tagespflegestellen, die Schwerpunkte wie musikalische Früherziehung, Theaterpädagogik, bilinguale Erziehung und Orientierung in den Erziehungsrichtungen wie Montessori und Waldorfpädagogik anbiete.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Angaben basieren auf Aussagen des Verkäufers. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage, wenn vereinbart, in Höhe von 7,14 % auf den Kaufpreis, einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer, ist mit wirksamen notariellem Kaufvertrag verdient und fällig.
Wir bitten um Verständnis, dass wir Detailinformationen nur liefern, sodann Sie uns Ihre kompletten Adress- und Kontaktdaten zukommen lassen haben.
Weitere interessante Objekte finden Sie auf unserer Firmenhomepage: www.kensington-berlin.com sowie auf www.kensington-international.com

Eigentümern bieten wir eine KOSTENLOSE Einwertung Ihrer Immobilie an.

Stichworte:
Süd-Ost-Balkon/Terrasse, Nutzfläche: 135,00 m², Anzahl der Badezimmer: 8, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 11,00 m², Bundesland: Berlin, 4 Etagen

Immonet-Nr.: 38620502

Anbieter-Objekt-ID: KBSW19015_G-2360288

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Sven Rhein

Zehlendorfer Str. 21

14513 Teltow

Ihr Anbieter

KENSINGTON Finest Properties Internation - Berlin Südwest

Sven Rhein

Zehlendorfer Str. 21

14513 Teltow

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.