Immonet-Nr.: 38526554

Anbieter-Objekt-ID: h_5301-2166185

Faktor 19 - voll vermietetes Wohn- und Geschäftshaus zu verkaufen

Mehrfamilienhaus kaufen in Borkheide

Friedrich-Engels-Straße 44
14822  Borkheide
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
405,000.00 €
Courtage für Käufer
7,14% inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
7
Wohnfläche ca.
207 m²
Grundstücksfläche ca.
820 m²
Baujahr
1938
Energieeffizienzklasse
Klasse D
Endenergieverbrauch
111.9 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas

Das voll vermietete, in einem guten Zustand befindliche Wohn- und Geschäftshaus liegt direkt an der Hauptstraße in Borkheide.

2017 wurde eine neue Heizung installiert, innen wurde das Haus 2014 saniert und außen im Jahre 1995.

Die gesamte vermietbare Fläche beträgt 207 m².

Im Erdgeschoss befindet sich ein Geldautomat von der Sparkasse. Diese Gewerbefläche hat eine Größe von ca. 23 m².

Weiterhin befindet sich im EG noch ein Büro einer Versicherungsagentur mit ca. 65 m² und eine Ein-Zimmerwohnung mit ca. 37 m².

In der oberen Etage liegt die zweite Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 82 m².

Die Grundstücksgröße beträgt 820 m².

Die Summe der Mieteinnahmen (Kaltmiete) einspricht einem Faktor von 19 und einer Bruttomietrendite von 5,27 %.

Die detaillierten Mieteinnahmen werden bei Interesse vorgelegt.

Borkheide ist eine Gemeinde im Zentrum des Landkreises Potsdam-Mittelmark und Teil des Amtes Brück.
Die Gemeinde Borkheide ist, gegenüber den in der Nähe befindlichen Dörfern wie Alt-Bork, Neuendorf oder Schäpe, jüngeren Ursprungs.

Erst seit 1898 gab es mit Jägern und Jagdpächtern einige Einwohner auf dem Gebiet der jetzigen Gemeinde. Der Startschuss für die Siedlung fiel mit dem Bau eines Bahnhofs an der Berlin-Wetzlarer Eisenbahn. Im gleichen Jahr wurde eine Waldschänke, das heutige Fliegerheim gebaut.

Dies waren zusammen mit dem Jagdschloss und dem Forsthaus Bork die ersten festen Gebäude im Ort. Bork begann durch die ruhige, waldreiche Lage für Immobilienmakler interessant zu werden.
Borkheide liegt an der Bundesstraße B 246 zwischen Brück und Beelitz sowie an der Kreisstraße K 6917 nach Busendorf.

Die nahe gelegene Bundesautobahn 9 BerlinMünchen ist über die Anschlussstelle Beelitz zu erreichen.

Die Bahnstrecke DessauBerlin, ein Teil der früher auch unter dem Begriff Kanonenbahn bekannten Berlin-Wetzlarer Eisenbahn, führt durch das Gemeindegebiet. Der Bahnhof Borkheide wird von der Regional-Expresslinie RE 7 DessauBerlinWünsdorf-Waldstadt bedient.

Durch Borkheide führt der Europaradwanderweg R1, der die französische Kanalküste bei Boulogne mit St. Petersburg verbindet.

Dies ist der derzeitige Angebotspreis. Wir weisen darauf hin, dass dieser Angebotspreis fallen, oder bei erheblicher Nachfrage nach Objekten der hier angebotenen Art auch steigen kann.

Der Käufer hat bei Kaufvertragsabschluss eine Maklercourtage in einer Höhe von 7,14 %, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis für den Nachweis/Vermittlung zu zahlen.

Alle Angaben in diesem Exposé basieren auf Informationen, die der Verkäufer uns zur Verfügung gestellt hat. Eine Gewähr für deren Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Immonet-Nr.: 38526554

Anbieter-Objekt-ID: h_5301-2166185

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Heiko Schnörpel

Großbeerenstraße 7

14482 Potsdam

Ihr Anbieter

Immobilien Center

Heiko Schnörpel

Großbeerenstraße 7

14482 Potsdam

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.