Immonet-Nr.: 38496534

Anbieter-Objekt-ID: A9MXJ3T_2SL9E4D-2184059

Wohnen am Hülser Berg

Doppelhaushälfte kaufen in Krefeld

47802  Krefeld
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
534,300.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
147 m²
Grundstücksfläche ca.
320 m²
Zustand
Neubau
Baujahr
2020
Energieeffizienzklasse
Klasse A+
Endenergiebedarf
19.5 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Befeuerungsart
Erdwärme
  • Küche: 1
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Anzahl Etagen: 2
  • Fußbodenheizung
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Waschraum
  • Garage
  • Stellplatz

Primärenergieträger: Wärmepumpe

Ein besonderer Ort zum Wohnen

Die Doppelhaushälfte hat eine Wohnfläche von 147 m². Zum Bauhausstil gehören das Flachdach sowie die prägende Fassade mit weißem Putz und waagerechter Verschalung in Lärchenholz. Der Hauseintritt ist aus Granit, die Böden teilweise mit Fliesen belegt. Das Haus ist voll unterkellert und bietet Platz für Vorrats- und Hobbyraum. Die Wohnflächen befinden sich im Erd- und im Obergeschoss. Das Erdgeschoss ist offen gestaltet mit integrierter Küche am Wohn-/Essbereich. Im Obergeschoss ist Platz für zwei Kinderzimmer. Das Elternzimmer hat eine angeschlossene Ankleide. Das Bad ist sehr geräumig. Die Garage bietet mit 7 Metern Länge neben dem PKW ausreichend Platz für Gartengerät, Fahrräder etc. Eine gemeinsame Bodenplatte sowie um beide Doppelhaushälften umlaufende Stahlbetonaußenwände sorgen für eine sichere Abdichtung und optimalen Feuchteschutz. Durch den schwimmenden Estrich ist Schallschutz gegeben. Eine Fuge mit Trittschalldämmung zwischen den Doppelhaushälften vermeidet Schallbrücken.

Der Hülser Berg ist ein beliebtes Naherholungsgebiet im Städtedreieck Krefeld, Moers und Kempen. Die Bruchlandschaft mit Berg und Tal ist weitgehend Naturschutzgebiet. Dort fährt im Sommer die Nostalgie-Eisenbahn Schluff. Vom Johannesturm in 63 Metern Höhe hat man einen fantastischen Ausblick über den Niederrhein bis ins Ruhrgebiet.
Der Hülser Berg gehört zu Krefeld, der Samt- und Seidenstadt. Am nächsten gelegen sind die Ortsteile Hüls und Traar. Spaziergänger, Jogger und Erholungssuchende empfinden die malerische Umgebung als eigene Landschaft, die in der Saale-Eiszeit ihr charakteristisches Gesicht bekommen hat.
Die wenigen Bewohner, die am Hülser Berg meist in prächtigen Villen leben, befinden sich in bester Gesellschaft. Reste eines Keltenlagers und noch ältere Funde belegen, dass dort bereits während der letzten Eiszeit Spuren einer Zivilisation zu finden waren.
Der Hülser Berg ist mit seinen historischen Tonkuhlen die Ursprungsstätte der Hülser Pott- und Pannebäcker-Tradition, die Dachziegel und Töpferware hervorbrachte. Bis heute gibt es jedes Jahr den Pottbäckermarkt im Herzen von Hüls.
Die vier Doppelhaushälften im Bauhausstil befinden sich einen Steinwurf von der Schluff-Trasse auf dem Areal der früheren Talschenke. Schöner kann man nicht wohnen. Die Grundstücke bieten mit jeweils 320 m² Grundfläche und mit einer Wohnfläche von 147 m² ausreichend Wohnqualität für junge Familien. Die Südausrichtung verspricht lange Abendsonne. Die unterkellerten Häuser mit extra großer Garage und durchgehend Fußbodenheizung sind energetisch hocheffizient.

Grüner Blick:
Die Doppelhaushälfte wird vom Talring über eine Stichstraße parallel zur Schlufftrasse aus erschlossen. Vom Hauseingang gelangt man in die Diele mit direkter Anbindung an Gäste-WC und Vorratsraum. Das anschließende Wohn-/Esszimmer ist das Herzstück des Objektes. Die Küche ist integriert und offen zur Straßenseite hin angeschlossen. Über das Wohnzimmer kommt man auf die Terrasse mit herrlichem Blick ins Grüne.
Die Treppe hoch geht man in das Obergeschoss. Zur Straßenseite hin ist es mit Elternzimmer/Ankleide und Bad, zur Terrassenseite hin mit zwei großzügig bemessenen Kinderzimmern ausgestattet. Zum Wohlfühlen lädt das Bad mit bodentiefer Dusche und Badewanne ein.


Gefällt Ihnen das Objekt?:
Kontaktieren Sie uns! Unsere Kontaktdaten finden Sie auf HECKMANN.DE

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur individuellen Beratung.
Wir freuen uns auf Sie.

Immonet-Nr.: 38496534

Anbieter-Objekt-ID: A9MXJ3T_2SL9E4D-2184059

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Marc Heckmann

Möhlenwall 9

47906 Kempen

Ihr Anbieter

Heckmann Projekt GmbH & Co.KG

Marc Heckmann

Möhlenwall 9

47906 Kempen

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.