Immonet-Nr.: 38408250

Anbieter-Objekt-ID: 5334-1929059

Erstbezug nach Renovierung - Apartmentwohnung mit Einbauküche ab sofort zu vermieten

Etagenwohnung mieten in Dresden

An der Prießnitzaue 11-13
01328  Dresden
Auf Karte anzeigen

Miete zzgl. NK
310.00 €
Miete inkl. NK
390.00 €
Mietpreis/ m²
7.50 €
Nebenkosten
80.00 €
Heizkosten in Warmmiete enthalten:
Ja
Garagen-/ Stellplatzmiete
45.00 €
Kaution/ Genossenschaftsanteile
620.00 €
Zimmer
1
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
41.13 m²
Zustand
Neubau
Verfügbar ab
sofort
  • Kabelanschluss
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Duschbad
  • Etage: 2
  • Fußboden: Fliesen
  • Personenaufzug
  • Waschraum

Diese Singlewohnung befindet sich in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Prießnitzaue unweit der Dresdner Heide. Mit dem Fahrstuhl gelangen Sie ins 2.OG. Die Wohnung wurde renoviert. Ein Laminatboden wurde verlegt, neue Fenster eingebaut und Wände weiß gestrichen. Das tageslichthelle Duschbad wurde neu gefließt und hat eine neue Ausstattung bekommen. Eine Einbauküche komplettiert die Wohnung. Die Waschmaschine können Sie im Bad aufstellen. Die Wohnung verfügt auch über eine kleine Abstellkammer, aber hat keinen Keller. Ihr Auto parken Sie sicher in der Tiefgarage.
Wenn Sie an einer Besichtigung interessiert sind - dann kontaktieren Sie mich am besten per Mail. Ich rufe Sie gern zurück.

Preisinformation:
1 Tiefgaragenstellplatz, Miete: 45,00 EUR

Im Schönfelder Hochland, nordöstlich von Dresden liegend, befindet sich der Ort Weißig. Schon ab dem 5.Jahrhundert gab es hier erste Ansiedlungen. Vom Mittelalter durch die Kirche geprägt, nahm ebenfalls die Durchfahrtsstraße (heutige B6) nach Bautzen einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Dorfes. Die Lage an der wichtigen Fernstraße bedeutete aber nicht nur Segen; Es war ein Austragungsort der vielen Kriege, durch den das Örtchen immer wieder zerstört wurde.
1908 erfolgte die Inbetriebnahme der Eisenbahnlinie Weißig - Dürröhrsdorf sowie die Straßenbahnlinie Bühlau - Weißig.
Seit 1875 kann Weißig eine Gastwirtschaft sein Eigen nennen. Der Gasthof Weißig genießt bis heute einen guten Ruf in der Gemeinde und der Umgebung und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.
Nach 1990 setzte eine starke Bautätigkeit ein, viele Wohn-& Gewerbegebiete wurden vor allem auf dem Weißiger Flur angelegt, dennoch behielt der Ortskern mit Dorfteich, Kirche und Bauerngütern bis heute seine ländliches Bild.
Neben der Bundesstraße B 6 finden Sie ein gut ausgebautes Busliniennetz. Die Linie 61 bringt Sie von Weißig bis nach Löbtau und die beiden Überlandbusse 261 nach Stolpen und die 229 nach Rossendorf können ebenfalls genutzt werden.
Die 98A fährt von Weißig nach Niederpoyritz. In Bühlau gelangen Sie mit der Straßenbahnlinie 11 in die Innenstadt.
Im großen Einkaufszentrum des Ortes direkt an der B6 finden Sie alle Dinge des täglichen Bedarfes.
Neben der Mittelschule auf dem Gönnsdorfer Weg 1 finden Sie in Weißig ebenfalls eine Grundschule. Das Gymnasium befindet sich im angrenzenden Stadtteil Bühlau.
Ein Kindergarten ist ebenfalls im Ort zu finden.

Die Kaution berechnet sich aus der Kaltmiete und der Miete für den Stellplatz mal 2 Monate.

Stichworte:
Tiefgarage vorhanden, Wohnungsnr.: 08, Lage im Mischgebiet, Mindestmietdauer: 12 Monate

Immonet-Nr.: 38408250

Anbieter-Objekt-ID: 5334-1929059

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Annett Rambusch

Altmobschatz 16

01156 Dresden

Ihr Anbieter

Rambusch Immobilien

Annett Rambusch

Altmobschatz 16

01156 Dresden

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.