Immonet-Nr.: 38401969

Anbieter-Objekt-ID: BHE-ZV757206-1-2183971

Lichtdurchflutete 4-Zimmerwohnung mit tollem Blick über das Landschaftsschutzgebiet. Bezugsfrei.

Etagenwohnung kaufen in Berlin

12627  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
225,000.00 €
Hausgeld pro Monat
196.04 €
Courtage für Käufer
7,14 % (inkl. 19% MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
79 m²
Baujahr
1991
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Endenergieverbrauch
87 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten
Ja
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
vor dem 1.5.2014
Befeuerungsart
Luft-/Wasserwärme, Fernwärme
Baujahr (laut Energieausweis)
1991
Die Eigentumswohnung liegt im vierten Obergeschoss eines im Jahre 1991 errichteten Plattenneubaus. Zu ihm gehört ein weitläufiger, begrünter Innenhof mit Sitzgelegenheiten und Fahrradstellplätzen.

Die Wohnung erstreckt sich über knapp 80 m². Sie enthält ein großzügig geschnittenes Wohnzimmer mit ca. 21 m², ein Schlafzimmer mit ca.10 m², ein kleines drittes Zimmer mit ca. 8 m² und ein viertes Zimmer mit ca. 14 m². Des Weiteren verfügt sie über eine Essecke im Eingangsbereich mit ca. 8 m², ein Bad mit Dusche, eine große Küche mit Einbauküche und eine Abstellnische. Ebenfalls zur Wohnung gehört ein Kellerverschlag. Im Kellergeschoss befinden sich ein Fahrrad- sowie zwei Trockenräume, die von der Hausgemeinschaft genutzt werden.

Die Zimmer haben eine für den Neubau typische Deckenhöhe von etwa 2,60 Meter. Durch die vielen Fenster wirken die Räume hell und licht und erhalten somit eine wohnliche Atmosphäre. Der gesamte Wohnbereich ist mit pflegeleichtem Laminat versehen und die Küche und das Badezimmer sind gefliest.
Beheizt wird die Wohnung mit Fernwärme.

PKW-Stellplätze gibt es ausreichend - direkt vor der Tür.

Das Objekt befindet sich in einer weitläufigen Wohngegend, deren breite Straßen von Bäumen und viel Grün gesäumt sind. Nur wenige Laufschritte entfernt liegt das Landschaftsschutzgebiet Hönower Weiherkette mit seinen Seen und ausgedehnten Waldflächen. Auch der Wuhletal-Wanderweg verläuft in unmittelbarer Nähe durch den Hellersdorfer Graben. Kitas, Schulen und Geschäfte des täglichen Bedarfs wie etwa Supermärkte, eine Apotheke sowie eine Post befinden sich in nächster Umgebung. Des Weiteren gibt es in der Nähe diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten (u.a. ein Kletterpark, ein Fußballplatz und Spielplätze). In weniger als 10 Laufminuten erreicht man den U-Bahnhof Louis-Lewin-Straße, von dem aus die U5 bis zum Alexanderplatz fährt.

STADTBILD
Der Ortsteil Hellersdorf im Bezirk Marzahn-Hellersdorf liegt am östlichen Berliner Stadtrand. Wie viele Teile Berlins gehen die Ursprünge von Hellersdorf auf eine mittelalterliche dörfliche Besiedlung zurück. Zugleich ist Marzahn-Hellersdorf der jüngste unter den Berliner Bezirken. Erbaut wurde das heutige Hellersdorf als Großwohnsiedlung zu DDR-Zeiten. Neben Plattenbauten prägen heute zahlreiche Grünflächen das Gesicht des Ortsteils. Weithin bekannt ist etwa der Kienberg, auch Hellersdorfer Berg genannt, auf dem im Jahr 2017 die Internationale Gartenbauausstellung (IGA) stattfand und der unter anderem über eine 1,5 km lange Seilbahnstrecke erreichbar ist. Auch ein Rundweg führt bis zum Gipfel der Erhebung, von deren Freifläche aus man die Wohnsiedlungen des Stadtviertels überblicken kann. Ein grünes Idyll zwischen der Wohnbebauung bietet auch der Erholungspark "Gärten der Welt im Nachbar- Ortsteil Marzahn mit seinen blumenreichen Themengärten und Parklandschaften. Urbanes Zentrum von Hellersdorf ist die "Helle Mitte, ein in den späten 1990er Jahren errichtetes Stadtteilzentrum. Hier tummeln sich Geschäfte, Büros, Arztpraxen, Restaurants, Cafés und Bars auf einer Fläche von rund 80.000 m2 und machen die Helle Mitte zu einem bedeutenden Geschäftsstandort im Berliner Osten. Neben Einzelhandel, Dienstleistern und Gastronomie sind auch das Rathaus, die Alice-Salomon-Hochschule und ein Oberstufenzentrum hier angesiedelt. Freizeit- und Sportaktivitäten bieten unter anderem eine Indoor-Kletterhalle sowie ein großes Multiplex-Kino mit 12 Sälen. Auch das größte Ärztezentrum in Berlin und Brandenburg befindet sich hier.

EINWOHNER
Gut 80.000 Einwohner*innen leben in Hellersdorf, unter ihnen viele Familien mit Kindern. So gibt es im Ortsteil auch mehrere Grund- und weiterführende Schulen sowie zahlreiche Kitas. Der Bezirk verzeichnet seit einigen Jahren deutlichen Zuzug, Marzahn-Hellersdorf ist heute so beliebt wie zuletzt zu DDR-Zeiten. Auch der Charme der alten Plattenbauweise wird langsam wiederentdeckt, der schon zahllose Künstler*innen und Kreative anlockte, die im öffentlichen Raum des östlichen Stadtrands ihren künstlerischen Fußabdruck hinterließen, beispielsweise in Form von Skulpturen, Mosaiken oder Malereien auf der Marzahner Kunstpromenade.

LAGE
Im Norden und Osten bildet der Ortsteil Hellersdorf die Berliner Stadtgrenze und benachbart liegt Hönow mit der Hönow-Siedlung und dem Hönower Forst im Brandenburger Landkreis Märkisch- Oderland. Von hier gelangt man schnell in kleinstädtische und dörfliche Strukturen, wobei die umliegende Landschaft vor allem agrarwirtschaftlich genutzt wird. Mit der Hönower Weiherkette befindet sich aber auch ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet mit zahlreichen kleinen Seen im Norden von Hellersdorf, das zu Erholung und Naturerlebnissen einlädt und wertvolle Lebensräume für Tier- und Pflanzenwelt birgt. Im Süden grenzt Hellersdorf an die Ortsteile Kaulsdorf, Biesdorf und Mahlsdorf, die neben klassischer Wohnbebauung auch von Eigenheimen und Einfamilienhäusern geprägt sind. Im Westen liegt der Ortsteil Marzahn, der wie Hellersdorf vor allem durch Wohnsiedlungen, aber auch viele Grünflächen geprägt ist.

ANBINDUNG
Der U-Bahnhof Hönow ist in knapp 10 min zu erreichen. Die U-Bahnlinie U5 fährt bis Alexanderplatz in Berlin-Mitte.
Am U-Bahnhof Wuhletal gibt es die Umsteigemöglichkeit in die S-Bahnlinie S5, die eine direkte Verbindungslinie zum Westkreuz is

Sehr geehrter Interessent,

wir übersenden Ihnen gerne ein Exposé mit vollständiger Anschrift und weiteren Fotos. Bitte stellen Sie dafür eine kurze Kontaktanfrage und Sie erhalten schnellstmöglich die gewünschten Informationen.
Bitte prüfen Sie nach einer Kontaktanfrage auch Ihren Spam Ordner.
Sollten Sie trotz allem einmal keine Rückmeldung von uns erfahren, bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder schicken Sie uns eine E-Mail an verkauf@berlinraum.de.

Für ein umfangreiches Beratungsgespräch sowie einer Besichtigung vor Ort, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


Berlinraum ist Ihr Partner auf dem Berliner Wohnungsmarkt. Wir sind spezialisiert auf die Wertermittlung, den Verkauf und die Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in und um Berlin.

- Wer sich auf dem Berliner Wohnungsmarkt bewegen möchte, braucht gute Orientierung. Kaum ein Immobilienmarkt verändert sich so rasant wie der in Berlin und den angrenzenden Gebieten, dem sog. Berliner Speckgürtel.
- Berlinraum bietet Kaufinteressierten und Immobilienbesitzern Orientierungshilfe und professionelle Beratung. Wir entwickeln für Sie individuelle Strategien zum An- oder Verkauf eines Objekts und begleiten Sie durch alle kritischen Phasen hindurch bis zur erfolgreichen Übergabe - diskret, zuverlässig und lösungsorientiert. So vermarkten wir erfolgreich Ihre Immobilie, finden Ihr Traumobjekt oder stellen Sie Ihren Wunschmietern vor. Von der Erstberatung bis zur Vertragsunterzeichnung und darüber hinaus stehen wir Ihnen mit Kompetenz und Köpfchen zur Seite.

Sie wünschen sich eine erste unverbindliche Beratung? Erzählen Sie uns von Ihrem Vorhaben! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Projekt.

Stichworte:
Anzahl der Badezimmer: 1, 4 Etagen

Immonet-Nr.: 38401969

Anbieter-Objekt-ID: BHE-ZV757206-1-2183971

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Ihr berlinraum! Verkaufsteam

Schönhauser Allee 126

10437 Berlin

Ihr Anbieter

berlinraum

Ihr berlinraum-Team -

Schönhauser Allee 126

10437 Berlin

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.