Immonet-Nr.: 38356430

Anbieter-Objekt-ID: A4RK23N_2R2G64U-441285

Dreifam. Haus , BJ 1976, Kp= 22 fache Miete, 342 qm

Reihenmittelhaus kaufen in Köln

Max-Liebermann-Str. 41
50765  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
479,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
6
Wohnfläche ca.
166 m²
Grundstücksfläche ca.
342 m²
Baujahr
1976
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
  • Bad: Vollbad
  • Balkon
  • Terrasse
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Vermietet

Auf einem hübsch angelegten auf 342 qm Grundstück wurde dieses Haus im Jahr 1976 unterkellert erbaut. Alle drei Wohneinheiten sind aktuell vermietet.
Im Gebäude finden sich zeitgemäße, isolierverglaste Kunststofffenster Jahr 2000, die Beheizung sowie die zentrale Warmwasseraufbereitung erfolgen über ein Ölzentralheizung.
Als Bodenbeläge finden Sie im Objekt vorwiegend massives Würfelparkett, Naturstein im Eingangsbereich, das Gäste-WC die Bäder und Küchen sind mit Fliesen ausgestattet.

3 - Zimmer Wohnung
Die Kaltmieteinnahme für 95 qm 3 Zimmerwohnung plus ca. 18 qm große Terrasse ca. 200 qm Garten beläuft sich aktuell auf mtl. 790.-Euro. Ab dem 01.03.2019 mit einer Mieterhöhung 118,50 Euro ergibt sich Kaltmieteinnahme 908,50 Euro + 246 Euro Nebenkosten (Betrieb und Heizkosten). Die Wohnung wird seit 15.02.2016 einer 4 Personen Familie vermietet.

2 - Zimmer Wohnung
Die Kaltmieteinnahme für 47 qm 2 Zimmerwohnung + ca. 3 qm Balkon beläuft sich aktuell auf mtl. 550 Euro + 125 Euro Nebenkosten (Betrieb und Heizkosten). Die Wohnung wird seit 01.07.2016 einer 2 Personen Familie vermietet.

1 - Zimmer Wohnung
Das 24 qm !-Zimmerappartement ist für aktuell mtl. 400 Euro inkl. Nebenkosten, also pauschal vermietet. Die Wohnung wird seit 01.12.2015 einem ledigen Herrn vermietet.

Alle drei Mietverhältnisse sind absolut unproblematisch und zuverlässig.
Gesamtjahresmiete beläuft sich auf 21.702,00€.

Im nördlichen Stadtteil Köln-Esch lebt man schön ruhig und gut erreichbar. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die Autobahnen A1 und A57 ist ausgezeichnet. Auch die Bushaltestelle der Linien 125 und 126 ist fußläufig gut erreichbar. Im Ort selber finden wir die Geschäfte des täglichen Bedarfs vor. Ärzte, Kindergärten und Schulen, alles im nahen Umkreis verfügbar.

Das Kaufobjekt liegt in einem ausgesprochen ruhigen Wohngebiet am Ende einer Sackgasse mit Wendehammer. Im Umfeld befindet sich fast ausschließlich Ein- und Zweifamilienhausbebauungen.

In ca. 1,5 km Entfernung befindet sich ein großes Naherholungsgebiet, das Grünareal um den ,,Escher-See".

Hier wohnt man also ruhig und idyllisch ,,im Grünen", jedoch Verkehrsstrategisch optimal!

Raumaufteilung:
Um die 166 qm Wohnfläche (zuzüglich Kellernutzfläche auf dem 342 qm Grundstück Bietet ihnen dieses gepflegte Wohnhaus aus dem Baujahr 1976.
Im Erdgeschoss befindet sich dabei zunächst die 3 Zimmer Wohnung mit gut 95 qm Wohnfläche mit Terrasse ca. 18 qm +200 qm Garten Nutzung.
Im Obergeschoss befindet sich eine hervorragend geschnittene 47 qm Zweizimmerwohnung mit Küche diele und Wannenbad, sowie ein großer Sonnenbalkon.
Abschließend noch ein 1-Raum-Appartement von 24 qm Grundfläche mit Wannenbad und separaten Kochnische.

Besichtigungstermine:
Außenbesichtigung ist zu jeder Zeit möglich, Innenbesichtigung nur nach Terminabsprache. Derzeit Samstags 16-17 Uhr.

Immonet-Nr.: 38356430

Anbieter-Objekt-ID: A4RK23N_2R2G64U-441285

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Naim Akkurt

Münzstraße 9

38100 Braunschweig

Ihr Anbieter

Braunschweiger Volksfinanz Vermittlungsgesellschaft mbH

Naim Akkurt

Münzstraße 9

38100 Braunschweig

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.