Immonet-Nr.: 38268931

Anbieter-Objekt-ID: 984-1399686

Wohnen direkt am Müggelsee - Seehaus mit unverbautem Wasserblick

Reihenmittelhaus kaufen in Berlin

12587  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,700,000.00 €
Hausgeld pro Monat
1,166.46 €
Garagen-/ Stellplatzkaufpreis
65,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
194.41 m²
Grundstücksfläche ca.
11,133 m²
Fläche teilbar ab ca.
194.41 m²
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2015
Erschließung
Voll erschlossen
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Endenergiebedarf
65.7 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Fernwärme, Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
2015
  • Kabelanschluss
  • Küche: 1
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Parkett
  • Haustiere
  • Dachboden
  • Gäste-WC
  • Waschraum
  • Klimaanlage
  • Kamin
  • Ausblick: See
  • Dachform: Satteldach
  • Sauna
  • Schwimmbad

Primärenergieträger: Fernwärme

- Direkter Wasserblick auf den Müggelsee
- WEG-eigener Wellnessbereich mit Schwimmbad und Sauna
- 24h Concierge-Service
- Weiße Holzsprossenfenster mit Dreifachisolierverglasung
- Großzügige Terrasse sowie Balkon mit Flächenheizung, elektrisch betriebener Markise, Südausrichtung mit Blick und Zugang zum See
- Badausstattung und Bodenbeläge noch wählbar
- Separates Bad bzw. Gäste-WC
- Offene Küche
- Fußbodenheizung und Deckenkühlung
- Eigener Hauswirtschaftsraum
- Stellplatz im eigenen Parkhaus möglich
- Bootsliegeplatz möglich
- Wasch- und Trockenraum sowie Fahrradkeller
- Barierefreier Zugang
- Eigener Kellerraum

Auf einem knapp 11.200 m² großen Grundstück direkt am Müggelsee entsteht ein außergewöhnliches Neubauprojekt auf historischem Gelände mit abwechslungsreicher Bebauung und eigenem Wasserzugang.

Das Wohnprojekt besteht aus acht Bauabschnitten, die sich entweder aktuell in der Fertigstellung befinden oder teilweise bereits fertiggestellt sind. Der hauptsächlich eigenkapitalfinanzierte Projektentwickler hat den Bauablauf fortlaufend persönlich begleitet und in den vergangenen Jahren gegen diverse baurechtliche Widerstände durch seine Beharrlichkeit dafür gesorgt, dass die Errichtung der Wohnanlage in dieser Form möglich wurde. Die bauliche Ausführung sowie die gehobene Ausstattung der Wohneinheiten sind geprägt durch Qualität und anspruchsvolles Design. Die innere Gestaltung des Hauses ist individuell und der Innenausbau kann zum aktuellen Zeitpunkt noch in Abstimmung mit dem Käufer erfolgen.

Das hier angebotene Seehaus befindet sich im Bauabschnitt I und liegt seeseitig und damit von der Straße komplett abgeschirmt mit Blick auf den Müggelsee. Zu den Ausstattungsmerkmalen des Hauses zählen u.a. bodentiefe Holzfenster mit Dreifachverglasung, Vollholzparkett, Fußboden- und Terrassenheizung, Deckenkühlung, sensorbetriebene Markise, Rollläden sowie eine Kaminanschlussmöglichkeit.

Das nach Südwesten ausgerichtete Haus verfügt über einen unverbauten Wasserblick. Auf dem Grundstück befindet sich ein eigener Badestrand sowie ein Bootsanlegeplatz. Im Bauabschnitt VI entsteht ein gemeinschaftseigener Wellnessbereich mit Schwimmbad, Dampf- und Trockensaunen. Besondere Merkmale dieses Projekts sind der "Rund um die Uhr"-Concierge-Service, ein Bistro, eine Physiotherapie-Praxis sowie die Stellplatzmöglichkeit im eigenen Parkhaus.

Das komplette Grundstück ist umzäunt und wird aufwendig bepflanzt.

Preisinformation:
1 Parkhausstellplatz, Kaufpreis: 65.000,00 EUR

Friedrichshagen ist ein ruhiger und grüner aber zugleich auch vielfältiger Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick im Südosten von Berlin. Friedrichshagen zählt durch den Müggelsee als größten See in Berlin, der naturverbundenen Umgebung und des einmaligen Flairs zu den beliebtesten und grünsten Stadtteilen von Berlin. Den Ortskern bzw. die zentrale Einkaufsstraße bildet die 'Bölschestraße', die im Rahmen von städtebaulichen Maßnahmen nach der Wende wiederbelebt wurde und neben sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten eine wunderschöne Mischung aus sanierten Altbauten und attraktiven Neubauten bietet. Friedrichshagen grenzt im Westen, Süden und Osten an die Ortsteile Köpenick, Müggelheim und Rahnsdorf. Im Norden erreicht man Hellersdorf und das Bundesland Brandenburg. Durch die S-Bahn, die Tram und mehrere Busverbindungen ist Friedrichshagen gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen; innerhalb von 30 Minuten lassen sich City Ost und West erreichen. Der Freizeitwert in Friedrichshagen ist sehr groß. Besonders Naturliebhaber und Wassersportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Neben den Bootshäusern der Sportvereine haben sich Werften, Bootsverleih- und Charterfirmen sowie Surf- und Segelschulen niedergelassen. Besondere Anziehungspunkte in der näheren Umgebung sind auch der Kurpark, das Museum im Alten Wasserwerk, das Strandbad Friedrichshagen und die Weisse Villa. Die Anbindung nach Berlin kann mit dem Auto über die B1 oder die B96a bzw. mit der S-Bahn (S3) erfolgen. Die S-Bahn verkehrt im 20-Minuten-Takt und die Fahrtzeit vom S-Bahnhof Friedrichshagen zum Berliner Hauptbahnhof beträgt ca. 35 Minuten. Das nächstgelegene Krankenhaus ist das DRK-Krankenhaus in Köpenick und in ca. 5 km bzw. 10 Autominuten erreichbar.

Gerne lassen wir Ihnen für diese Immobilie bei Vorlage einer Kontaktformularanfrage mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer Wohnanschrift, Ihrer Telefonnummer sowie Email-Adresse, ein ausführliches Exposé mit ergänzenden Angaben (z. B. Grundriss, zusätzliche Fotos und zusätzliche Informationen) zukommen. Unsere Exposés enthalten zudem die Anschrift der Immobilie, damit es ihnen möglich ist, sich zunächst einen Eindruck von der konkreten Lage zu verschaffen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese, unser Impressum, eine Ausfertigung unserer Widerrufsbelehrung nebst Widerrufsformular sowie unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Internetseite: www.estate-moments.de. Dieses Verkaufsangebot ist an Kaufinteressenten gerichtet. Bei Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrags entsteht unser Anspruch auf Zahlung der genannten Provision in diesem Fall gegenüber dem Verkäufer. Darüber hinhaus sind vom Käufer auch die Grunderwerbssteuer (in Berlin 6 % und in Brandenburg 6,5 % des Kaufpreises) sowie die Notar- und Grundbuchgebühren (ca. 2 % des Kaufpreises) zu bezahlen.

Laut Verordnung Nr. 524/2013 der Europäischen Union (EU) sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, auf unserer Internetseite im Impressum und bei Verkaufs- oder Vermietungsangeboten einen Hinweis auf die Online-Streitschlichtungsstelle aufzunehmen, die unter der folgenden Adresse zu finden ist: ec.europa.eu/consumers/odr.

Immonet-Nr.: 38268931

Anbieter-Objekt-ID: 984-1399686

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Ihr Immobilienmakler für Berlin und Bran

Flottwellstraße 20

10785 Berlin

Ihr Anbieter

estate Moments GmbH

René Atz-Asen

Flottwellstraße 20

10785 Berlin

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.